Zäune bauen? (Harvest Moon)

Wenn man Holz oder so anklickt, steht da ja auch, dass man das für Zäune verwenden kann. Und letztens hab ich hier bei jemanden gelesen, dass er Zäune aus Goldholz hat. Wie baut man denn Zäune? O:

Frage gestellt am 27. August 2012 um 13:24 von Natcho

4 Antworten

Nimm einfach den Stein, (in natürlicher oder in zubereiteter Form) oder der Ast (geht auch in geschnittener Form) oder das Goldholz und lass es auf den Boden fallen. Damit kannst du ganze Gebiete um'zäunen' oder auch einfach dein ganzes Land. So kommen dann keine wilde Hunde rein und du kannst alle deine Tiere in Frühlung, Sommer und Herbst rauslassen

Antwort #1, 27. August 2012 um 14:04 von Hamsterfanatikerin

Achso, also kann man gar keine richtigen Zäune wie m Dorf bauen?

Antwort #2, 27. August 2012 um 14:21 von Fido99

Das hab ich ja bis jetzt immer so gemacht, aber ich dachte, man kann auch richtige bauen, weil's halt auch da steht und hier manche erwähnen.

Antwort #3, 27. August 2012 um 14:26 von Natcho

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
Kann man nicht, was Hamsterfanatikerin beschreibt ist die einzige Methode Zäune zu bauen.

Antwort #4, 27. August 2012 um 19:12 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)