Dark Spirit NPCs (Dark Souls)

Ja neuerdings treffe ich immer wieder auf zusätzliche Gegner die aussehen wie die normalen NPCs der Gebietes nur halt als Dark Spirits. Was sind das für Typen und wie gehen die weg?

Frage gestellt am 01. September 2012 um 19:48 von x6666

17 Antworten

wo triffst du denn auf diese phantome?
bist du menschlich wenn du auf sie triffst?
wird dir angezeigt das du invadet wirst?
bitte alle 3 fragen beantworten!

Antwort #1, 01. September 2012 um 20:03 von narax

1. menschlich muss man sein wenn man finstergeister im nacken hat sonst kommen sie nicht, egal ob npc oder player.
2. es gibt an bestimmten stellen im spiel npc finstergeister, das sind Kirk (3 mal), die dicke dame in schandstadt, paladin leeroy und jeremaya in aramis. in PtD gibt es soweit ich weiß noch ein paar mehr.
3. du wirst wahrscheinlich von anderen Spielern geplagt, das beste ist in dem falle entweder auf menschliche form zu verzichten oder das spiel offline zu spielen. dazu musst du gucken wo du bist, manche gebiete sind quasi verseucht mit player-killern.

Antwort #2, 02. September 2012 um 09:18 von Kryos

1.logisch.
2.das dlc bekommt man nicht nur durch die PtD! und er heißt (King)Jeremiah.maneater mildred ist nicht "dick".paladin leeroy ist auch nicht in der gemalten welt!
3.das beantwortett seine frage nicht!und ich gehe davon aus das er wüsste wenn es normale spieler sind.allerdings sollte man wenn man will das das aufhört auch nicht mehr menschlich werden!
und was für gebiet sind denn "verseucht"?

Antwort #3, 02. September 2012 um 09:50 von narax

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Ok danke euch beiden. Natürlich bin ich menschlich, aber es kommt keine Schrift das jmd in meine Welt eindringt, wie es ja bei Leeroy oder Kirk der Fall ist. Bis jetzt habe ich sie nur in der Untoten Burg gesehen, aber war auch in keinem anderen Gebiet. Das erste mal kam einer als ich aus einer Invasion einer anderen Welt zurück kam. Und sie sehen halt aus sie diese Untoten die da rumgammeln, sterben aber auch nach einem Schlag also sind sie kein großes Ding. Aber falls sie auch in anderen Gebieten kommen wo schwierigere Gegner lauern wäre das schon nervig.

Antwort #4, 02. September 2012 um 10:28 von x6666

ok ich habe keine ahnung was da sein soll!

Antwort #5, 02. September 2012 um 10:52 von narax

Ich hab auch keinen Plan. Sind das vielleicht Rache Geister oder so weil mich jmd in das Buch der Schuldigen eingetragen hat? Oder weißt du in es solche Dinger gibt die kommen wenn man viel Darkwraith gespielt hat? Ich hab in den letzten Spielstunden nur Darkwraith PvP gemacht vielleicht hat das ja was damit zu tun?

Antwort #6, 02. September 2012 um 11:58 von x6666

bezüglich deiner darkwraith-theorie:nein sonst wäre dark souls bei mir schon unspielbar!:P
und rachegeister sind blau und außderdem echte spieler!

Antwort #7, 02. September 2012 um 13:22 von narax

ok keine Ahnung was das für Typen sind. Aber bis jetzt hatte ich keine Probleme mit denen :) hab auch im Wiki nichts gefunden.
ABer danke narax!

Antwort #8, 02. September 2012 um 13:31 von x6666

steht vllt. manchmal dort:"Unheil verschwindet nach Sieg über Grabfürsten diener."?
daran könnte es liegen!

Antwort #9, 02. September 2012 um 15:23 von narax

das unhil macht gegner nur stärker hat also auch nix damit zu tun. das mit leeroy stimmt der kommt in der tiefen gruft der untoten, leider vergessen zu zuschreiben.
deffinitiv verseucht ist der wald von astora weil es als das offizielle PvP-gebiet gilt wegen den dem Katzen-Eid.
früher war auch Arnor Londo schlimm belagert wo man häufig auf playerkiller trifft.

Antwort #10, 02. September 2012 um 21:50 von Kryos

leeroy kommt im garbmal der riesen.
es heißt finsterwurz garten!und ja dort sind die meisten pvpler.
und doch es kommen auch normale gegner die wie finstergeister aussehen!-.-

Antwort #11, 02. September 2012 um 22:27 von narax

Jaja die normalen Finstergeister im Darkroot Garden hab ich schon einmal auf dem Weg zu Sif getroffen, in der Untoten Burg kamen sie halt erst nach einigen PvP Darkwraith Runden. Und es ist NICHT wie bei Leeroy oder Kirk, wo steht das jmd eindringt, und da steht auch nix mit Grabesfürst. Ich kann die auch aus der Ferne sehen.

Antwort #12, 03. September 2012 um 17:15 von x6666

welchen ort meinst du eigentlich mit untoten burg? die kirche in der stadt der untoten? oder sens festung? weil mir ist kein ort bekannt der diesen namen trägt.

Antwort #13, 03. September 2012 um 17:25 von Kryos

ich glaube es sind einfach normale gegner und du denkst das nur :P naja nicht sicher, sind diese gegner in blau oder rot? oder ganz normal? und hast du den boss dort schon gekillt? wenn ja kann man dich dort nichtmal mehr invasieren

Antwort #14, 03. September 2012 um 18:40 von Prosieben7GT

Also das war am ersten Lagerfeuer, ein Stück vor Havel in dem Turm mit Leiter. Davor auf dem großen Platz.

Antwort #15, 04. September 2012 um 20:21 von x6666

Es gibt den Covenant Diener des Grabesfürsten. Wenn du dort Mitglied bist, kannst du mit Hilfe des 'Auge des Todes' schwerere Gegner in bis zu 3 verschiedenen Welten erscheinen lassen. Diese Gegner sehen aus wie ganz normale Gegner nur schimmern sie rötlich, wie die Finstergeister halt. Wenn du willst, dass diese Phantome verschwinden, musst du den Diener des Grabesfürsten in deiner Welt finden und töten. Du kannst ihn an einem schwarzen Schriftzug auf dem Boden erkennen der, wenn du ihn berührst, in seine Welt führt. Das schwierige dabei ist nur, dass das Zeichen dem Diener folgt. Das heißt, dass wenn er in Anor Londo ist, du das Zeichen nur dort findest. Es ist jedoch egal in welchem Gebiet der Diener sich grade befindet; die Finstergeist Phantome sind immer dort wo du grade bist. Die Chance ist also sehr gering das du das Zeichen findest. Ich selbst bin fast mit dem NG+ durch und habe es bis jetzt nur ein einziges Mal gesehen.

Antwort #16, 18. Oktober 2013 um 12:52 von Kenny_theBread

alternative reicht es den speicherstand einmal offline zu starten, dan ist das wieder resetet und ich meine gelesen zu haben das wenn man nito getötet hat, man selber nicht mehr (in dem durchgang) von auge des todes betroffen werden kann.

Antwort #17, 18. Oktober 2013 um 22:39 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Selten habe ich solche Ehrfurcht und Angst in einem Videospiel erlebt, wie bei meinen Begegnungen mit den Kannibalen in (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)