Pflücke die Blume (Super Mario 64)

kann jeand mir sagen wie die mision pflücke die blume
geht.

Frage gestellt am 19. Juli 2008 um 10:10 von strod

7 Antworten

Hallo!
Auf zum Powerstern : "Pflück die Blume".
Vorab erkläre ich Dir kurz das Prinzip des Levels:
Laufe in das linke Bild mit den Goombas, um als riesengroßer Mario in einem winzigen Level zu landen.
Laufe in das rechte Bild mit den Goombas, um als winziger Mario in einem Riesen-Level zu landen.
Nun aber auf zum Powerstern:
Du mußt als riesengroßer Charakter ins Level gehen, also in das linke Bilde. Zu Beginn des Levels lauf nach links zu dem Baum mit der Münze. Mache auf dem Baum einen Handstand und spring auf die nächsthöhere Ebene. Geh nun nach links und betrete die grüne Warpröhre. Du landest dann in der Riesenwelt. Gehe nun nach rechts und springe den Abgrund hinunter. Du landest dann auf einer grünen Ebene. Hier tauchen nun Piranha Pflanzen auf. Diese mußt Du besiegen bzw. "pflücken" (daher auch der Name des Levels).
Sobald diese erscheinen laufe auf sie zu und schlage sie (mit dem A-Knopf). Nachdem Du alle, d.h. 5 Stück besiegt hast, erscheint der Powerstern.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast melde Dich bitte.
Grüße
Uwe

Antwort #1, 19. Juli 2008 um 11:09 von uweudoriedel

wo runter spriingen

Antwort #2, 19. Juli 2008 um 11:33 von strod

Hallo!
Ich nehme an Du meinst mit "wo runter springen" die Stelle
"Gehe nun nach rechts und springe den Abgrund hinunter" in meiner
obigen Beschreibung. Also: Nachdem Du aus der Warpröhre herausgekommen bist, landest Du in der Riesen-Welt. Dort mußt Du einfach nach rechts gehen und Dich auf das Stück Land fallen lassen.
Spring einfach runter. Du landest so bei den Piranha Pflanzen.
Sollte es noch unklar sein schreibe einfach zurück.
Grüße
Uwe

Antwort #3, 19. Juli 2008 um 12:28 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
ich weiss nicht so genau wo du meinst ich springe in die platform rein die mich gross macht richtich soll ich alls grosser laufen oder als kleinerdu hast ja gesagt ich soll den baum hochspringen einen handstand machen und in di röhre gehn wo der baum ist in welche richtung soll ich gehn dan weiss ich genau weil ich weiss nicht wo du rechs meinst die richtung wo man ins level kommt oder wie wo.

Antwort #4, 20. Juli 2008 um 17:42 von strod

Hallo!
Ich habe gerade meinen DS aufgeklappt und beschreibe Dir noch einmal den Weg.
Wenn Du den Raum auf der 2.Etage des Schloßes betrittst siehst Du ein Gumba Bild. Links und rechts befinden sich zwei weitere Gumba-Bilder. Du mußt nun in das linke springen. Sobald Du in das Level kommst gehe nach links. Dort kommt etwas Wasser und dann eine kleine Insel mit einem Baum drauf. Steige auf den Baum rauf, mache einen Handstand an diesem und springe so auf die höhere Ebene. Dort angekommen gehe nach links. Dort siehst Du die Luigi-Mütze und eine grüne Warpröhre. Springe in diese Röhre und Du gelangst in die Riesen-Welt. Wenn Du dort angekommen bist gehe nach rechts und lass Dich auf die Ebene unter Dir fallen. Dann landest Du direkt bei den Piranha Pflanzen.
Probiere dies am besten mal aus.
Wenn Du noch Fragen oder Probleme hast schreibe einfach zurück.
Liebe Grüße
Uwe

Antwort #5, 20. Juli 2008 um 18:15 von uweudoriedel

danke ich muss einfach laufen nach rechs und die pflanze töten stims

Antwort #6, 21. Juli 2008 um 16:49 von strod

Hallo!
Wenn Du Bezug auf den letzten Teil meiner Antwort nimmst hast Du recht. Probiere es am besten einmal aus.
Sollten dann noch Fragen auftauchen schreibe wieder zurück.
Viel Erfolg und vor allem Spaß wünscht Dir
Uwe

Antwort #7, 21. Juli 2008 um 18:07 von uweudoriedel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)