was ist klonen und wie geht des? (Animal Crossing - City)

frage steht schon oben !

Frage gestellt am 12. September 2012 um 15:07 von animal_alexandra

3 Antworten

Mal angenommen, du willst Geld klonen. Zum Klonen brauchst du einen Partner, den besuchst du, und legst in seiner Stadt Geld ab. Dann gehst du ins Tor und sagst zu Harry und Wuff: "Ich will heim!" Die beiden speichern dann, und wenn sie damit fertig sind, musst du die "Home-Taste" drücken und "Zurücksetzen" auswählen. Dann fängst du dein Spiel wieder ganz normal an, und das Geld das du bei deinem Freund abgelegt hast, ist jetzt in deinen Taschen UND liegt bei deinem Freund (wo du's hingelegt hast)!

Is ein bisschen schwer zu erklären, aber ich hoffe ich konnte dir trotzdem Helfen.

Antwort #1, 12. September 2012 um 15:16 von Chickenwing2000

Schritt 1: Man leert zuerst die ganze Tasche, am Besten noch Briefe und Hut + Accesoire ablegen, und gibt anschließend die Items, die man klonen will, in die Tasche. Hüte und Acessoires kann man aufsetzen, andere Gegenstände in die Tasche geben, sodass man mehr Sachen auf einmal klonen kann.

Schritt 2: Mit vollbeladenem Rucksack marschiert man nun in das offene Tor des Freundes, der seine Stadt für das Klonen zur Verfügung gestellt hat. Am Besten ist es, wenn man diesem Freund auch wirklich vertrauen kann.

Schritt 3:Wenn man dort angekommen ist, legt man die ganzen Sachen im Rucksack auf den Boden der Stadt, entfernt gegebenfalls den Hut und das Acessoire, und leert auch eure Briefe. Der Freund, dem die Stadt gehört, sollte da auf gar keinen Fall die Items angreifen beziehungsweise aufheben, sonst funktioniert das Klonen nicht!

Schritt 4: Nachdem das Ablegen erledigt ist, teilt eurem Freund mit, dass er einmal abspeichern sollte. Wenn er nicht weiß, wie das geht: Oben rechts auf das Symbol klicken, anschließend auf Speichern drücken, und nicht auf Speichern und Ende!

Schritt 5: Wenn ihr auch hiermit fertig seid, geht ihr zum Stadttor und redet mit dem rechten Hund, Harry. Drückt auf "Nach Hause gehen" (oder so ähnlich, ich weiß ja auch nicht alles auswendig), jedenfalls auf das erste Feld, und nachdem es gespeichert hat, geht eure Figur automatisch auf den Kreis zu. Genau, wenn ihr darauf steht, schaltet eure Wii aus! Man kann auch auf Home drücken und zurücksetzen, beziehungsweise ins Wii-Menü gehen.

Schritt 6: Nach allem wählt ihr wieder euer Animal Crossing Lets go to the City Spiel aus, geht hinein in eure Stadt und wählt den Charakter aus, mit dem ihr geklont habt. Wenn ihr zuvor ein Acessoire oder einen Hut aufgesetzt habt, erkennt man sofort, ob das Klonen funktioniert hat. Wenn nicht, wechselt in das Rucksack-Menü und tadaaa, wenn ihr alles richtig gemacht habt, befinden sich nur eure geklonten Items in eurem Inventar! Seid nicht enttäuscht, wenn es beim ersten Mal noch nicht funktioniert. Es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen, und denkt dran, beim nächsten Mal funktioniert es bestimmt, und dann ist die Freude natürlich um einiges größer.

Schritt 7: Nun könnt ihr wieder in die Stadt eures zuvorigen Freundes gehen, um die restlichen Sachen abzuholen - natürlich leert ihr in eurer Stadt zuerst das Inventar, damit ihr auch genügend Platz habt. Wenn ihr wollt, könnt ihr diese Prozedur noch ein weiteres Mal wiederholen, wenn ihr die Sachen verdreifachen wollt.

habs irgendwo kopiert hoffentlich hilft es xD

Antwort #2, 12. September 2012 um 15:22 von TheWerni1

kurz gesagt: klonen heißt verdoppeln, kopieren

Antwort #3, 12. September 2012 um 15:59 von Palutena

Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Let's go to the City

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - City (Übersicht)