Traurigste, Emotionalste Szene ? *SPOILER* (Xenoblade Chronicles)

Was ist eure traurigste und oder emotionalste szene im spiel ?
Meine ist ganz klar der Tod von *SPOILER*
Dickson !
Wie er langsam stirbt, die Musik im Hintergrund und die Tatsache das Shulk am Ende weint (Dickson war ja so etwas wie sein Vater) haben in mir echt einige emotionen aufgeweckt :´(
Dann noch der Satz (Der im Japanischen einfach episch klingt) Bis Bald mein Junge...
Nichtsdestotrotz :D
Was ist eure ?

Frage gestellt am 19. August 2012 um 02:08 von LetsPlaytendo2

10 Antworten

Hmm wo Shulk 5000 mal Bei Gadolt failt und zu du** ist zu merken, dass er auf Level 65 keine Chance hat :D nee Spaß, ich finde den Moment wo alle Hochentia zu Telethia werden Sehr emozional

Antwort #1, 19. August 2012 um 10:45 von Lolgamer7000

Dicksons/Kallians Tod.

Antwort #2, 19. August 2012 um 11:21 von Xion-Survives

ich find den tod von lady meyneth bzw generell den ganzen kampf sehr fesselnd vorallendingen(ist das so richtig geschrieben °O°?) die stelle kurz vor ihrem tod wo sie(ich spiel xenoblade mit englischer synchro) ZANZAAAA! ruft einfach episch ^^
aber auch die anderen szenen wo kallian bzw dickson sterben find ich genial
MFG

Antwort #3, 19. August 2012 um 16:45 von BionisVSMechonis

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
Bzw nicht genial sondern emotional ^^

Antwort #4, 19. August 2012 um 16:47 von BionisVSMechonis

Ich finde da wo Fiora am Anfang stirbt die Emotionalste.
Da Shulk dann auch in Eng.I kill you schreit.
Ebenfalls komischer weise da wo Meyneth als Fiora die wahre Geschichte der Machina und Mechonis erzählt hat.
Bei mir war das so das ich danach die Mechons und Egil ganz anders gesehen hab.

Ps:Glaubst du wirklich das Dickson gestorben ist?

Antwort #5, 23. August 2012 um 21:17 von BeyondTheSky

Hm, er hat zwei Schnitte auf der Brust, kann nicht mehr weiterkämpfen, verliert das Bewusstsein und Zanza sagt es mehr oder weniger ...

Ja, ich denke er ist tot.

Antwort #6, 23. August 2012 um 23:29 von Xion-Survives

Warum was sagt Zanza denn?

Antwort #7, 24. August 2012 um 14:04 von BeyondTheSky

Zanza: Sie haben also auch Dickson ausgeschaltet...
Irwie sowas :D
Aber ja, ich fand Fioras tot auch sehr schrecklich und wie hat sich da wolh erst Shulk gefühlt :O
P.S Ja, ich bin mir sicher das Dickson gestorben ist...aber wer weiß, Sequels 4 Ever ;)

Antwort #8, 24. August 2012 um 14:43 von LetsPlaytendo2

Ich bin jetzt noch nicht so weit, aber ich find auch Fioras tot am traurig/emotionalsten :)
Vor allem dann als Shulk sagt : you will Pay for what you do
Oder so :D

Antwort #9, 27. September 2012 um 09:52 von Schleimi123

Ich bin jetzt noch nicht so weit, aber ich find auch Fioras tot am traurig/emotionalsten :)
Vor allem dann als Shulk sagt : you will Pay for what you do
Oder so :D

Antwort #10, 27. September 2012 um 09:52 von Schleimi123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)