Was hat es mit dem Buch "Chronik von Nchuleft" auf sich? (Skyrim)

Frage steht oben :) Danke im voraus.

Frage gestellt am 12. September 2012 um 21:28 von ChaotNr1258

6 Antworten

Worum geht es bei deiner Frage. Die Chronik von Nchuleft ist ein Ingame Buch, welches sich mit einem Konflikt unter Dweamer befasst und einem damit verbundenen Verrat. In TES 3 gab es eine Quest von der Magiergilde in Ald'Ruhn, die sich mit der Chronik beschäfftigte. Aber ich gehe davon aus, dass dies nicht die Infos sind, die du brauchst. Ich weiss, dass der Ork aus dem Arcaneum, wenn man ihm anbietet ein Buch zu besorgen, gelegentlich die Chronik verlangt, und dass es in diesem Zusammenhang zu einem Bug kommen kann. Man kann ihm das Buch nicht mehr übergeben, nachdem man es besorgt hat, da sich das Quest Log nicht aktuallisiert und man deshalb keine Dialog Option hat. Sollte dies dein Problem sein, poste hier eine Bestätigung, und ich erklär dir, wie du das Problem löst.

Antwort #1, 12. September 2012 um 23:01 von Astaroth1967

Ja genau. Ich hab da einen Turm von Abgeschworenen gesäubert und in der großen Truhe war dann das Buch. Und wie löse ich das Problem?

Antwort #2, 13. September 2012 um 19:02 von ChaotNr1258

Mit dem Konsolenkommando "player.drop 1b23c 1" kannst du dass Buch wegwerfen (aus dem Inventar entfernen obwohl es ein Questobjekt ist), danach kannst du es wieder aufheben, es müsste neben dir auf dem Boden liegen, und die Quest sollte sich aktuallisieren. Danach kannst du es ohne Probleme abgeben. Gemäss Wiki ist dies das einfachste Vorgehen, diesen bekannten Bug, mittels Konsole zu korrigieren.

Antwort #3, 13. September 2012 um 22:07 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Jo danke :)

Antwort #4, 14. September 2012 um 17:00 von ChaotNr1258

ich habe das spiel auf der ps3 und das selbe problem wie kriege ich es den da aus dem inventar?

Antwort #5, 04. März 2015 um 17:59 von drachenodem

Ich fürchte überhaupt nicht. Falls du das Buch für eine Quest des orkischen Bibliothekars der Akademie besorgen musst, wird es zum Quest Gegenstand. Dadurch kann man es nicht ablegen (nicht einmal in eine Kiste in einem eigenen Ingame Haus). Ich kenne mich mit Konsolen nicht so aus, ich hatte nie eine, aber soweit ich weiss, kann man bei der ps3 keine Konsolenbefehle eingeben. Tut mir leid, aber ich vermute du wirst die Quest offen lassen müssen. Frage zur Sicherheit aber noch im ps3 Bereich nach. Vielleicht weiss man da eine Lösung.

Antwort #6, 04. März 2015 um 20:28 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)