cheats (Kung Fu Panda)

wo oder wie gibt man die cheats ein? bitte hilfer!

Frage gestellt am 19. Juli 2008 um 12:04 von ismo

8 Antworten

im Menu Extras oder optionen, dann steht da Cheats dran, druck A und gib deinen cheat ein, den dir bei Tipps + Cheats findest, und mit dennen kannst du so ziemlich alle erfolge freischalten, außer Unverwundbar und unsterblich, viel glück

Antwort #1, 20. Juli 2008 um 11:02 von gelöschter User

Wieso Unverwundbar nicht?

Antwort #2, 23. Juli 2008 um 23:07 von Pamasich

weil des irgendwie nicht klappt, glaubs mir, hab so und so probiert, einfach blocken bei den kleinen grünen, dann pass des schon, viel glück.

Antwort #3, 24. Juli 2008 um 10:10 von gelöschter User

Bei mir gings aber!?!

Antwort #4, 25. Juli 2008 um 12:56 von Pamasich

Bei mir gings aber!

Antwort #5, 25. Juli 2008 um 12:56 von Pamasich

Tschuldigung,das ich es zweimal geschrieben habe.

Antwort #6, 25. Juli 2008 um 12:57 von Pamasich

passt schon, ich probiers in drei wochen nochmal, meine x-box hat den ring of death...wahrscheinlich wollte sie deshalb ein paar tage vorher, den erfolge nich anerkennen, aber trotzdem, ich gratuliere dir rechtherzlich! bin stolz auf dich! = )

Antwort #7, 25. Juli 2008 um 18:11 von gelöschter User

theoretisch klappt es nicht , da das spiel darauf programmiert ist , dass es mit diesem cheat den erfol nicht freischaltet .theoretisch! es könnte aber auch sein , dass bei gewissen einstellungen , oder dass spiel einen relativ positiven fehler hat , dieses programm nicht vorhanden ist!

Antwort #8, 05. Oktober 2009 um 18:55 von KevinundSascha

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kung Fu Panda

Kung Fu Panda

Kung Fu Panda
So macht Blackout Fortnite und PUBG ernsthafte Konkurrenz

Call of Duty - Black Ops 4: So macht Blackout Fortnite und PUBG ernsthafte Konkurrenz

Erstmals in der Geschichte von Call of Duty gibt es einen "Battle Royale"-Modus, erstmals bekriegen sich über 80 (...) mehr

Weitere Artikel

Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Pokémon Go: Mysteriöses Monster ersetzt Mewtu als Raid Boss

Mewtu war gestern: Der ehemalige Endgegner der Ex-Raids in Pokémon Go kann noch bis zum 23. Oktober in normalen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Kung Fu Panda (Übersicht)
* gesponsorter Link