Umstieg von PS3 auf PC (Notebook) (BF 3)

Hallo Jungs,

ich steige jetzt um von der PS3 auf PC und habe mir gestern ein neues Notebook bestellt.

Hier die Daten:

Acer Aspire 7750G-2678G87Bnkk Notebook, 43,9 cm, Intel Core i7
Artikelnummer 76480588
Intel Core i7 Prozessor i7-2670QM für schnelles Arbeiten
Blu Ray Disc ROM Laufwerk für das Abspielen für Blurays
AMD Radeon HD 6850 Grafik & 1024MB = perfektes Game-erlebnis
750 GB Festplatte und Intel X25-M 120 SSD
8192 MB für riesige Datenvolumen, Bluetooth 3.0, HD Webcam


Auf welcher Einstellung kann ich BF3 spielen? Mittel / Hoch ?

Danke für eure Antworten

Frage gestellt am 31. Juli 2012 um 12:34 von FC_Bock

15 Antworten

Mittel-Hoch ~60 FPS

Antwort #1, 31. Juli 2012 um 13:20 von michi9

Vergess nicht, dass es ein Notebook mit mobiler Grafikkarte ist. Mittel

Antwort #2, 31. Juli 2012 um 14:03 von tommyracer01

hmm manche Leute haben bei dem Teil im Testbericht geschrieben das man BF3 auf hoch Ruckelfrei zocken kann? Ich kann mir das aber auch nicht vorstellen?

Antwort #3, 31. Juli 2012 um 14:06 von FC_Bock

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
..würde ja eigentlich bedeuten das die Grafik auf der PS3 dann besser ist als auf meinem Notebook wenn ich nur auf Mittel spielen kann, oder?

Antwort #4, 31. Juli 2012 um 14:09 von FC_Bock

Konsolen haben eine Mischung aus Low-Mittel, wird also etwa gleich sein.

Antwort #5, 31. Juli 2012 um 17:43 von S1lverHawk

Jungs hört doch auf zu streiten... im Endeffekt habe ich jetzt die Antwort die ich haben wollte! Wenn es aussieht wie Mittel lohnt es sich nicht die PC Version zu kaufen...da ich auf der PS3 auch Premium Member bin zocke ich das Game weiter auf der PS3!

Vielen Dank für eure Antworten!

Antwort #6, 01. August 2012 um 09:55 von FC_Bock

@FCBFAN98: Komisch, dass von dir immer wieder die selbe Behauptung ohne Begründung kommt. Wenn du so viel Abnung hast, müsstest du doch eigentlich auch belegen können, dass es wie Mittel aussieht.
1. Schön, dass du das so gut beurteilen kannst. Freut mich für dich.
2. Gut, dass du schlauer als DICE bist, wenn es um deren Entwicklung geht.
3. Weist du überhaupt, was HBAO, SSAO, MSAA, FXAA ist? Das besitzt die PS3 nämlich alles nicht, aber ist bei Mittel teilweise aktiviert.
4. Dann spiel doch weiter an der PS3 und Nerv hier nicht rum.

@FC_Bock: Wenn du meinst. Ich find es schon besser, keinen Inputlag, riesige Maps mit 64 Spielern, bessere Grafik, kein Autoaim und ein ordentliches FoV zu haben. Dazu Battlelog mit Forum, ordentlichem Serverbrowser, Statistikseiten und vielem mehr. Armored Kill wird auf der Konsole sowieso floppen. Auf Albortz Mountain beträgt die Entfernung zwischen 2 Flaggen 1 KM, wie man im Trailer sehen konnte. Viel Sapß da bei 24 Spielern Gegner zu finden.

Antwort #7, 01. August 2012 um 14:20 von tommyracer01

ja aber der Hauptgrund wär die bessere Grafik gewesen. Statistikseiten, Battlelog gibt es bei der PS3 ja auch. Da ich aber nicht so viel (an Grafik) rausholen werde, lohnt sich die Anschaffung für dieses Game einfach nicht (BF3 + Premium) wenn man alles schon auf der PS3 hat, verstehst du?

Antwort #8, 01. August 2012 um 14:44 von FC_Bock

tommyracer hat recht. Dice hat selbst gesagt, dass die konsolengrafik der low grafik auf dem pc entspricht. Ich habe selbst ps3 und pc und xbox und auf den konsolen sieht es einfach nur schlecht aus. da sieht low sogar auf dem pc besser aus

Antwort #9, 01. August 2012 um 15:23 von Raaw

Ach ja, meine Argumente sind
1. DICE hat es selber gesagt
2. Sieht man auf Videos, dass es keine Kantenglättung und kein Umgebungslicht gibt. Mittel auf dem PC hat beides aber.
3. Zu niedrige Auflösung -> noch mehr Kantenbildung

Dein Argument: Ich seh, dass es wie Mittel aussieht, weil ich selber auf der PS3 spiele.

Dagegen steht Raaws Argument: Ich habe selbst ps3 und pc und xbox und auf den konsolen sieht es einfach nur schlecht aus. da sieht low sogar auf dem pc besser aus.

Also ich erzähl hier Fakten und keine subjektiven Meinungen. Außerdem muss man doch die Kantenglättung auf der PS3 abschalten, damit man weniger Inputlag hat.

Antwort #10, 02. August 2012 um 14:18 von tommyracer01

Habe es mir gestern doch für den PC nochmal geholt... und die Grafik ist auf dem PC schon besser.

Allerdings war mein Spielspaß sehr gehemmt, denn die erste Runde mit WASD und Maus endete mit einem 0:10 k/D Verhältnis :-)

Mann was ist das schnell auf dem PC... da ist es auf der PS3 schon etwas langsamer :-)

So zu eurem Streit gebe ich jetzt auch mal meinem Senf ab...

alle Systeme haben seine Vor und Nachteile!

PS3 Vorteil!
- Spiel einlegen und es läuft (Punkbuster und so weiter)
- kein Orgin
- keine Cheater

PC Vorteil:
- bessere Grafik
- mehr Spieler 64 Karten
- TS3 (Obwohl ich den bei der PS3 auch benutze)

Können wir uns darauf einigen ? ;-)

Antwort #11, 02. August 2012 um 14:47 von FC_Bock

@tommyracer01

Aber so schlecht sieht es auf der PS3 auch nicht aus wie viele es hinstellen? Ich weiß ja nicht was für einen Fernseher die haben und ob die den Fernseher über HDMI angeschlossen haben, aber auf meinem TV sieht es eigentlich ganz vernünftig aus. Wie gesagt der PC ist besser, aber als "Scheiße" wie es Raaws beschrieben hat kann ich nicht so sagen!

Antwort #12, 02. August 2012 um 14:52 von FC_Bock

Kommt drauf an, auf was man zockt. Viele zocken am Fernseher und sitzen von dem 3 Meter entfernt. Klar, dass das Bild dann schärfer aussieht. Manche zocken halt auch an ihrem PC-Bildschirm und dann schauts wirklich scheiße aus. Auf z.B. 24" 1280x704 Pixel (Konsolenauflösung). Das ist nicht mal 720p.

Dafür bist du auf der PS3 vom PSN abhängig, was dann im Prinzip das gleiche wie Origin ist. Braucht man zum Anmelden. Spiel einlegen und läuft stimmt auch nicht ganz. Ich hab selber eine PS3. Zuerst musst du das Game installieren, dann noch Patches laden. Punkbuster wird einfach mit installiert. Was du ansprichst sind wahrscheinlich die Updates. Hab ich bei BF3 erst 2x machen müssen. Cheatern kann man ganz einfach aus dem Weg gehen, wenn man gute Server mit Admins kennt. Alternativ kann man sich die Live Rangliste im Battlelog anschauen. Die zeigt, wie der Ticketstand ist und welche Spieler darauf spielen und wie deren aktuelle Stats sind. Wenn da einer mit 100-0 Stats auf dem Server ist, joint man halt nicht. Zumal sowieso übertrieben wird. Viele schreiben einfach direkt Cheater, wenn einer mal 20-0 hat. Gutes Aiming, ich sag mal >20% Präzision ist auf dem PC keine Seltenheit.

Antwort #13, 02. August 2012 um 15:47 von tommyracer01

also bei dem 0:10 gestern waren bestimmt 10 Cheater auf dem Server ;-)))) (Ironie)

Antwort #14, 02. August 2012 um 15:52 von FC_Bock

Also ich habe einen vernünftigen Bildschirm und auch mit HDMI angeschlossen. Ich kann dir sagen, dass ich auch fande die grafik sieht recht gut aus. Aber nach dem 1. mal pc spielen und danach nochmal konsole...boah das machte garkeinen spaß mehr. Achja hier steht da nochmal was dazu;) http://www.pspking.de/forum/showthread.php?tid=...

Antwort #15, 02. August 2012 um 22:33 von Raaw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)