Geldprobleme (GTA San Andreas)

Hi Leute ich hab mich nun doch enrschieden ohne cheats zu spielen und nun bin ich bei der mission doberman wo ich den glen park übernehmen muss ich brauche waffen hab aber keine kohle brauche dringen tipps wie ich sehr SCHNELL an geld komme

Frage gestellt am 19. Juli 2008 um 17:02 von gelöschter User

9 Antworten

tote einfach leute und nimm ihr geld

Antwort #1, 19. Juli 2008 um 17:04 von gelöschter User

mache einen cheat...oder mah nebenmissionen...ich würds mir aber cheaten:)

Antwort #2, 19. Juli 2008 um 17:06 von xxWrestleMania22xx

geht ja nich erstens kriege ich dann stress mit den bullen und zweitens liegt dann bei mir nie geld

Antwort #3, 19. Juli 2008 um 17:07 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
ich will NICHT CHEATEN

Antwort #4, 19. Juli 2008 um 17:08 von gelöschter User

dann hast du die unblutige version oder wie

Antwort #5, 19. Juli 2008 um 17:09 von gelöschter User

Mach n' paar monsterstunts ^^

Antwort #6, 19. Juli 2008 um 17:11 von Funing-xps

wenn du keine cheats vewendest bist du bist du selbst schuld

Antwort #7, 19. Juli 2008 um 18:02 von grandmastachief-wurzinger

Fahr Taxi oder such die Waffen. Später im spiel hat man so viel Geld man weiß garned wohin damit. (auch ohne Cheats)

Antwort #8, 19. Juli 2008 um 18:23 von Kratos94

Du hast ja keine Waffen.Steig in ein Auto rennt der Fahrer weg boxe so lange gegen das Auto bis es kockelt.Geh zur Seite warte bis die Feuerwehr kommt.Steig ein steig sofort wieder aus.bring den feuerwehrmann um.Mach die Feuerwehrmissionen.wenn du alle level hast hast du glaube ich über 40000$.

PS:Das mach ich auch immer bei geldmangel

Antwort #9, 19. Juli 2008 um 18:48 von Gameking2001

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)