stealth anzug (Metal Gear Solid 3 - Snake Eater)

welche farbe hat der stealth anzug weil bei mgs 1 und 2 hat der gruen

Frage gestellt am 17. Juli 2008 um 16:44 von Daxternator

7 Antworten

ne der ist unsichtbar bist du schon bei the fear vorbei wenn ja dann hast du ja gesehen dass er unsichtbar ist und so ist der stealthanzug außerdem kannst du ihn nich anziehen sondern einsetzten das ist ein item und kein kostüm ! hoofee konnte dir helfen

Antwort #1, 17. Juli 2008 um 17:07 von zueh1

ja danke fuer deine hilfe hasst du denn etwa schon und gibt es dieses tarunug wirklich ga ko oder so das man die kerotan hoert

Antwort #2, 17. Juli 2008 um 17:34 von Daxternator

ja ich hab den stealthanzug schon und ga-ko gibt es wirklich kerotan sind die frösche ich habs alles auser die uniformen die man mit der cd kriegt die ich net habe

Antwort #3, 18. Juli 2008 um 14:14 von zueh1

der anzug den man nach den fröschen kriegt is auch grün!

Antwort #4, 20. Juli 2008 um 11:14 von 6Alex6

der stealth anzug ist auch grün

Antwort #5, 20. Juli 2008 um 18:54 von Alec-Trick

das ding, was einen komplett unsichtbar macht, is ein gegenstand und keine uniform...
die uniform, die ihr von the fear bekommt, bringt nur 80% tarnung, der gegenstand aber 100 oder 95(wenn man in alarm is)
den gegenstand bekommt man, wenn man alle kerotans abschießt
(in JEDEM areal 1)

Antwort #6, 06. August 2008 um 13:05 von GenisSage

di GA KO tarnung muss man sich nicht herunterladen. man findet in dem arenal CHYORNYJ PRUD. das is das gebiet mit den ganzen krokodielen, fischen, blutegeln und fallen und so. da wo man auch die krokomaske herbekommt.

die GA KO tarnung findet man nach etwas suchen ganz im osten des sees unter wasser. am besten findet man sie mit dem infrarotgerät. da siehst du die tarnung schon von weitem. hilft übrigens auch bei munition und ausrüstung die versteckt ist ;)

und die krokomaske ist etwas leichter zu finden. man muss nur im nordwesten war das glaube ich durch die unterwasseröffnung tauchen, auf den baum klettern und sich dann zum schneidepunkt der beiden seile hangeln. orientier dich am besten am spiegelbild des wassers wann du loslassen musst (mit X). drück danach sofort ganz schnell hintereinander die dreieck taste. somit dürfte es kein problem sein. am ende auf der insel liegt dann die krokokappe.

Antwort #7, 25. September 2008 um 22:07 von LadyKillah

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metal Gear Solid 3 - Snake Eater (Übersicht)