Skyrim Brauche schnell Hilfe (Skyrim)

Bei Skyrim bin ich fast durch hauptquest fertig.Jetzt habe ich eine Frage wie kann ich das Schwert sehr stark machen mein Daedra Schwert hat ja nur so 90 dmg aber manche machen 200 dmg ich verstehes nicht.



Danke im voraus

Frage gestellt am 13. August 2012 um 16:51 von Gamer901

2 Antworten

schmiedekunst auf max für daedra, dann musst du verzaubern können. tränke die schmeidekunst verbessern etc und du kannst es auf legendär verbessern. wenn du die zutaten hast für starke gifte liegen auch mehr dmg drin ist aber dann nicht mehr real find ich. wenn n drache nach 3 oder 4 schlägen down ist da hilft dann nur n mod der npcs mobs & drachen stärker macht.

Antwort #1, 13. August 2012 um 17:35 von Aldrearic

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Den Schaden kannst über das verbessern des Schwertes am Schleiffstein in einer Schmiede erhöhen und über die Verzauberung deiner Ausrüstung. Wie hoch, hängt davon ab, wie gut deine Handwerkskünste sind (Level und Perks). Dazu gehören Alchemie, Verzauberung und Schmieden. Ausserdem steigt dein Schaden je besser du in Einhand/Zweihand bist. Kommt darauf an ob du mit einem Einhandschwert oder einem Zweihänder kämpfst. Du hast die Möglichkeit 4 Teile deiner Ausrüstung mit Einhand/Zweihand verstärken zu verzaubern das sind max. 4x47% Verbesserung auf den Schaden, ausserdem kannst du Tränke herstellen, welche deinen Schaden um bis zu max. 130 % steigern. Um max. Wirkung beim Schmieden (verbessern) deiner Waffe zu bekommen, brauchst du gute Tränke die Schmieden und Verzaubern verstärken. Ausserdem musst du Gegenstände tragen die deine Schmiedekunst verbessern. Dies erreichst du am einfachsten, wenn du eine Schmiede/Alchemierüstung herstellst. Dazu findest du über Google gute Videos, ausserdem wird es auch in den Tipps erklärt. Wenn du die nötige Geduld hast kannst du auch bei den Fragen suchen. Es wurde schon in vielen Posts erklärt. Einen weiteren Schub beim verbessern deiner Waffe, bekommst du, wenn du den permamenten Segen "altes Wissen" erhalten hast. Dazu musst du eine Quest lösen die du im Hafen von Rifton bekommst. Ausserdem kannst du als Meisterverzauberer, falls du im Besitz der richtigen Perks bist und den stäkstmöglichen Trank einwirfst der Verzauberung um 32% steigert (lässt sich nur selbst hestellen), deine Waffen mit 2x81pkte Elementarschaden verzaubern. Meine Infos beschreiben Maximalwerte, die kannst du möglicherweise nicht erreichen (fehlende Perkpunkte, Skillung), aber auch wenn du die Handwerkskünste nicht optimal gelevelt hast, lässt sich schnell ein wesentlich höherer Schaden als 90 für eine Daedrawaffe herausholen. Gleichgültig ob Einhänder oder Zweihänder.

Antwort #2, 13. August 2012 um 17:49 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)