Ein paar fragen zum spiel =) (Harvest Moon - Zwei Städte)

Hallo ich habe mir das spiel jetzt vorbestellt und freu mich schon richtig jetzt habe ich eine frage =)
Und zwar habe ich was gelesen mann kann sich pferde mieten und man hat ihrgendtwie kutschen stimmt des und wofür hat man die?

Und dann ich weiß noch nicht genau welches dorf ich nehmen soll aber hat man in dem Konohana heißts glaub gar keine tiere?

Danke schon mal^^

Frage gestellt am 19. Juli 2012 um 19:52 von Fantasy1992

7 Antworten

Hallo Fantasy1992

Die Kutsche ist dafür da wenn du z.b weg ziehst also in das andere Dorf

In Konohana pflanzt man eig. nur Feldfrüchte
Aber in Bluebell bekommst du eine Kuh oder einen Schaf erstmal Gratis

Ich würde als erstes nach Bluebell ziehen und dann am ende der Monat nach Konohana ziehen

Hoffe konnte dir helfen

Antwort #1, 20. Juli 2012 um 15:56 von Vampire_lady15

ah cool danke =)

Kann man denn mehr wie einmal umziehen?

Antwort #2, 20. Juli 2012 um 15:58 von Fantasy1992

Bitte :D

Ja kann man xD

Antwort #3, 20. Juli 2012 um 16:04 von Vampire_lady15

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
uh cool =) Jetzt freu ich mich noch mehr auf das spiel XD

Antwort #4, 20. Juli 2012 um 17:33 von Fantasy1992

Der Wagen ist dein mobiles Lager, wenn du z.B. in den Bergen unterwegs bist und dein Rucksack voll ist, und du den Pferdewagen dabei hast, kannst du dort alles zwischenlagern. Ab Jahr 3 kann man dann wohl auch Wagen bekommen, die Nahrungsmittel unbegrenzt frisch halten. Und man kann den Wagen vergrössern, damit mehr reinpasst. Bei schweren Wagen braucht man dann ein stärkeres Pferd, das Pony ist zu langsam.
In Kono kannst du 2 Hühner und 4 grosse Tiere halten, und 6 Haustiere. Aber man kann den Stall in Kono nicht vergrössern, also nie mehr als die 6 Nutztiere haben solange man dort lebt.
Ich bin erstmal nach Kono gezogen, hab mir am 3. Frühling Küken und Kalb gekauft und am 7. oder 8. das Lamm. Man verdient an Tag 1 in Kono genug Geld, um sich die ersten Tiere zu kaufen, allerdings Jungtiere, während man in Blue ausgewachsene bekommt. Dafür hat man in Kono mehr Platz um Feldfrüchte anzubauen, ich hab schon im ersten Monat alle verfügbaren Flächen genutzt. Und jetzt wird erstmal ausgebaut, ich will mehr Fläche^^

Antwort #5, 20. Juli 2012 um 18:39 von Cyara

wie geil O.o ich will das spiel endlich XDD

Antwort #6, 21. Juli 2012 um 18:50 von Fantasy1992

also du musst keine angst haben auch in kono kannst du tiere halten ^^ allerdings nur wenige da der stall ziemlich klein ist .. also ich würde lieber nach bluebell weil ich tiere cool finde aber ich finde kono von der optik viel schöner... o.O

Antwort #7, 01. August 2012 um 18:16 von Candy_Schokotoertchen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)