Zu spät? (Fallout 3)

Ich sollte das Radio Galaxy suchen, um den Vater des Protagonisten zu finden. Ich bin aber zuerst nach Rivet City gegangen und habe dort einiges über den Verbleib des Vaters erfahren, wodurch sich die Angelegenheit mit GNR irgendwie erledigt hat.

Kann ich das trotzdem noch machen?
Zahlt es sich überhaupt noch aus, dass ich dorthin gehe?

Irgendwie wollte ich mich schon mit Hilfe der erwähnten Soldaten den Behemot angehen und vielleicht was von deren Ausrüstung einstreichen.

Ist Three Dog am Leben, wenn ich diese Aufgabe übersprungen habe?

Sorry, dass ich soviel frage aber ich habe keine Lust unnötig Ressourcen zu verbrauchen, wenn es am Ende da oben nix zu holen gibt.

Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten.

Frage gestellt am 28. August 2012 um 11:21 von Mantrix

2 Antworten

Ja, kannst trotzdem zu GNR gehen. Three Dog stirbt nur, wenn Du ihn selbst umlegst. Der Behemoth erscheint erst bei Deiner Ankunft, also kein Grund zur Eile.

Antwort #1, 28. August 2012 um 16:13 von DrIllich

Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?
So´n Glück. Ich hab schon befürchtet ich hätte aus Versehen was übersprungen.

Antwort #2, 28. August 2012 um 16:44 von Mantrix

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout 3

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Plus: Es gibt noch etwas gratis dazu

PlayStation Plus: Es gibt noch etwas gratis dazu

Abgesehen von den kostenlosen Spielen im Dezember, wie zum Beispiel Darksiders 2 in der Deathinitive Edition, bekommt i (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)