Draven oder Graves? (LoL)

Wen soll ich mir kaufen :Draven oder Graves? (pros/cons)

Frage gestellt am 26. August 2012 um 17:20 von Oblivionsking

25 Antworten

Den, der dir mehr zusagt, ganz einfach. Wissen wir doch nicht ob Äpfel oder Birnen bevorzugst.

Antwort #1, 26. August 2012 um 17:27 von freezing_guy

Ich wollte die Pros und die Cons von den beiden Champs wissen...

Antwort #2, 26. August 2012 um 17:29 von Oblivionsking

Nimm graves
Wer solche Fragen stellt sollte was Idiotensicheres spielen.

Antwort #3, 26. August 2012 um 17:31 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
pros und cons zu draven stehn schonmal von mir schön aufgezählt in einer vorherigen frage ^^

graves:
+ad burst mit q/AoE
+dps durch e/escape(durch wände etc)
+"blind" mit w führt im 1v1 mit anderen ad's zu kurzem autoatack reset beim gegner, wodurch dieser dich neu anvisieren muss
+zusätzliche Resistenzen durch passiv
+finisher mit ult
-fällt im endgame ab, allerdings nicht allzu stark wie ezreal oä.
-im allgeimeinem 1v1 zu anderen ad's eher schwächer (ohne w)
-im teamfight bei falschen positioning sämtliche ad casts für die tonne
-im teamfight nur w an utility


btw: äpfel sind immer besser, meine meinung ^^

Antwort #4, 26. August 2012 um 17:54 von Sleight

Naja, Graves fällt nicht wirklich ab, ebenso wenig wie Ezreal.
Ezreal ist inzwischen einer der stärksten Carrys. Mit Graves.

Wer mit Graves nen Frozen Mallet hat und weiß wie man kitet kann sich ruhig mal ein Stückchen näher ran stellen.

Antwort #5, 26. August 2012 um 18:24 von gelöschter User

einer der stärksten carries ezreal ahjaaa, und wiedermal hat der pbe skin zugeschlagn..., naja egal auch wenn vrael es nicht zu glauben vermag ezreal und graves fallen im endgame im gegensatz zu anderen carries ab. ^^
btw: näher ranstellen hat nichts mit positioning zu tun... es geht bei positioning um die teamaufstellung und der ausnutzung von gelände ;D

Antwort #6, 26. August 2012 um 19:08 von Sleight

pfe* sry ^^

Antwort #7, 26. August 2012 um 19:09 von Sleight

Oh wie süß.
Ich verabscheue den PFE.

Wirklich, ist kein Witz.
Er ist schön, aber man sieht ihn zu oft.
Und warum wohl wird Ez in den Offline Turnieren so oft gepickt?
Weil er im Lategame total abfällt?
Sicher!

Sag mir doch, welche Carries im LateGame nicht abfallen.
Ausgenommen Vayne.
Die pickt seltsamerweise keiner. HM.
Btw, mit dem nächsten Patch wird Ezreal sogar OP.

Bevor du mal wieder so nen Kommentar schreibst bitte Gehirn einschalten und die Tatsachen überprüfen.^^

Und nochwas:
Wenn du "näher dranstehst" (ja, scheiße formuliert, aber w/e) dann ist dein Positioning sehr wohl scheiße.
Wenn du mitten in den Gegnern als Carry stehst, ist sehr wohl dein Positioning scheiße...

Antwort #8, 26. August 2012 um 19:14 von gelöschter User

-ezreal wird nicht op gemacht er wird viable falls man zuhöhrn bzw. verstehn könnte... (btw ich hasse den pfe skin ebenfalls..., da seit er rausgekommen ist ez total overplayed ist und somit überschätzt wird)
vayne ist btw der zweit meistgespielte carry imo nach ez... *hust*

im lategame fällt er ab, da er ur gut ist wenn er im early übermäßig viel feed und cs bekommt, zudem hängt sein gesamtes skillarsenal vom skillcap ab, d.h. weniger dmg wenn man ihn nicht einzusetzten weiß..., er wird btw so häufig in offline-turnieren gepickt da er stärker gespielt werden kann (sniepen etc) wenn das team einem sagen kann das man mit seiner ulti einen lanekampf durch eine solche ulti aufeinmal kippen kann:
kleines beispiel: ap mid duell, beide jungler ebenfalls dort, ezreal feuert seine ult genau so ab, dass sie die gegner so erwischt dass diese beim engagen/fighten mal eben 250+ dmg fressen und somit ein leichteres goldpick-up passieren wird, anstatt 2 leute zu verliern,bzw. die beiden gegner mit seiner ult einfach zum rückzug zu bringen etc

und wer ezreal op findet (bzw ihn so bezeichnet hat absolut keine Ahnung von predicten)


und zur vollendung:
positioning bezeichnet die teamaufstellung, dh. näher dran stehn bedeutet, dass das kompette team näher dran ist...

carries die im late nicht abfallen:
vayne (wie schon von dir schön und gut gesagt)
sivir
kog maw
tristana

(bei ausgeglichenem verhältnissen)


zum abschließenden worten meinerseits:
- tut mir leid, dass die beiträge solang sind und sie nicht zur frage passen (zumindest nur indirekt)
-vrael du solltest auch mal lesen lernen, der link (vorheriger post/frage: "Elo Hell QQ")

Antwort #9, 26. August 2012 um 19:38 von Sleight

das "imo" bei deinem Vayne Satz da macht es schon zunichte.
Man sieht nämlich größtenteils Graves.
Ezreal fällt im Lategame nur bei Trinity Force rush ab.
Wenn du das machst, dein Problem und auch selbst Schuld.
Macht man das nicht, ist Ezreal ein extrem starker AD Carry.
Schön finde ich, dass du hier ein Random Beispiel von nem Midlane Fight reinbringst.
Hat nämlich gar nichts mit der ganzen Sache zu tun.
Mal ein ebenfalls gewähltes "Random Beispiel", welches jedoch zum Thema passt.
Der Fight in einer Lane ist für Ezreal gegen jeden (außer Graves) gewonnen, sobald er seinen W richtig getroffen hat, und vorher seine Passive mit mind. 2 Stacks aufgeladen hat.
Der Attackspeedbuff, der für Ez daraus folgt, und der Krasse Attackspeedreduce auf dem Gegner entscheidet einfach schon das Battle.
Nur ein Graves, der mit dem E ebendies wettmachen kann und mit Ult+Q nen extrem starken Burst hat, gewinnt diesen Fight.
Pder natürlich ein Kog Maw, der davon nicht getroffen wird, ist dank Ezreals E aber recht unswahrscheinlich.
Sivir kann den Spell blocken, aber da ich die QW Combo von Ez direkt hintereinander feuern würde, wäre nur der Q geblockt.


Nur weil du Ezreal nicht magst, heißt das nicht, dass Ezreal schlecht ist oder im LateGame abfällt.
Lass es gut sein :D

Nebenbei redest du von Teampositioning.
Wer hat davon geredet?
Ich spreche nur vom AD Carry.
Bitte. Versuch nicht, MIR die Worte im Mund herum zu drehen.

Sivir fällt im Late ab.
Jeder gute Ezreal outscaled eine Sivir im 1v1 und in Teamfights.
Ihre Ult ist ein schöner Skill, der dem Team Move und Attackspeed gibt.
Aber das ganze ist nur ausschlaggebend, wenn man Chaset oder gechaset wird.
Und dafür muss der Fight erstmal stattgefunden haben.
Zu Tristana sage ich gar nicht, da ich sie NIE sehe.
Und Kog braucht ein verdammt gutes Positioning. (Denk dran, was ich gesagt habe, kein TEAMpositioning, sondern nur er selbst)
In den richtigen Händen outscaled jeder Kog nen Ezreal im LateGame, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass ein Ezreal im LateGame nicht wirklich abfällt.

Was war denn so schönes bei der EloHell QQ Frage?
Ich sehe da nichts... o.O

Antwort #10, 26. August 2012 um 19:58 von gelöschter User

Hab aufgehört zu lesen nachdem du gesagt hast er wird viable gemacht.

Ezreal ist der champ mit der höchsten winrate
Ich bezweifle das er "viable" gemacht werden musste.
Und zur info...corki graves und ezreal zählen z.Z. Zu den 3 stärksten ad carries.

Antwort #11, 26. August 2012 um 20:01 von gelöschter User

Wieso bist du noch on?
Hast du Internet in der Bäckerei?
Was geht denn da falsch, viel zu viel Luxus!

Antwort #12, 26. August 2012 um 20:21 von gelöschter User

oh man oh man und ich dachte cokes hätte nicht recht gehabt...

naja hatte er doch.

und nur um mich noch mehr am folgenden flame zu erfreuen 3 stärksten carries sind vayne, kog und corki aber egal

Antwort #13, 26. August 2012 um 20:35 von Sleight

@Vrael Was bedeutet kiten? Bin nicht so erfahren in LoL.

Antwort #14, 26. August 2012 um 20:35 von Oblivionsking

/ignore Sleight


Weiter im Text:
Kiten bedeutet im Grunde nichts weiter, als Anzugreifen, und immer wieder ein Stückchen zurückzugehen.

Hilft ganz gut gegen alles, was weniger Range hat als du.
Seine es Minions, Jungle Monster oder Champions.
Deswegen ist Darius auch nicht mehr so OP:

Teemo gegen Darius:
Autoattack
Zurücklaufen
Autoattack
Zurücklaufen

Das ganze ein paar mal und es tut seine Wirkung.
Wenn er dann doch zu nahe kommt nen Blind draufsetzen, etc.
Das ganze ist noch einfacher, wenn man einen Frosthammer hat, da jede Autoattack den Gegner verlangsamt.

Antwort #15, 26. August 2012 um 20:45 von gelöschter User

@Sleight würde man nur vom lategame ausgehen könntest du sogar echt haben, allerdings sind KogMaw und vorallem Vayne in der Lane an sich nicht gerade der Brüller. kogMaw ist sehr anfällig für Ganks da er keinen Escape skill hat außer Flash und 3 gegner mit seiner Grütze zu slowen ist fast unmöglich, dazu kommt, dass er ohne W eine sehr geringe Range hat und der Schaden den er austeilt auch stark abfällt. Bei Vayne ist es ja fast noch schlimmer, wenig HP, kürzeste Range aller AD Carries und kauj Schaden im Early-, Midgame. Jeder andere AD Carry kann sie outlanen und es kann sehr schwer sein eine Vayne ins Lategamestadium zu bringen. Wohingegen Ezreal, Corki und Graves im gesamten Spielverlauf stark sind. Btw und nur weil du meinst, dass ein Champ der zweitmeistgespielte Champ ist, muss das noch lange nicht der Wahrheit entsprechen. Ich persönlich sehe kaum bis gar keine Vayne in meinen Spielen. Übrigens muss Ezreal nicht viable gemacht werden, das ist schon läääängst passiert. Vraels aussage kommt übrigens daher, dass Ezreal der einzige der 3 Top AD Carries ist der gebufft wird, währenddessen die anderen zwei (Corki Graves) generft werden. Kann also gut sein,dass Ezreal der neue König der AD Carries wird.

Antwort #16, 27. August 2012 um 00:42 von freezing_guy

oh endlich jemand der die fakten korrekt zusammenfassen kann und sich seine eigene meinung dazu bildet, da werd' ich sogar mal meinen standpunkt über ezreal deutlich machen:

als er rauskam, war er ein guter ad carry, allerdings für damalige zeiten eher für die midlane (wie auch cait) bestimmt, d.h. er hatte damals oft mit ap's zu tun wodurch man die stärke seines w's nie richtig ausnutzen konnte (lanephase). Da durch viele offline turniere oder verschiedenen "pro's" eine (neue) meta erstellt wurde, also das "solotop, jungle, mid ap, bot ad supp", war ezreal durch seine zu hohen manakosten und vergleichbar schwachen ad und dps werte (ohne passiv) anderen ad carries in kombination mit vers. supps unterlegen, daher später auch der buff für ihn.

allerdings finde ich ihn auch noch heute eher zu anderen carries unterlegen, solang der gegner des ez's weiß wie man predicted, d.h. skillshots vorausschauend ausweicht, was so ziemlich niemand beherrscht. und wer die patchpreview schonmal gelesen hat (nicht das video dort ist nur de halbe wahrheit, bzw nur angeschnittenes) wird auch zu dem schluss kommen, dass ezreals w weniger breite und länge bekommt, d.h. das skillshoten mit ihm "schwerer" wird. Dann gibts noch im nächsten patch den buff der manakosten des q's welcher für mich völlig logisch erscheint, da ezreal's grundmanareg eigentlich nicht sehr hoch im vergleich zu anderen carries ist, er besitzt zwar mehr grundmana allerdings einmal leer dauerts sehr lange bis man überhaupt einen skill benutzen kann.

naja so viel zu der sache, ich möchte dir (freezing_guy) nun wirklich nicht deine meinung zerstören da du im grunde genommen recht hast, da eine vayne einem ezreal total unterlegen ist, zumindest wenn sie mittelmäßig spielt.

bevor ich allerdings unnötigen spam in diesen betrag bringe, da es hier eigentlich über das pro contra von graves und draven geht, sage ich einfach mal wir können ja auch über pn diskutieren ;D
(wenn's denn sein muss, ich jedenfalls werde mich ansonsten nicht weiter dazu äußern ^^)

Antwort #17, 27. August 2012 um 10:07 von Sleight

Ich habe allmählich das Gefühl, dass Sleight Ezreal nur hasst, weil er ein OddOne-Fanboy ist.

Antwort #18, 27. August 2012 um 10:32 von Prince_the_Ripper

OddOne kann ich btw net leiden, und ezreal hasse ich ebenso wenig, wie ich es glaube dargelegt habe, ich hasse bloß leute die fakten nur einseitig bewerten und dann irgendwelche champs als op bezeichnen obwohl diese nur overplayed sind.

ich für meinen teil habe ezreal als main gespilet bis der pfe skin rauskam, danach konnte man bei ezreals nur noch lachen meinerseits.

nunja jedem dass seine wenn er zu dämlich ist um skillshots zu predicten, kein treffer der skillshots=nahezu nutzloser ez

Antwort #19, 27. August 2012 um 11:41 von Sleight

Oh
mein
Gott

"irgendwelche champs als op bezeichnen obwohl diese nur overplayed sind" - Ezreal wird gebufft.
IMMER NOCH NICHT MITBEKOMMEN?
Ich habe gesagt er WIRD als OP gewertet werden.
Und inzwischen haben die Leute so oft Ezreal gespielt, dass sie die dodges der Gegner predicten.
Und dahin feuern.

Du gehst ständig davon aus, dass der Ezreal ein totaler Anfänger ist, und der Gegenspieler DER Pro.
Geh einfach mal davon aus, dass beide GUT sind.
Nichts anderes.
Dann gewinnt Ez.
Easy cheesy.

Antwort #20, 27. August 2012 um 12:42 von gelöschter User

er wird nicht gebufft, er wird inseiner ad form ausgeglichener gemacht (w weniger breite/länge, q 5 manacost weniger: wow das is voll op machen!)

btw: man kann predicten, da kaum jemand als ez "pro" weiß, dass man sehen kann wohin ez feuert und man somit 0,2s zeit hat bevor der skillshot überhaupt abgefeuert wird und dann hat man immer noch so um die 0,3s um den skillshot auszuweichn.
und btw: wer gegen einen ezreal auf der botlane verliert hat entweder positioningsprobleme mit seinen minions oder einen supp der ihn hochfeedet.
nun ja ich beirre mal nicht deinen standpunkt, denn laut deiner aussagen wird ezreal ja wohl der pflichtbann #1 werden, drüber freu ich mich dann da einer weniger bessere teamfightchamps bannt.

btw: wenn du schreibst du ignorst mich dann halte dich auch daran, ansonsten widersprichst du dir sogar dabei...

Antwort #21, 27. August 2012 um 12:58 von Sleight

Nunja, Predicten.
Ich will sehen, wie du in 0,3s etwas ausweichst.
Sei es ner Faust in deine Fresse, die du sicherlich verdient hättest.

Ezreal allein ist auch nicht OP.
Schonmal mit Leona oder Taric gespielt?
DAS ist OP!

das ignorieren war nur symbolisch.
Den einen Post hab ich ignoeriert.

Antwort #22, 27. August 2012 um 13:15 von gelöschter User

0,5s (addieren sollte gelernt sein)...
bei einer reaktionsfähigket von ca. 0,3s also kein problem...
mit leona oder taric ist so ziemlich jeder carry gut allerdings können solche kombies trotzdem nicht op sein, wenn man selbst einen vergleichbar guten supp hat sollte das kein problem darstellen, da dieser dann einfach mal kurzer hand den exhaust draufwirft und dann hat's sich mit dmg, nun ja und einen 1s stun (zwar nicht zu verachten) bringt ezreal 2 autoatacks einen 1w und evt. einen q.
taric ist sowieso ein toller supp für jegliche carries, da eine rüstungsaura im skillset hat.

btw: wir sind nicht auf einem kinderspielplatz, wo sich die kleinen jungen gegenseitig mit ihren großen brüdern drohen, sondern auf einer spieleplattform. falls du das noch nicht begriffen haben solltest du echt mal an deinen manieren arbeiten.

wie schon vorher gesagt:
wer mit mir diskutiern will soll mich per pn anschreiben.

Antwort #23, 27. August 2012 um 13:30 von Sleight

Tut mir Leid, dass ich keine Lust hatte, die ganzen Zahlen durchzulesen.
Bin leider gerade auf der Arbeit, wo ich nicht immer Zeit habe.

Und auch deine wundervollen Umschreibungen ändern nichts daran, dass Ezreal ein guter AD Carry ist.
Wenn du damit ein Problem hast, mir egal :)

Antwort #24, 27. August 2012 um 14:32 von gelöschter User

DRAAAAAAAAAAAAAAAAVEN closes this thread with style.

Antwort #25, 27. August 2012 um 14:47 von Prince_the_Ripper

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)