Heyho (Skyrim)

hey leute ich hab mir das spiel vor kurzem gekauft und hätte da n paar fragen:
1.: es gibt in den dungeons überall totenschädel, leinentücher, einbalsamierungswerkzeuge und so
liege ich richtig mit der behauptung dass man die überhaupt nicht braucht?
2.: ist es ne gute idee, hauptsächlich schleichen,dann logischerweise leichte rüstung, schießkunst,alchemie, illusion, und zerstörungszauber zu skillen?
hab einen waldelf gewählt, und den diebesstein
3.: hab bei nem kumpel gesehen dass jarl balgruuf ihm andere sachen geschenkt hat als mir
ist dies rein zufällig bestimmt, oder abhängig von der rasse, der stufe oder des gewählten findlings?
der hat n nord und den kriegerstein gewählt

Frage gestellt am 16. Juli 2012 um 17:29 von dr-eckig

4 Antworten

1. Ja.
2. Wenn du damit spielen willst, nur zu.
3. Zufall.

Antwort #1, 16. Juli 2012 um 17:35 von Fable_2

okay dankeschön :)
und gegen die drachen später? gibts da zauber die stark genug sind oder gifte? weil ich denke mit dem anschleichen wird das nichts, oder doch?
hab ja keine ahnung, erst einen drachen besiegt und das ja nicht alleine

Antwort #2, 16. Juli 2012 um 17:46 von dr-eckig

An Drachen anschleichen wird schwierig, es geht eigentlich nur bei denen, die auf den Bergspitzen ihr "Lager" haben. Oder an anderen vorgesehenen Orten, wie dem Herbstwachturm. Allerdings sind die dann ausser Reichweite von Nahkampfwaffen, auf Mauern, an denen man Drachenworte findet. Man braucht schon einen Bogen. Die meisten Drachen finden einen irgendwo in der Pampa. Selbst wenn sie dich nicht sehen (unwahrscheinlich), musst du sie um an ihre Seelen zu kommen, mit dem Schrei Drachenfall runterholen. Danach ist sowieso nichts mehr mit anschleichen. Es ist jedoch möglich mit einem guten Bogen Drachen auch ohne schleichen kleinzukriegen, solange man als Bogenkämpfer den Nahkampf meidet. Gifte und Tränke helfen zusätzlich. Wenn du ein Meisteralchemist bist, kannst du zB. den Bogenschaden mit einem Trank um 130% steigern. Die Wirksamkeit von Giften und Tränken die du selber herstellst, ist von deinem Alchemielevel abhängig. Auch über Verzauberung und Schmieden kannst du deinen Schaden sowie die Wirksamkeit deiner Rüstung enorm erhöhen. Es ist dir später möglich deine Rüstung bis zu viermal mit max. 47%Bogenschiessen verstärken zu verzaubern.

Antwort #3, 16. Juli 2012 um 19:08 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
aaahh dankesehr :))
also sollte ich zunächst bogen und alchemie leveln, eventuell auch schmieden und verzaubern.
alles klar =)

Antwort #4, 16. Juli 2012 um 19:50 von dr-eckig

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Halloween-Sale im PlayStation Store gestartet

Halloween-Sale im PlayStation Store gestartet

Halloween steht vor der Tür! Zur Einstimmung auf den 31. Oktober, hat Sony im PlayStation Store den Halloween-Sale (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)