T-50. einfach underpowered? (World of Tanks)

ich habe nun ewig versucht mit der t-50 irgentetwas zu rocken aber dieser Panzer ist im Grunde genommen eine schnell fahrende Zielscheibe da die Panzerung nicht nennenswert ist und fast jeder Schuss abprallt. dazu kommt noch das ich wenn ich zum scouten vor fahre ich meist nicht 1 scoute aber trotzdem von irgentwo angekratzt werde was eig. reicht um den Panzer in 3 von 2 Fällen in die Luft zu jagen.

was mache ich Falsch? ich bin beim scouten zwar immer versteckt aber kann es sein das wenn ich schieße sich meine Tarnung auf löst? oder beim fahren? denn die gegner finden mich immer und selbst wenn ich hinter die feindlichen Linien komme schaffe ich es nie die Panzerung de Artys zu durchbrechen.

Frage gestellt am 28. August 2012 um 11:34 von klonkrieger96

11 Antworten

als ich gescout habe bin ich immer zu deren basis gefahren um deren arty zukillen. du solltest auch immer schlangenlinien fahren. so wird es schwerer dich zutreffen.

hast du deinen motor,kette,geschütz und turm voll erforscht?

Antwort #1, 28. August 2012 um 11:40 von Tobstar209

hab bisher nur ein 57mm Zis geschützturm. und den ersten von 2 Motoren und standart ketten. außerdem gibt es nur 1 Turm für die T-50 und das ist der Standartturm also kann ich den Turm nur schwer erforschen ^^.

neulich war ich in einem match mit viieell höher Stufigen Panzern. bekomme ich dann da mehr exp und credits? währe doch nur fair weil ich wohl kaum einem Tiger II oder jagdtPanther mit meinen "Waffen" kaum kitzle.

Antwort #2, 28. August 2012 um 12:10 von klonkrieger96

naja das ist ja auch nicht der zweck, damit KT anzugreifen...

Tipp. warte am anfang 2-3 minuten um zu sehen wo viel/wenig los ist und dann erst losfahren um den rest zu scouten..

Antwort #3, 28. August 2012 um 12:46 von buttnugget

Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?
halt dich auch bei stärkeren panzer auf. und schieße auf die ketten oder motoren. denn mit schaden bekonmst du auch ep und credits

Antwort #4, 28. August 2012 um 12:58 von Tobstar209

>.< DER TANK IST ZUM SCOUTEN DA! Wenn er panzer aufdeckt und die Teammates schaden machen, dann bekommt er unmengen an EXP/credits...

Antwort #5, 28. August 2012 um 13:26 von buttnugget

ich weiß garnicht die einzelheiten beim scouten. zb. wenn feinde getarnt sind reicht es das sie sich bewegen oder schießen damit ich sie aufdecke? und bestimmt mein Funkgerät wie weit bzw. gut ich die gegner aufdecke? wenn ich scouten soll dann muss ich doch an vorderster frond sein damit meine mitspieler die gegner nicht vor mir aufdecken und dazu muss ich mich in gefahr begeben.

normalerweiße rushe ich immer zu den vordersten sichersten Büschen und spiele da ein bischen Überwachungskamera aber das geht spätestens dann schief sobalt mit irgentetwas aufgedeckt hat.

muss ich mir einfach das schießen verkneifen oder langsam im gebüsch fahren? was sind die Faktoren?

Antwort #6, 28. August 2012 um 16:42 von klonkrieger96

ich bin zwar kein scout-spieler aber ich erzähl einfach mal was ich so weiß:
also in die luft oder auf was anderes als arty solltest du nicht schießen.es ist auch hilfreich sich mit der arty zu verständigen.ich habe es leider schon oft erlebt,dass ein scout schon tot war bevor die arty sich positioniert hat gechweige denn den ersten schuss geladen hat.also immer erst so 30 sekunden nach gefechtsbegin losfahren.
du fährst schlangenlinien,im kreis,etc hauptsache du wirst nicht abgeschossen.stehen bleiben kannst du auch aber nur in büschen von denen du gegner aufdecken kannst-sie dich aber nicht.
damit wären wir auch schon bei der spielmechanik:
ein scout ist während der fahrt genauso getarnt wie im stillstand.
dein kommandant sieht die feinde und der funker "sagt" deinen teamkameraden wo diese feinde sind.
als module würde ich optics und vents empfehlen.
als skills/perks sind ist alles wichtig was deiner sichtweite hilft.ach ja und diese glühbirne.

ich bitte um verbesserung/ergänzung durch andere

Antwort #7, 28. August 2012 um 18:59 von gamezone17

na das ist doch mal hilfreich. sowas gehört eher in den Tipps und Tricks Bereich. also einfach optik ausbauen. mit der Arty kooparieren und nicht auf gegner ballern die nicht leicht oder arty sind. oder russische panzer weil die echt wenig panzerung haben.

aber verbessert meine sichweite auch meine "aufdeckkraft"? und muss ich den Feind mit meiner Kanone dazu anvisieren oder mit dem Bildschirm? oder wird der Gegner einfach immer aufgedeckt wen der sich gerade nicht Tarnt und in meiner Nähe ist?

Antwort #8, 28. August 2012 um 20:24 von klonkrieger96

ahm.. das mit der Pamzerung der Russ. Panzer stimmt zwar aber die Kanonen sind gut.

Antwort #9, 28. August 2012 um 20:39 von schweinchenschlau2

NEIN! nur auf arty und andere scouts schießen...selbst letzters kann man sich sparen.du bist nur ein spähpanzer...musst dir trotzdem keine sorgen um credits und erfahrung machen.es gibt nämlich für´s aufdecken sowie für den schaden den teamkameraden an von dir aufgedeckten panzern machen erfahrung und credits.

Antwort #10, 29. August 2012 um 00:00 von gamezone17

sorry wenn ich jetzt diskriminierend klinge aber wer nich ma richtig weiß wie man scoutet der sollte echt andere panzer fahren oder ein ganz anderes spiel spielen -.-

Antwort #11, 05. September 2012 um 17:15 von jonischnei

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Tanks

World of Tanks

World of Tanks spieletipps meint: Gut aussehendes, realitätsnah aufgezogenes Panzer-Spiel für Mehrspieler-Massenschlachten. Für Anfänger fällt der Spieleinstieg happig aus. Artikel lesen
80
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World of Tanks (Übersicht)