Armbrust. (Dark Souls)

wo findet man Pfeile für die armbrust?
habe gelesen man kann den roten Drachen am schweif von unten besiegen nun wollte ich es mal austesten da ich gerade dort in der Nähe bin. war schon beim schmied habe jedoch nichts gesehen.

Frage gestellt am 27. August 2012 um 13:51 von Wypaek

5 Antworten

kauf dir lieber einen bogen mit pfeilen beim händler kurz vor dem speicherpunkt in der stadt der untoten

und du kannst den drachen nichtvon unten damit töten da er sich ab 25% lebensenergie zu schnell regeneriert, er ist nur mit drachen waffen zu besiegen aber wenn du ihm so ca. 30-40 mal von unten in den schweif schießt bekommst du irgendwann ein drachenschwert was sehr gut ist und er fliegt weg jedoch nur für kurze zeit

Antwort #1, 27. August 2012 um 14:56 von fatal_Fatalis

das schwert bekommt man nach 25 schüssen.
und nein man kann ihn nicht nur mit drachen waffen töten.
und es lohnt sich zwar das schwert zu holen aber ihn zu töten lohnt sich nicht!da er nur 10.000 seelen bringt.das klingt zwar gerade am anfang verlockend lohnt sich aber nicht!

Antwort #2, 27. August 2012 um 15:53 von narax

Der Bogen ist deshalb Pflicht, da man mit der Armbrust nicht manuell anvisieren kann. Man kann den Drachen höchstens in den Auto Fokus nehmen. Die Schüsse die Du brauchst sind von deiner Beweglichkeit abhängig. Je mehr Beweglichkeit, desto mehr Schaden mit dem Bogen. Mit meinem Dieb z.B. habe Ich nur ca 10 Schüsse gebraucht. Mit meinem Ritter hingegen schon ca 20.

Am Besten lässt sich der Drache killen, wenn man sich mit dem Bogen auf dem Turm stellt wo der schwarze Ritter ist. Dann "einfach" abknallen. Allerdings dauert das schon eine Weile. Ca 20-30 Minuten und ca 100 Pfeile. Ob es sich lohnt, sollte jeder für sich selbst entscheiden können.

Antwort #3, 27. August 2012 um 16:31 von SquallLeonheart

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
das mit dem bogen wissen wir,also das der pflicht ist!und das it dem erhöhten schaden liegt an der skalierung!
allerdings bezweifle ich das du mi deinem dieb nur 10 schüsse gebrauucht hast da die skalierung am anfag noch nicht so viel ausmacht!

Antwort #4, 27. August 2012 um 16:40 von narax

Meine Antwort galt Wypaek. Dass Du das mit dem Bogen weisst ist mir durchaus bewusst. Und dass mit der Skalierung ist ebenfalls logisch, allerdings dennoch beweglichkeitsbezogen da der Schaden von einem Grundwert skaliert werden muss. Ausserdem sagte Ich ZIRKA 10 Schüsse...

Antwort #5, 28. August 2012 um 01:29 von SquallLeonheart

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)