Schwarzweite (Skyrim)

...ist es tatsächlich möglich sich dort unten zu verlaufen?-hab das in einem Spielemagazin gelesen...ich selbst war bisher nur das eine mal kurz drinn,was wegen Hauptquest nötig war,plane jetzt aber schwarzweite genauestens zu erkunden...Danke fürs Feedback

Frage gestellt am 28. August 2012 um 13:03 von gelöschter User

12 Antworten

Ja es ist möglich sich dort unten zu verlaufen, aber es gibt ein paar Aufzüge womit man direkt wieder zum Tageslicht kommt.

Antwort #1, 28. August 2012 um 13:12 von sturmmantel

Wirklich verlaufen kann man sich meiner Meinung nach nicht.Es gibt mehrere Aufzüge die direkt nach Himmelsrand führen,die auch von weitem gut zu erkennen sind.Zudem ist die Schwarzweite nicht verwinkelt(ausser in der Siedlung in der Mitte,aber da kommt man einfach raus),also kannst du dich nicht in einem Labyrinth aus Gängen verirren.

Antwort #2, 28. August 2012 um 13:41 von jusT_Lightning

Ja und nein. Ich habe mich mal verlaufen, als ich einen Wasserfall runter gesprungen bin -.- :D Dort unten kannst du sogar noch eine Quest machen, und du triffst auf jemanden, der schon aus Oblivion bekannt ist.

Antwort #3, 28. August 2012 um 14:18 von findusuli

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Danke euch!

Antwort #4, 28. August 2012 um 14:57 von gelöschter User

Da unten gibt es einen geheimen Drachen, der erscheint nur wenn man den Schrei Unerbittliche Macht auf die Kugel über der Siedlung in der Mitte macht.

Antwort #5, 28. August 2012 um 19:58 von hoy3

Und der hat sogar einen eigenen Namen.

Antwort #6, 28. August 2012 um 21:49 von findusuli

UND ER SPEIT FEUER! (gehts noch offensichtlicher?) xDDD

Antwort #7, 29. August 2012 um 09:05 von derschueler

Er kann fliegen :D

Antwort #8, 29. August 2012 um 13:45 von findusuli

Und wenn du diese Dinge nicht weißt dann wird er dich töten, denn dann bist du ziemlich blöd.

Antwort #9, 29. August 2012 um 15:52 von hoy3

hätt ich mal bloss nicht gefragt...die Leute die einem hier ne vernünftige Antwort geben kann man scheinbar an einer Hand abzählen...

Antwort #10, 29. August 2012 um 19:30 von gelöschter User

Oh glaub mir, je nach Fragesteller könnens noch weniger werden ;)

Antwort #11, 29. August 2012 um 19:47 von derschueler

glaub ich gern...

Antwort #12, 29. August 2012 um 19:51 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)