frage wegen ausbau des hauses? (Harvest Moon - Zwei Städte)

hallo wie bekomme ich das geld zusammen das haus ist ja ganz schön teuer kan mir einer helfen bitte

Frage gestellt am 09. September 2012 um 17:44 von Admurai28

6 Antworten

Geld durch Mehl & Reis Trick

Falls man schon den Topf und/oder die Pfanne hat kann man mit diesem Trick schnell seinen Gold betrag aufbessern.

Kauf zuerst soviel Mehl oder Reis wie möglich dann Koch beides zwei mal und verkauf es.

Mit Mehl: Mehl kaufen -- Brot machen (Topf + Mehl) -- Tost machen (Pfanne + Brot) -- Verkaufen
Mit Reis: Reis kaufen -- gekochter Reis machen (Topf + Reis) -- Reisbrei machen (Topf + gekochter Reis)-- Verkaufen

Der Gewinn sind ca. 50 Gold pro fertigem Reisbrei/Tost

steht so auf der letzten seite bei den kurztipps, und klappt auch recht gut

Antwort #1, 09. September 2012 um 17:49 von Sennar234

ich finde rosen anbauen und/oder Alpaka produktivität auf 5 steigern ist besser.

Antwort #2, 09. September 2012 um 18:42 von Joul

ich hab so ganz gut geld verdient: im sommer bei cam rote rosen kaufen (kosten pro stüch 650 G) daraus sofort parfüm machen lassen (rosenparfum = 3 rote rosen = 1.950 G + 200 G fürs herstellen = 2.150 G)

rosenparfum verkaufen bringt ca. 2.500 G
-> Gewinn pro parfum 350 G

also wenn du am tag 10 parfum machst hast du 3.500 G alleine dadurch gewonnen

das geht bestimmt in jeder jahreszeit, bin aber noch nicht weiter ^^

Antwort #3, 09. September 2012 um 19:48 von Palutena

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
die rosen anzubauen ist viel rentabler da mann viel mehr gewwinn macht wenn mann sie zuerst anbaut und dann parfüm macht

Antwort #4, 09. September 2012 um 19:55 von Joul

aber zum anbauen hast du nur begrenzt platz und kannst es nur alle paar tage machen... wenn du die rosen direkt kaufst, kannst du soviele kaufen wie du geld hast und kannst es jeden tag wenn er geöffnet hat

Antwort #5, 09. September 2012 um 20:06 von Palutena

In konohana ist genug platz. und wenn man bluebell dazu nutzt hat mann wenn man erntet um die 50000. und das ca. 3 mal in einer jahreszeit.

Antwort #6, 09. September 2012 um 20:41 von Joul

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)