Bug bei den Gefährten (Skyrim)

Hallo, ich bin schon ziemlich weit und habe erst jetzt mit den Gefährten angefangen. Bin dann zu einer Quelle und hab einen Zweigling getötet und als ich zurück kam, rennen ein paar der Gefährten auf mich zu, ziehen die Waffen und die Dialog-Auswahl geht auf. und das immer und immer wieder, es hört nicht auf. Dachte zuerst die Grund war dass ich mich mit Vampirismus infiziert habe. Doch es ist immer noch so, obwohl ich geheilt bin.
Und die Quest-Reihe der Gefährten ist auch komplett verschwunden.
:((((

Frage gestellt am 15. August 2012 um 00:04 von xXMikeyMikeXy

8 Antworten

"zu einer Quelle" - War das rein Zufällig ein Radiant Quest der Kammerjäer? Du weisst schon, die endloswiederholbaren Dinger?

Ich bin am überlegen, da Zweiglinge normalerweise in keinem Gefährten Radiant Quest vorkommen, wie hiess denn die Quelle? Besitzt du ein Kopfgeld? Was für eine Dialogauswahl öffnet sich an möglichkeiten? Wie lautet deine Gefährten MQ?

Antwort #1, 15. August 2012 um 00:58 von paper007

So eine Quelle im Südosten, ich glaub es war die Herbstschattenlichtung. Als ich ankam greifte mich ein Zweigling und dessen Hund an. Ich bekam diesen Auftrag als ich bei den Gefährten raus ging und mit einem Typen "trainierte".

In Weisslauf hab ich kein Kopfgeld.

Es geht bei jedem immer das selbe oder ähnliche Dialogfenster auf: ungefähr: Warum bist du bei den Gefährten?, auf wessen Seite bist du im Krieg? und noch 2 weitere

Antwort #2, 15. August 2012 um 08:31 von xXMikeyMikeXy

Ah und wenn ich jemand nach einen Auftrag frage bei den Gefährten, der mich nicht angreifen will, sagt er mir, dass ich noch einen Auftrag bei dem Typen in den Gemächer habe (Alter Typ der immer in den Gemächer sitzt) . Aber die Quest ist eben verschwunden.

Antwort #3, 15. August 2012 um 08:38 von xXMikeyMikeXy

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Sorry, hat etwas länger gedauert. Musste zuerst den Quest InGame finden. ^^

Nun weiss ich welcher Gefährten Quest lief, das war "Ärger in Himmelsrand", hier taucht tatsächlich ein Zweigling in der Herbstschattenlichtung auf. Versuche in Jorrvaskr den Quest im Journal per Haken deaktivieren und gleich danach neu aktivieren, du solltest eigentlich nun mit Farkas über den Quest sprechen können.

Wenn der Questlog automatisch bei Skjor verschwand, musst du ein altes Savegame neu lade, denn dafür gibs selbst auf dem Rechner keine Lösung.

Ein Tipp um das zu vermeiden, speichere häufig vor jeden Quest einmal ab, das kann unangenehme Überraschungen beseitigen. ;)

Antwort #4, 16. August 2012 um 21:37 von paper007

Konnte es einigermassen lösen. War wirklich keine Hauptquest der Gefährten. Die Questreihe tauchte plötzlich wieder auf, konnte auch weiter machen, jedoch wollen sie mich immer noch so komisch angreifen(( wichtig ist das der Quest wieder geht.

Ja schon, hatte schon paar Probleme mit diesen Bugs und dann fehlte mir ein Savegame. Bis jetzt konnte ich es immer lösen. ^^

Vielen Dank!

Antwort #5, 18. August 2012 um 02:31 von xXMikeyMikeXy

Guten Morgen und nen schönen Samstag. :)

Ja, "Ärger in Himmelsrand" ist ein Radiant Quest der sich später endloswiederholt. Alle Radiant Quests der Gilden, Städte, Wildnis & Umgebung sind derbe verbuggt, daher sollte mans sich zweimal überlegen diese Dinger auszuführen. Zwangsradiant Quests braucht allerdings keine Sau, die starten je nach Umgebung automatisch im Spiel, entweder landen se unter Verschiedenes oder gleich unter den richtigen SQ/MQ, außerdem förfern die den Speicherbug von daher eine weitere blödsinns Idee von Bugthesda.

Radiant Quests zählen zu einer eigenständigen Kategorie: Den Radiants. Das sind keine MQs der Gilden oder SQa, es sind spezial Quests die sich unendlich neu resetten, die sollen wohl für einen Septim fluss sorgen, doch richten die mehr Schaden am Game an als man es erwartet. Auch ich hab am Anfang diese Radiants wegen Geldmangel zum Start im Überfluss genutzt und wurde übelst mit dem Speicherbug bestraft. Hauptmankos den Speichernugs sind eine erhöhte Ladedauer des gesamten Games - Cell betreten/verlassen/Bereich wird geladen/Außßen Cells, Game crashes, stupide AI die gegen Wände und andere Hindernisse rennt oder gar an einem Ort festfriert, radiants & richtige Quests schlugen sehr oft fehl etc. eine reine Bug Palette voller Ärger und das nicht in Skyrim sonder in Oldenburg (Oldb). :(

"Probleme mit diesen Bugs" - So? Was steht weiterhin als Bug an? Savegames verschwinden automatisch von der Gameengine her, wenn diese als korrupt markiert oder andere Fehler aufweisen. ^^

"Vielen Dank!" - NP! Das sind die üblichen Verdächtigen. :D

Antwort #6, 18. August 2012 um 08:02 von paper007

Ja, zurzeit hab ich noch ein Problem mit Atub, eine Schamanin der Orks. Es ist eine Deadraquest, die letzte die mir noch fehlt. Ich muss mit Atub sprechen, jedoch existiert sie nicht, oder nicht mehr.
Sie sollte in Largashbur sein, das ist ein Orklager im Südosten. Die Quest wo man Volendrung bekommt, was auch immer das ist.

Ich hatte bis jetzt ziemlich Glück mit den Bugs, bin erst auf 2 grössere gestossen.)

Und ja, mir kommts auch vor als würden die Ladesequenzen länger dauern. :P

Antwort #7, 18. August 2012 um 14:10 von xXMikeyMikeXy

Das mit Atub kenn ich, da gibs verschiedene Ursachen für, sie kann gestorben sein oder spawnte falsch. Du könntest versuchen eine Ziege und/oder Ork in der Siedlung anzugreifen, meist taucht se dann wegen dem "Angriff" auf, ein simples Kopfgeld beseitigen sollte da ausreichen, wenn die Schnellreisefunktion nicht hinhaut. ^^

"2 grössere" - Was waren denn die anderen beiden? :)

Antwort #8, 18. August 2012 um 21:09 von paper007

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)