wie ist es ? (Kingdom Hearts 3D)

hallo
ich wollte mal fragen ob das spiel gut ist ?
ich bezweifle das irgendwie.
wie findet ihr die mickey maus passage , ist das nicht eher für kleinkinder oder was meint ihr ?
wie würdet ihr die einzelnen abschnitte bewerten ?
thnx im voraus

Frage gestellt am 21. Juli 2012 um 13:25 von zocker582

13 Antworten

also... es sind schon ein paar stellen dabei, die etwas kindisch wirken: z.B. wenn man mit den Geistern spielt. Aber ansonsten ist es hammer! Man kann auf Stangen Grinden a la Sonic the Hedgehog, man kann erstmals Riku spielen. Bin grad beim Glöckner von Notre Dam ist cool und der Abschnitt von Tron: Legacy ist Wahnsinn.

Antwort #1, 21. Juli 2012 um 13:47 von mario631

Erstmals Riku spielen stimmt so nicht.

in CoM und Days war er schon spielbar.

Und bei The Grid da streiten sich die Geister. Ich fand die Welt mehr als lästig

Antwort #2, 21. Juli 2012 um 14:04 von ErlangerFreak

also für welches alter fändet ihr das spiel im gesamten perfekt?

Antwort #3, 21. Juli 2012 um 17:46 von zocker582

Dieses Video zu Kingdom Hearts 3D schon gesehen?
98 mit Athrose und Altzheimer.
Aber noch mit leichten Ansätzen vom Kindheitssyndrom

Antwort #4, 21. Juli 2012 um 17:59 von ErlangerFreak

lol :)

Antwort #5, 21. Juli 2012 um 18:33 von zocker582

aber jetz mal im ernst ich glaub ich hätt den mickey / glöckner teil mit 10 nicht gespielt

Antwort #6, 21. Juli 2012 um 18:36 von zocker582

Naja beim Glöckner gibt es schon 2 Szenen wo die USK Hätte meckern können.

Ne Zigeunerin wird fast am Scheiterhaufen verbrannt. Frolo isn ziemlicher Rassist. Ich sag nur Gipsy Witch.

Und Frolo stirbt im Feuer.

Antwort #7, 21. Juli 2012 um 18:43 von ErlangerFreak

das is aber nicht was... kinderunfreundlich wäre xD
würde sagen das das game die Zielgruppe von 12-16 jährige anspricht

Antwort #8, 21. Juli 2012 um 21:49 von Graf_Pain

ah ok ,
danke

Antwort #9, 22. Juli 2012 um 13:21 von zocker582

So habs durch und muss sagen, das einzig interessante an dem Spiel war eig. nur der letzte Abschnitt der Welt die immer da war.
Little Xehanort ist mir ganz sympathisch.
Gegen Ende hin gibts ne Stelle wo der Drop wegfällt. Erst ab da fing der Spaß wirklich an. Welt ohne Zeitdruck erkunden

Antwort #10, 22. Juli 2012 um 13:24 von ErlangerFreak

wie viele stunden braucht man so wenn man so ziemlich alles erkunden will ?

Antwort #11, 22. Juli 2012 um 20:51 von zocker582

Ca. 40-50h

Wenn du es durchspielen willst mit etwas levln also nicht nur durchrennen ca 23h

Antwort #12, 22. Juli 2012 um 21:18 von ErlangerFreak

danke !
also klingt so als würde es sich lohnen

Antwort #13, 23. Juli 2012 um 13:40 von zocker582

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance

Kingdom Hearts 3D

Kingdom Hearts 3D - Dream Drop Distance
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kingdom Hearts 3D (Übersicht)