Biene, Axt, Tunnel und Werkzeug verbessern? (Harvest Moon - Zwei Städte)

Hallo!

Wie in der Überschrift habe ich verschiedene Fragen:



1. Wie produzieren die Bienen Honig?

Ich habe einen Bienenkasten und dort eine Bienenwabe hineingetan. Einmal auch Prafüm und ich hab Rosen angepflanzt. Jetzt kommt nur: "Er ist noch nicht fertig". Muss ich warten bis die Blumen blühen? Und wenn ja, darf ich die Blumen dann nicht ernten? Und wenn wieder ja, reicht es, wenn ich eine fertige Blume stehen lasse?

2. Wie/Wann bekomme ich die Axt?

Ich habe das schon i-wo gelesen, finde es aber leider nichtmehr :( Ich habe angefangen mich mit Sheng anzufreuende, da das ja nötig ist, aber gibt es auch einen bestimmten Zeitpunkt, wann er den Auftrag für die Axt anpinnt?

3. Wie viele Herzen benötigt man für die Tunnelaubaue?

Ich habe gelesen, man muss den Tunnel 3 Mal ausbauen, aber wann ist es soweit? Schon im laufe, wenn sich die Bürgermeister besser verstehen, oder erst am Ende, wenn sie alle 10 Herzen haben?

4. Wie kann man Wergzeuge verbessern?

Sheng sagt zwar, das er dafür i-wann einen Auftrag schreibt, aber ab wann kann man das machen? Und was bringt das überhaupt? Ich wohne in Bluebell und habe dort nur gerade Furchen, bei denen Verbesserungen wie in den alten HM Spielen nichts bringen würden.



Vielen Dank für die Antworten im Vorraus :D

lg

Frage gestellt am 21. August 2012 um 16:07 von mariawertt

2 Antworten

2.
Also die Axt bekommst du soweit ich weiß durch einen Auftrag an dem schwarzen Brett in Konohana. Dafür musst du 200 FP bei Sheng haben, also paar mal mit dem labern und du hast's. Dann musst du halt machen, was im Auftrag steht und du bekommst die Axt.

4.
Man braucht soweit ich weiß 9000FP bei Sheng, dann kann er sie verbessern. Bin mir aber nicht sicher, weil ich noch nicht so weit im Spiel bin.

Antwort #1, 21. August 2012 um 16:25 von poughkeepsie

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
1. Ich bin noch kein Imker, aber soweit ich das verstanden habe kannst du nur alle 7 Tage Honig ernten, wenn du statt Bienen Glitter siehst. Das aber immer ausser im Winter und wenn es den ganzen Tag regnet oder stürmt. Die Art des Honigs hängt davon ab, was man gepflanzt hat. Das die Blumen stehen bleiben müssen, bezweifle ich, es gibt ja auch dann Honig, wenn man nichts anpflanzt.
2. Hast du Shengs Auftrag für den Hammer erledigt? Dann postet er am nächsten 1. den Auftrag für die Axt, du brauchst nur 200 FP bei ihm.
3. Bei 3, 6 und 10 Herzen zwischen den beiden kommt am nächsten 1. ein Tunnel-Ausbau-Auftrag statt des Farm-Ausbau-Auftrags von Eileen, wenn man ihn nicht erfüllt, kommt er immer wieder.
4. mindestens 9300 FP bei Sheng, dann kommt am nächsten 1. der Auftrag ans schwarze Brett. Für weitere Verbesserungen des gleichen Werkzeugs sind dann noch mehr FP nötig, knapp 15.000.

Antwort #2, 21. August 2012 um 18:52 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)