Update 1.3.1 Probleme und Bugs (Minecraft)

Hi ich habe gester voller vorfreude Minecraft auf 1.3.1 geupdatet allerdings sind mir gleich nach dem betreten meiner Welt einige unschöne Dinge aufgefallen.

1:Wenn ich durch mein Netherportal gehe(was jetzt auch keinen Sound bbeim teleportieren mehr hat)und wieder zurückreise land ich im Nirgentwo,das heist alles um mich herum ist blau und ich habe alle meine Sachen verloren :(

2:Wenn ich einen Mob schlage fliegen diese ja immer ein Stückchen zurück,aber seit dem Update ruckeln sie dabei sehr stark,als ob man die Rückstoßanimation in 4 Bildern aufgenommen hätte und nacheinander abspielen würde(ihr wisst hoffentlich was ich meine xD)

Desweiteren hatte ich zwischendurch einige Grafikfehler u.s.w Also wäre schön wenn jemand weis woran es liegt dann bitte schreiben, denn es hat anscheinend jeder Minecraftspieler nachdem wass ich schon gelesen habe.
Hoffe Mojang fixt das ich meine ein update ist ja dafür da um sowas zu verhindern xD

Würd mich über eine Antwort freuen oder schreibt bbitte zumindest ob ihr das auch habt.

Frage gestellt am 02. August 2012 um 03:21 von RobinX15

8 Antworten

Ich hatte sowas, dass mein texturepack gebuggt hat, zum Beispiel war da statt Wasser nur ein Hinweis, dass ich den MC Patcher benutzen soll. Bukkit Server konnte ich natürlich nicht benutzen, da die Version ja noch nicht aktualisiert wurde, wie bei vielen Mods ebenfalls. Too many Items hatte schon eine geupdatete version. Das mit dem Netherportal hatte ich auch.

Ich habe entschlossen wieder zu downgraden auf die 1.2.5 Version von Minecraft bis die ganzen Mods und Texture packs kompatibel sind und die Bugs beseitigt sind.

Antwort #1, 02. August 2012 um 07:20 von Zombie-Zocker

Ich glaube das liegt daran das der Einzel-Spieler sich genauso verhält wie ein Server.Ich babe das 1. Problem nicht aber das 2. habe ich und ich finde das die Mobs dadurch leichter zubesiegen sind :D

Antwort #2, 02. August 2012 um 07:47 von CaptainFail

1. Die welt muss sich noch aufbauen dass kann eine Weile dauern
2.Laggt Minecraft bei dir?Oder wie meinst du das?
3.Benutzt du ein Texturepack?Wenn nein mach mal ein Force update und falls du verschlossene Truhen hast ist das Normal dass die Verbuggt sind.

Antwort #3, 02. August 2012 um 09:35 von The_new_Gothiccheater0124

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Ja das mit dem monster gelagge ist richtig kacke.Ist schon fast wie im multiplayer.Mojang sollte dass echt mal fixen.Dass mit portalen hab ich noch garnicht getestet.Ich hoffe die funktionieren bei mir noch einwandfrei xD

Antwort #4, 02. August 2012 um 10:52 von gelöschter User

Ich hab eben noch eine Bug vom Update gefunden,unzwar das ständig mobs im Boden stecken,und dabei schwarz werden. Bin gerade beschäftigt meine Kuhhere wieder aus dem Boden zu schlagen xD Da ja jetzt alle Einzelspielerwelten Server sind könnte ich mir gut vorstellen dass es daran liegt.Ich glaube ich downgrade MC jezt auch wieder auf 1.2.5
Falls euch noch andere bugs auffallen dann könnt ir das ja hier schreiben

Zu der einen Frage: Nein Minecraft laggt nicht tbei mir,nur die Mobs wenn man sie schläg,als wenn man auf einem Server wäre mit sehr schlechter Performance,also wäre es durchaus logisch,wenn diese ganzen bugs daher kommen dass die Einzelspielerwelten auch Server sind. Wie gesagt,wenn euch noch mehr bugs auffallen oder ihr auch diese bugs alle habt,dann bitte schreiben :)

Antwort #5, 02. August 2012 um 13:36 von RobinX15

Bei mir ist es so:
Wenn ich in meine Welt joine ladet es ganz normal, dann aber geht Minecraft zurück auf die Startseite (ps. ich kann nichts machen)
und dann erst komme ich in meine Welt und kann spielen!?
Es dauert zwar nur ein paar Sekunden aber trotzdem nervt es!
Hat jemand eine Idee oder ist das normal^^ Vor dem Patch war es noch nicht?

Antwort #6, 02. August 2012 um 18:50 von SeriesSteal

OMG so langsam hab ich das Gefühl das dass Uate mehr schlechtes gebracht hat als Gutes xD

Eben hat ein Creeper mein halbes Haus gesprengt da es durch das erwähnte ruckeln wenn Mobs zurückgestoßen werden irgentwie viel schwieriger ist einen Creeper zu töten ohne das er explodiert(die Umgebung um mein Haus ist schon voller Löcher XD)

Mojang muss da aber mal echt was machen so ist es ja fast unspielbar.Bin mal gespannt was wir hier noch alles für Bugs finden-wenn dann bitte schreiben

Antwort #7, 02. August 2012 um 22:05 von RobinX15

kann mir einer helfen ich weis nich ob es ein bug oder so ist aber wenn ich in meiner welt bin (auf einer neu erstelten genau das selbe) und einen mob tot schlage bleibt alles stehen ich kann rum laufen aber alle mobs steht erstarrt rum und ich kan sie nicht schlagen und wenn ich blöcke abbaue drobt nichts wenn ich raus und wieder rein gehe geht wieder alles bis ich einen mob töte

Antwort #8, 05. August 2012 um 23:09 von play4life98

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 30 spielen

Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 30 spielen

Während die Sonne weiter gnadenlos auf den Planeten brennt, warten mal wieder ein paar richtig heiße Spiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)
* gesponsorter Link