Vermisst ihr es auch im Radio als Held dazustehen? (Fallout - New Vegas)

hey leute

wisst ihr noch dass ihr in fallout 3 von three dog immer als 101 angesprochen wurdet? ich vermisse es echt dass ich nie als "kurier" auftauche, es ist immer nur "jemand" oder "ein unbekannter"... ich mein ich reiß mir den arsch auf, rette so viele wie möglich und puste die gehirne aller bösen buben gegen die wand (bin ein scharfschütze)

findet ihr das von den machern auch beschissen gemacht?

mal abgesehen davon dass mr new vegas ja nur eine KI ist und kein mensch wie in fallout 3...

Frage gestellt am 13. August 2012 um 03:00 von Rylo

25 Antworten

ich finde das radio an sich net mehr so gut die lieder sind zwar noch immer noch net schlecht aber denn sprecher kann man vergessen finde den sowas von unsimpatisch. in fallout 3 war der noch richtig genial gemacht

Antwort #1, 13. August 2012 um 06:38 von gelöschter User

Geht mir genauso. Fallout 3 habe ich 2 mal durchgespiel, demnächst kommt es das 3.mal auf den Rechner da es immer irgendwo etwas neues gibt und die atmosphäre einfach genial ist. Zu New Vegas habe ich nie den richtigen Draht bekommen und es nach dem durchspielen der Hauptstory weggepackt.

Antwort #2, 13. August 2012 um 14:11 von Bedele

Naja Obsidian ist ja auch nicht Bethesda. Ist doch normal das man was vergisst.

Antwort #3, 13. August 2012 um 14:24 von petrick90

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
sehen wer ja dann in fallout 4

Antwort #4, 13. August 2012 um 15:03 von gelöschter User

stimmt wohl, ich hoffe die machen was geiles aus dem nächsten teil, ich hoffe man wird aber was einzigartigeres als ein kurier... ich mein ein kurier? jemand der aus na verschlossenen vault abhaut um seinen vater zu suchen is viel geiler

außerdem sollten die nicht sowas wie den strip machen, das passt einfach nicht

Antwort #5, 13. August 2012 um 15:37 von Rylo

und dann noch so schlecht ich mein im 3 war es doch einfach nur geil im kapitol und den anderen dinger rum zu heitzen und der strip da ist rein gar nichts wie in echt

Antwort #6, 13. August 2012 um 16:07 von gelöschter User

Der Unterschied ist ja, wie bereits genannt, dass Mr. New Vegas nur ne AI is und den Courier nicht kennengelernt hat, während der Hauptcharakter, Three Dog persönlich kennt und ihm auch schon geholfen hat. Dadurch hat Three Dog ja viel mehr Charakterbezug als Mr. New Vegas, der alles nur aus einer ziemlich neutralen Sicht bewerten kann. Du musst es ja außerdem ganz anders sehn, da sicher der Aufbau der beiden unterscheidet. Während du in F3 deinen Vater suchtest und dabei versuchst seine "Lehren" umzusetzen (oder auch eben nicht), hast du in FNV eigentlich nur Rache im Sinn,gerätst damit aber in einen Konflikt. Da ich nicht weiß ob du FNV komplett durch hast mit allen Addons (naja zumindest Lonesome Road) will ich hier auch gar nicht auf die Hintergrundgeschichte eingehn.
Aber natürlich musst du auch den Unterschied zwischen den "Zielen" der 2 Moderatoren, also Three Dog und Mr. New Vegas, sehn. Mr. New Vegas ist da um die Leute über aktuelle Ereignisse zu informieren, während Three Dog ja die Leute vom "Good Fight" überzeugen will und auch gegen seinen Konkurrenten "Enclave Radio" kämpft.
Bevor ichs vergesse : Der Strip an sich passt ja schon, wenn du die Hintergrunddinger alle mit einbeziehst. New Vegas existiert ja nur aus dem Grund, weil Mr. House mit Lucky 38 eine Art Antiatombombenraktensystem hatte, die die meisten Atombomben von dem Strip, aber auch der Mojave fernhielt (mit dem Platinumchip wären es übrigens alle gewesen, der wurde aber erst am Tag vor dem atomaren Krieg fertig gestellt und erreichte ihn nicht,weshalb Lucky 38 nicht mit voller Leistung arbeiten konnte). Deswegen ist die Mojave ja bei weitem nicht so zerstört wie Washington D.C.

Antwort #7, 13. August 2012 um 19:58 von boxershortsman

naja obwohl NV von fast keine atombomben getroffen wurden ist es ja viel mehr zerstört als DC in NV sind es ja nur noch die paar casinos und der flughafen.
aber was ich meine ist das der MR.vegas auch einfach von der stimme find ich den net so gut da ist selbst noch der enklaven typ noch besser der

Antwort #8, 13. August 2012 um 20:33 von gelöschter User

ich hab die addons NICHT gespielt, ich hab mir irgendwann von einem kollegen ne gecrackte version geholt, daher keine addons und patches

dazu noch ne andere frage, ich will mir sobald ich geld habe auch mal endlich die steam version holen (ultimate edition)

ich bin bei meinem aktuellen speicherstand aber schon ziemlich weit, lvl 29 von 30 im hauptspiel, muss ig nur noch ein wenig auf dem strip und den krieg erledigen

könnte ich mein savegame einfach in die steam version ziehen oder würde das savegame mucken machen wegen patches oder addons oder sowas?

Antwort #9, 13. August 2012 um 20:42 von Rylo

Dann solltest du sie auf jeden Fall spielen, da lernste viel Hintergrundwissen.
Normalerweise sollte das mit den Savegames gehn bzw. mir sind keine Probleme diesbezüglich bekannt.


Viel mehr zerstört würde ich nicht sagen, du siehst ja keine Ruinen anderer Casinos. Es gibt keine Werbetafel von nem Casino, das nicht existiert. Vorallem musst du bedenken wie stark limitiert die Gamebyro Engine ist (wurde ja schon bei Oblivion und der Vorgänger bei Morrowind verwendet) oder willst du mir sagen, dass das Washington D.C. von der Fläche her mit dem echten Vergleichbar ist? Du hast zwar ne riesengroße Fläche aber das ist ja nicht nur Washington D.C. sondern größtenteils Umland.

Antwort #10, 13. August 2012 um 21:14 von boxershortsman

ne des will ich nicht aber ich meine damit das se villt wie in echt wenigstens ein paar dinge gleich gemacht hatten. zb die mini freiheitsstatue oder so das ding ist ja rießig ich mein die habeen des schon ganz nett gemacht aber ich war eben doch ein wenig entauscht ein hand voll casinos und des wars mit vegas ok noch freeside. trotzdem ich hoff nur das se des im 4 teil wo immer er spielen möge wieder so machen wie im 3 teil^^

Antwort #11, 13. August 2012 um 21:50 von gelöschter User

Das kannst beim besten Willen nicht miteinander vergleichen ^^
Die Fallout Welt hat nem ganz anderen Lauf als unsere heute. Dort entschied man sich gegen Nanotechnologie und für die Nuklearrechnologie ( was man bei F3 gut bei den Bussen sehen kann ). Und mal davon abgesehen Reden wir vom Jahr. 2080 (wenn ich mich nicht täusche) und da liegen ein paar Jahre dazwischen. Und wie gesagt das Fallout Universum ist ne ganz andere Geschichte als das der Realität. Von daher passt das schon. Und wie gesagt die Technik die Obsidian zur Verfügung hatte gibt auch nicht viel her.

Antwort #12, 13. August 2012 um 22:18 von boxershortsman

ich weiß das das fallout Universum sich von unserem unterscheidet ich fand halt ein wenig schade das se sich net mehr an dem echten vegas orientiert haben.
PS: der atomkrieg fand am 3.oktober.2077 statt

Antwort #13, 13. August 2012 um 22:36 von gelöschter User

Hätte dann doch aber die Glaubwürdigkeit des Fallout Universums an sich gestört ^^
Um genau zu sein Starte und endete er (hab vorhin nochmal gezockt :D) am 23. Oktober 2077, was angeblich ein Samstag war ^^

Hoffen wir einfach mal, dass das nächste Fallout (ich werde es nicht 4 nennen, man weiß ja nie !) einfach mal ne badass engine bekommt,bei der mal mehr sachen in die Welt gepumpt werden können <.<

Antwort #14, 13. August 2012 um 23:37 von boxershortsman

ich hoffe ebenfalls dass die ne menge aufwand in das nächste fallout stecken, mich hat bei fallout und elder scrolls schon immer gestört dass sie kaum liebe ins spielgeschehen (animationen, short-cut-events usw) gesteckt haben, ich mein, als der 101 aus seiner vault kommt, warum haben die es dann nicht in der ersten person gemacht wie er seine hand vor die augen hält (wegen dem blenden) und sich umsieht (kamera nach links und rechts oder sowas)

ich mein die kleinen dinge machen oft ein spiel aus

meistens steht die spielfigur ja nur rum während die schlimmsten sachen passieren oder sowas

Antwort #15, 13. August 2012 um 23:44 von Rylo

job wobei es aber schon geil ist wenn man vault 101 verlässt dann die geile musik und der ausblick aber wie du sagst da kann man nich mehr reus holen ich würde mir au wunschen das unser eigener charackter au mal seine satze sagt wie uín mass effect

Antwort #16, 14. August 2012 um 13:45 von gelöschter User

das wäre geil, dann müsste man wie in einigen MMOs verschiedene stimmen auswählen können, 3 oder 4 für jedes geschlecht... tief, hoch, bei NV vielleicht noch ein akzent

das wäre geil... die macher (wer auch immer am nächsten fallout arbeiten wird) könnten so viel potential aus fallout und elder scrolls rausholen

Antwort #17, 14. August 2012 um 14:47 von Rylo

Mehr Animationen waren technisch, wie bereits gesagt, nicht drin. Aber im neuen wird wahrscheinlich die creation engine benutzt, dann gibt's auf jeden Fall mehr als genug, denn zu viele verursachen Probleme.
Und die Sache mit der Stimme hat einen Grund bzw schon eine Art Tradition. Denn das sorgt dafür, dass man sich besser identifizieren ( deshalb spricht auch Link bei zelda nicht ) und deswegen sollten sie der Tradition treu bleiben

Antwort #18, 14. August 2012 um 15:19 von boxershortsman

das man sich besser identifiziert junge spiel mal mass effekt da merkste was für ein übeler unterschied des ist wenn deine figure redet oder nicht der einzige grund warum se das net machen ist das es ein haufen geld kostet, deshlab kann ich das noch verstehen.
zum thema grafik klar das die keine grafik wie crysis 2 hingekommen das würde ja au kein normaler pc schaffen von ps3 und xbox ganz zu schweigen aber es sollte auf jeden fall auf der höhe von skyrim oder noch besser sein. damit ware ich mehr als zu frieden. aber denke mal das se des auf jeden fall machen werde^^

Antwort #19, 14. August 2012 um 16:20 von gelöschter User

Ich hab Mass Effect zu genüge gespielt, guter Herr. Ich kenn den Unterschied. Und Fakt ist, dass du in Rolle besser kommst, wenn der Charakter keine vordefinierte Stimme hat & das ist bei seeeehr vielen RPGs (nicht MORPG) der Fall und zwar nicht nur bei Fallout oder jedem Elder Scrolls Teil sondern auch zum Beispiel bei DAO. Mal davon abgesehen hat meines Wissens nach kaum ein First Person-Game/ First Person RPG nen Hauptcharakter mit ber Stimme, was auch gut ist, denn gerade bei RPG soll der Spieler in die Rolle schlüpfen können und das hilft wenn der Char keine Stimme hat.
Und von Grafik war hier nicht die Rede: Animation und Grafik sind nämlich 2 paar Schuhe. Und mir ist nicht die Grafik sondern das Spielgefühl wichtig und da gehört ne gute Engine dazu um der Welt das nötige Leben einzuhauchen.

Antwort #20, 14. August 2012 um 16:33 von boxershortsman

da teiles sich die meinungen mal wiederXD ich liebe es wenn mein charackter vertont ist ich kann ihn oder sie dann viel besser als jemanden erkennen ein gutes beispiel ist dead space im ersten teil hat er ja so gut wie nix gesagt trotzdem erkannt ich ihn als figure aber im 2 teil habe ich mich viel besser ihn in versetzen können. aber wie gesagt da sind wir woll geteilter meinung;)
ok grafik und animationen sind unterschiedlihc aber jetzt au net so arg ich meine beides war in NV net wirklich gut obwohl mir das egal war da ich eh net auf grafik achte habe lieber ein geiles game mit viel freiheit als ein spiel wie crysis 2 das dann nur 5 st lang ist. aber da die in neuen teil eh die grafik bzw die animationen von skyrim übernehmen villt nochmal verbesser reicht mir das voll und ganz solange er jetzt mal angekundigt wird,

Antwort #21, 14. August 2012 um 17:26 von gelöschter User

hmm das mit der identifikation mit der spielfigur hab ich nie drüber nachgedacht dass es ohne stimme besser ist...
zu viel grafik schrecht viele spieler auch ab, crysis 3 wird mein pc wohl ohne upgrade nicht mehr schaffen xD aber solange es gut aussieht is alles in ordnung
viel wichtiger ist mir eine gute story und ein gutes gameplay und ne menge freiheit

Antwort #22, 15. August 2012 um 00:06 von Rylo

meine rede hat man ja bei far cry 2 gesehen richtig geile grafik aber gameplay war so was von gurke. ich freu mich auf jeden fall auf den nachsten teil

Antwort #23, 15. August 2012 um 12:55 von gelöschter User

Das neue Fallout sollte auf jeden Fall ein ähnlich gutes wie Fo3 werden, da man dort nicht so derbe aufpassen musste, wollte man einfach mal jemanden töten (gut, in der Zitadelle schon, aber da wäre das reichlich dämlich gewesen). Allgemein hat New Vegas schon einen kleinen technischen Vorsprung mit Gimmicks wie Waffenmods und auch über Kimme und Korn zielen.

Aber für die Ursprüngliche Frage: Three Dogs KI war im Radio ja auch nicht gerade am hellsten, oder? Man flieht gerade aus Vault 101 und schon hatte ich [... diese Enklavenhunde aus Projekt Purity herausgeworfen]. Die KI von Mr. New Vegas weißt nur auf Quest hin, die man vielleicht erledigen sollte.

Antwort #24, 18. August 2012 um 17:48 von MAG7

ja des hat ja nix mit der ki zu tun sondern des ist ein bug. ja vom gunplay war NV auch besser als der 3. da sollte man noch weiter ausbauen. aber auch das es richtig viele missionen gab war gut in NV auch wenn viele davon nur geh da hin und niete den um waren. ich hoffe das es net wieder mit rnk und legion zu tun hat sondern wieder an der ostküste spielt villt new york wieder mit der bruderschaft wo man dann villt auch auf die auwirkungen vom 3 teil trifft sowas fände ich richtig bombe.

Antwort #25, 18. August 2012 um 18:06 von gelöschter User

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Der November neigt sich dem Ende entgegen, der Dezember liegt vor uns. Passend dazu hat Microsoft nun das Gratisspiel-A (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)