Bitte um schnelle Antworten! Danke schon mal ! :D (Sims 3)

Hallo! Also ich habe ein paar Fragen:

1. Bei Sims 3 Exchange, sind die Dinge die ich ins Spiel hinzufüge ( die von Exchange die kostenlos sind :D ) auch wirklich Automatisch im Spiel oder muss ich die zuerst, wie bei Sims 2 irgendwie auspacken und so Zeug...:D

2. Wie viele kann ich zirka hinzufügen, ohne dass das Spiel Fehler bekommt.

3. Wie sehe ich ob die Dinge keinen Virus haben, oder sagt mir das eh mein Virusschutz Ding ?

4. Wenn ich sie wieder löschen möchte muss ich das da einfach so machen: eigene Datein, Sims 3, Die Dinge dort suchen, und einfach auf löschen klicken?

5. Wenn ich die dinge gelöscht habe, verschwinden sie dann auch aus den Häusern wo ich die angewendet habe?

6. Lohnt es sich bei theSims3.com anzumelden?

7. Habt ihr irgendwelche Tipps wie ich das Leben meiner Sims irgendwie "aufzupeppen" ?

8. So das wars, ich hoffe ihr könnt mir helfen und schon mal danke für alle antworten :D

mfg...und lg von IsAnybodyOutThere ! ;D

Frage gestellt am 07. August 2012 um 16:25 von IsAnybodyOutThere

3 Antworten

1. Runterladen und im Launcher installieren. Entpacken ist nicht nötig.
2. Wenn du Sims runterlädst, wohl nicht viele, da du da oft falsch kategorisierte Kleidung mitrunterlädst. Aus dem Exchange runterladen, insbesondere Sims, ist sowieso nicht ratsam.
3. Also ich hatte bisher nie Viren deswegen, und wenn da welche wären, sollte dein Antivirenprogramm schon Alarm schlagen.
4. Im Launcher deinstallieren bzw. DCBackup/Cache leeren.
5. Ja.
6. Jedem seine Entscheidung, ich finds nicht schlecht.
7. -

Antwort #1, 07. August 2012 um 17:22 von Klein-A

1. Beim Sims3-Launcher kannst du sehen, welche Downloads du hast und ob du sie bereits ins Spiel integriert hast - sollte aber eigtl. alles von automatisch laufen. Du brauchst das ganze nicht mehr mühsam zu entzippen und in einen Ordner zu verschieben.

2. Das kommt nicht unbedingt auf die Menge draufan, sondern woher du die Downloads hast. Erfahrungsgemäss kann ich sagen, dass die Teile vom Exchange dein Spiel nicht verlangsamen. Wenn du aber von anderen Webseiten z.B. neue Frisuren, für die du auch neue Texturen brauchst, herunterlädst, könnte das die Ladezeit verlängern. Am besten nicht allzu viel auf einmal herunterladen, damit du den Überblick hast und verlangsamende Dinge gezielt entfernen kannst.

3. Ein gutes Virenschutzprogramm sollte das erkennen - ich benutze Avira Free Antivirus und hatte noch keine Probleme.

4. Das kannst du durch den Sims3-Launcher tun (-> Downloads). Einfach das Häkchen entfernen.

5. Ja

6. Um den Exchange usw. zu nutzen, muss man das. Also: Ja ;)

7. Verrückte Cheats ausprobieren, Lebenswünsche wie "Herzensbrecher" wo man die ganze Stadt gegen sich aufhetzt, Sims mit total unterschiedlichen Eigenschaften zum Zusammenleben zwingen, versuchen sich mit dem Sensenmann anzufreunden.. etc :D

Antwort #2, 07. August 2012 um 17:30 von TheLastQueen

Daanke...ihr habt mir wirklich weitergeholfen :DD

Antwort #3, 07. August 2012 um 17:46 von IsAnybodyOutThere

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Cyberpunk 2077: Entwickler verspricht Singleplayer-RPG à la Witcher 3 und "keinen Bullshit"

Das Studio CD Projekt Red hat sich in einer Twitter-Nachricht zu Sorgen von Fans und Spielern geäußert, die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)