Seniler alter Mann (Skyrim)

Ok in der Akademie der Winterfeste gibts denn Herr Tolfdir (möchtegern Gandalf) und dieser verliert bei mir alle 5min sein sau beklopten Destilierkolben. Aber ach nichts anderes ist das normal ? Ich meine ich geb ihm dem kolben und 5 min später kann ich ihn wieder fragen ob ihn was fehlt :/

Frage gestellt am 28. Juli 2012 um 11:59 von SgtBender

2 Antworten

das ist eine radiant quest die wiederhohlen sich immer wieder und sind übelst verbuggt

Antwort #1, 28. Juli 2012 um 12:06 von 384_Dennis_96

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"das ist eine radiant quest die wiederhohlen sich immer wieder und sind übelst verbuggt" - Yep! Die Radiant Quests aller Gilden sowie Jarl - Thane sind deshalb ebenfalls buggy, weil die sich irgendwann selbst aktivieren, dabei fördern sie die Abstürze, Freezes, Bugförderung - kurz: den Speicherbug + Folgen.

Natürlich möchte Bender bestimmt wissen, was denn so passiert. In den meisten fällen wird der Quest von Tolldir nicht aktiviert, wenn man den Gegenstand vorher einsackt - dieser Bug ist bei vielen QuestItems in den ganzen Patches - 1.7 Beta geblieben, versuch mal Vaerminas Trunk vorher mitzunehmen bevor Erandur es dir sagt. Das Script aktuallisiert sich nicht und obwohl du die Items besitzt erzählen dir die NPC das du den nicht besitzt oder ignorieren dich. Nach dem Quest - Das Auge von Magnus "verliert" Tolldir sein Set ohne Übertreibung wirklich ca. alle 3min sein Alchemieset, obwohl das Script erst nach 24 InGamestunden ausgehen soll, zudem spawnt irgendwann das Set nicht mehr in der Akademie, der Questmarker verschwindet oder noch besser nach der Suche bzw. der Itemübergebung an Tolldir freezt das Game mal so ein. Du bekommst 30 Septime, einen zufälligen Seelenstein und einen Plattformfreeze gratis. -.-

"Aber ach nichts anderes ist das normal ?" - Leider sind solche Radiants sehr normal in Skyrim. Zu dieser Kategorie von Tolldir gehören auch das Holz hacken, Minenarbeit und Bettlern Geld geben - dieses zählt zu den Radiants mit 2min Abstand.

Antwort #2, 28. Juli 2012 um 13:06 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Hoffentlich hattet ihr alle eine schöne Woche und genießt jetzt gerade das wunderschön verregnete Winte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)