2 NPC fehlen, trotz vorhandener (gültiger) wohnräume, was tun? (Terraria)

Meine welt ist im hardcoremodus, meine unterirdische festung habe ich soweit aufgebaut das gültige wohnungen für jeden NPC bereitstehen, dazu noch eine für meinen char. seit gestern fehlt aber jede spur von der dryade und der krankenschwester... selbst wenn ich weiter weg gehe und stundenlang monster metzele, erze farme oder weiß der geier was mache, kommen die 2 einfach nicht wieder... andere NPC´s kann ich problemlos in die 2 leerstehenden wohnungen einquartieren.
wie bekomme ich die 2 wieder? irgendwelche tipps?

Frage gestellt am 25. Juli 2012 um 16:36 von El-Samoure

2 Antworten

ok toll, ich habs nun doch noch selbst herausgefunden. nachdem ich mit einem anderen character die welt betreten habe, habe ich gesehen das die goblininvasion am laufen ist... da kam mir dann die erleuchtung, bzw eher ein hoffnungsfunke. jedenfalls hab ich dann die goblins alle getötet, und tata, tatsächlich, hinterher sind meine leute wieder gespawnt. man merke: wer seine stadt weitab vom schuß, eventuell auch noch unterirdisch gebaut hat, und sowieso nie ins start-spawn-gebiet geht, der sollte beim eintreffen der goblins gleich zurückschlagen und nicht tage warten, und darüber vergessen das da überhaupt irgendwo mal goblins gewesen waren ^^

Antwort #1, 25. Juli 2012 um 23:13 von El-Samoure

Dieses Video zu Terraria schon gesehen?
Ich finds toll wie einige einfach nicht warten können und innerhalb kurzer zeit selbst rausfinden...
Was ich aber ganz toll find von dir ist: Du hast nicht einfach nur geschrieben "Hat sich erledigt" oder was ähnliches, nein ganz im gegenteil!, du hast sogar den grund hingeschrieben warum die wieder gespawnt sind! :D

Und ja die Goblin Armee ist schuld daran gewesen...
Gründe warum keine NPC's spawnen können ab Hardmode sind:
Es ist eine Goblin Inversion im gange bzw. eine SchneeLegion im gange, Die umgebung ist zu sehr Kurrupt, es fehlt ein stück im haus oder es sind keine Freien Häuser mehr verfügbar

Ich weis der beitrag war jetzt nichtmehr so hilfreich oder brauchbar aber hey: es können immernoch personen geben die selber mit solchen problemen zu kämpfen haben ;)

Antwort #2, 30. August 2012 um 13:43 von GeneralHavoc

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Terraria

Terraria

Terraria spieletipps meint: Spaßiges Sandkastenspiel mit breiter Palette an Gegenständen und großem Mehrspieler-Modus. Einzig die Abwechslungsarmut bremst den Spielspaß. Artikel lesen
83
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terraria (Übersicht)