Einfluspunkte/Charakter (LoL)

Hallo, ich weiß nicht so recht ob ich mir einen Charakter für 1350 oder für 3150 oder 6300 punkte holen soll (ich müsste auf jeden sparen).

kann mir da jemand einen tipp geben und mir einen empfehlen oder so?

MfG

Frage gestellt am 12. August 2012 um 14:42 von Teufel1248

9 Antworten

Ich könnte jetzt eigentlich fast alle Champions aufzählen...
Warum eigentlich keine, die 4800 kosten? Zu große Auswahl?
Aber was spielst du so, welches Level bist du blabla blabla...
Ohne solche Infos kann dir keiner helfen.

Antwort #1, 12. August 2012 um 15:03 von saputellooooooo5

Ich bin ziemlich neu..
Lvl 7.
Spiele sehr gerne charakter, die viel schaden machen...

Antwort #2, 12. August 2012 um 15:33 von Teufel1248

viel schaden machen sind carry oder ap oder offtank
aber es gibt die am amfang sehr viele schaden machen und später weinig und gegenteil gibt es auch
zb. ezreal auf ad( attackdamage) machen am anfang sehr viel schaden aber late game ...
ezreal auf ap am (ability power) machen am anfang kaum damage aber später ...
oder vayne late game sehr stark aber wenn man sie gut spielen kann und sie ist sehr schwer zu spielen

ich empfehle dir die 480 Ep zu kaufen wie Poppy Ryze Tristana oder master yi
und jeden dienstag kannste champion testen und wenn es dir gefallen dann kauft es

Antwort #3, 12. August 2012 um 16:06 von venxasqua

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Richtig gespielt macht jeder Char richtig Schaden... Vllt Jax, Master Yi... Keine Ahnung, Schaden is kein gutes Kriterium. Jeder Anfänger will natürlich gleich Dämätsch machen... Sag wenigstens, ob du lieber Fern- oder Nahkämpfer spielst. Mehr Einordnung is auf lvl 7 wahrschinlich schwierig.

Antwort #4, 12. August 2012 um 16:09 von saputellooooooo5

ich möchte halt eher einen character, den man leicht spielen kann, der aber auch schon gut austeilen kann...

Ist Nasus evtl. gut?

Ich spiele eig. gerne fernkämpfer...

ezreal fand ich ganz gut, habe ein spiel mit ihm gesehen...


könnt ihr mir denn einen charakter empfehlen, der ordentlich austeilt und nicht ganz so schwierig zu spielen ist und evtl. vernkämfer ist...?

Antwort #5, 12. August 2012 um 16:17 von Teufel1248

KA, ich bin am Anfang mit Teemo gut klargekommen.

Antwort #6, 12. August 2012 um 16:34 von saputellooooooo5

Miss Fortune wäre eine Überlegung wert...

Sie ist recht einfach zu spielen und man kann mit der ordentlich Schaden machen.(ist halt ein AD Carry)

Antwort #7, 13. August 2012 um 00:07 von TheNightknight100

Ohhh gott lass die finger von ezreal..


Nimm yi der sagt wirklich jedem anfänger zu.
Musst nich mehr machen als die rechte maustasze zu misshandeln.

Antwort #8, 13. August 2012 um 10:24 von gelöschter User

master yi, jax, tryndamere... das sind so die klassischen anfängerchamps die ich kenne :P

Antwort #9, 13. August 2012 um 11:22 von Golga10

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)