hallo habe ne frage. (LoL)

also gibt es einen champ mit dem der sieg leichter faellt ? z.B ein tank der einfach alles tankt waerend sein team alle fertig macht oder einen carry der so viel dmg das der das ganze gegnerische team ausschalten kann ? danke im vorraus

Frage gestellt am 16. Juli 2012 um 12:07 von roario5

7 Antworten

Ja, das wären dann wohl die Champs, mit denen du am besten Spielen kannst.

Bei mir wären das Annie, Blitzcrank, Corki und Vayne. Welche Champs für dich am besten geeignet sind solltest du aber am besten selbst herausfinden, da jeder Champ, wenn er gut gespielt ist, sein Team carrien kann. Üb am besten also mit den Champs, die dir vom Design her gefallen oder jene, die dir schon nach wenigen Spielen sehr gut liegen

Antwort #1, 16. Juli 2012 um 12:10 von MayaChan

es gibt keinen champ der dir wins gibt. es kommt immer auf den skill an.

ausserdem bringt es dir nichts, gut zu tanken wenn der rest nicht mitmacht. oder n gefeedeter carry zu sein waehrend niemand dich defft und du vom focus stirbst.

Antwort #2, 16. Juli 2012 um 13:12 von ST99

Als tank der einfach alles tankt hatte ich Amumu und Mundo mit Wamogs... 1 vs 5 und ich entkomme locker :D Kills sind dann dafür etwas schwerer

Antwort #3, 16. Juli 2012 um 13:25 von Ultimatly

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Also ich finde Ahri ist immer noch eine große Hürde. Ansonsten einfach die gegner nerven, nicht farmen lassen und herassen vllt sogar verspotten und hoffen das welche Rage-Quiten und der Rest auf 20 surrendert ^^

Antwort #4, 16. Juli 2012 um 15:47 von RazacArmur

Cho Gath Tank
Malphite, Tank-Bruiser
Vayne, Hyper AD-carry
Olaf, Tank-Bruiser
Lee Sin, Tank-Bruiser
Kog Maw, AD Carry

Cho gath: Wird durch seine Fraß-Stacks recht fett und hat tonnenweise Leben. Allerdings nicht so gut wenn man einen 3/4-man gank abbekommt, da man keine Escape Möglichkeiten hat.

Malphite: Wird durch seine Leben tanky, wie durch seinen Schild der prozentual zu seinen Leben skaliert. Ist sowohl als Jungler wie als Top Laner absolut gemein, wegen seinem Attack Speed DEBUFF. Slow macht ihn zu einem guten Chaser und die Ulti als engaging Tool, aber auch gut zum weglaufen um Distanz zu schaffen. Sehr mobil und aggressiv.

Vanye: Early Game schon viel Schaden durch die Silberpfeile. Allerdings auch sehr anfällig da, wie bei fast allen carrys, keine Leben vorhanden sind. Der Knockback ist gut sich zu schützen, wie auch aggressiv zu werden. Wenn man es geschickt anstellt kann man ab level 6 einigen ganks entkommen um sich durch die Rolle einfach kurz unsichtbar zu machen und wegzulaufen. Viel Schaden, Guten CC, wenig Leben und fast kein Escape bis auf 1,5 secs unsichtbar.

Olaf: Am Anfang, je nach spielweise, aggressiv oder passiv. Passiv ist einigermaßen erzwungen um zumindest bis Level 6 zu kommen wenn man einige male gegankt wurde. Ab 6 ist es kein Problem mehr ganks zu entkommen. Bis dahin kann man auch aggressiv mit Reckless swing, true Damage, Leben aus den Gegnern chunken. Als Offensive Tank sehr gut, wie als Straight Tank oder AD. Das was ihn tötet ist wenn sein Attack Speed, wie bei Ezreals Essenz-Flux, debuffed wird.

Lee Sin: In der Lane aüßerst aggressive mit viel nate sustain. Schild und Lebensraub heilen die Leben die man im Kampf verliert und man muss die Lane erst sehr spät verlassen, sofern der Gegner nicht mit einem Char wie Riven countert. Durch die hohe Mobilität kann man ganks leicht entkommen. Muss allerdings gut mit ihm umgehen können. Wenn man früh stirbt, muss man viel nachholen und das ist meist schwer. Als Offensive Tank absoluter Killer. Durch seine Chasing tools auch nicht mehr wegzukriegen.

Kog Maw: Ist so eine Sache. So squishy wie Vayne. Dafür auch extremen Schaden, magic wie physical. Keine escape tools, nur slows und poke damage. Empfehle Clence. Um alle effekte wegzukriegen. Ulti für guten Poke geeignet und magic damage auszuteilen. Auch gut als AP gefragt aber nicht in der Main Frage gefragt ;)

gl&hf lg

Antwort #5, 17. Juli 2012 um 13:44 von LukasLeitner

RazacArmur - Das ist die wohl schlechteste Taktik, die ich je gehört habe. Wenn man die Gegner schon verspotten muss, dann kann man auch gleich aufhören und sich erstmal damit beschäftigen, ein ausgeglichenerer Mensch zu werden, dem die paar Niederlagen nichts ausmachen.

Antwort #6, 17. Juli 2012 um 14:14 von MayaChan

Bin übrigens voll deiner Meinung MayaChan. Wenn du schon Gegner flamen musst um zu gewinnen hast du mein tiefstes Beileid und keinen Skill, sowie absolut kein Ehrgefühl.

Mein Beileid

Antwort #7, 17. Juli 2012 um 14:23 von LukasLeitner

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)