Saladin-Rückeroberung von Jerusalem (Age of Empires - Age of Kings)

Ich weiß , das diese Frage schonma gestellt wurde, und ich hab auch die tipps davon befolgt , aber der gegner hat einfach zu viele gegner und hat mich früher oder später überrannt, könnt ihr mir ma bitte mehr tipps für diese mission geben, damit ich die auch endlich ma schaffe?

Schonma danke in vorraus und LG:SDVSRW

Frage gestellt am 03. September 2012 um 17:57 von SDVSRW

3 Antworten

Hab dir eine Nachricht geschrieben, kann es aber hier nochmal für andere Leute mit dem gleichen Problem schreiben:

Du solltest an Tag 2 mit einem Dorfbewohner aus dem südwestlichen DZ eine Burg unmittelbar neben die Stadt, die am nächsten von diesem Dorf ist bauen und auch Saladin und den Waffenmeister direkt mitschicken.
Jetzt solltest du dort falls möglich immer ein paar Einheiten ausbilden (am Anfang ist das Limit leider sehr begrenzt)
Später solltest du bei deinem DZ einen Marktplatz und eine Kirche bauen und am Marktplatz Einheiten wie Freischärler oder Tempelritter ausbilden.
Bei deinem DZ im Norden solltest du erstmal nur ein paar Einheiten zu Verteidigung da haben (2-3) und dort auch eventuell eine Burg bauen.
Mit allen verfügbaren Dorfbewohnern solltest du aber in erster Linie für genügend Rohstoffe sorgen und immer schön forschen, falls die nötigen Mittel vorhanden sind.
Mit der Zeit gewinnst du dann im Kampf unten die Oberhand und kannst dann später auch das DZ auf der anderen Seite des Flusses zerstören.

So habe ich es geschafft, ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Antwort #1, 06. September 2012 um 16:59 von gelöschter User

mir hilfts net

Antwort #2, 22. September 2012 um 15:59 von nononono999

ich habs so geschafft , du brauchst auch eine menge glück


versuchs einfach weiter ;)

Antwort #3, 23. September 2012 um 11:54 von SDVSRW

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires - The Age of Kings

Age of Empires - Age of Kings

Age of Empires - The Age of Kings spieletipps meint: Der PC-Strategie-Klassiker gewinnt auch auf Nintendos Handheld. Die Schlachten laufen zwar rundenbasiert ab, die typische Stimmungableibt aber erhalten.
Spieletipps-Award85
Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Online-Zwang: Jetzt mal ernsthaft - Was soll das?

Spiele, die eine ständige Internetverbindung erfordern, gibt es trotz heftiger und berechtigter Kritik noch immer. (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Age of Empires - Age of Kings (Übersicht)