Eine (dumme) Frage zum Gameplay (Hitman - Absolution)

obwohl #47 eine echte bekanntschaft unter den spiele-charakteren ist, habe ich bisher noch kein hitman game gezockt.
...so jetzt zur meiner frage ...also, wie spielen sich die vorgänger? gibt es eine offene welt oder kleine lineare levels? ist es eher ein shooter oder ein schleich-game? ist es anspruchsvoll oder einfach nur ballern ohne story elemnten? was ist das ziel meiner mission/aufgabe/quests/levels?
...im grunde eine gameplay beschreibung der vorgänger ^^

Frage gestellt am 16. September 2012 um 18:07 von gelöschter User

4 Antworten

also zur karte meist hat man ein kleines gebiet das aber sehr ausführlich ist zb das waisehaus oder eine klinik man kann hier überall hin also durch jede tür und auf vielen verschiedenen wegen in ein gebäude oder ahnliches eintringen. dafür gibt es aber viele missionen auf der man immer wieder kleiner offene maps hat.
zu aufbau der missionen es ist sehr auf schleichen angelegt baller bringt einen net wirklich weiter man kann an ein ziel auf x möglichkeiten beseitigen das lad zum wiederholen der missionen ein dabei gibt es ver. schwierigkeitsstufen wenn du zb in einer mission gefilmt wirst oder es zeugen gibt kannst du in der nachsten mission sogar von ganz normalen leuten indentifiziert werden was die mission fast unmöglich macht. das heißt das jede mission auswirkungen hat. die story ist naja net wirklich so der hammer aber das ist egal da man ein wirklich tolles gameplay hat

Antwort #1, 16. September 2012 um 19:03 von Fallout_Universum_Bibel

Also es sind einzelne kapitel bis jetzt in denen man ein Ziel hat und ein paar kleinere ziele man hatte im den Vorgängern immer ein Hauptquartier von denen aus man gestartet ist die Levels (Kapitel) sind nicht linear sondern du hast eine Map sagen wir mal ein Haus mit einer kleinen Umgebung und Zufahrtsstraße diese Map kannst du frei begehen und so deinen job selber planen wobei du brutal vorgehen kannst und jeden töten der sich dir in den weg stellt aber du kannst auch subtil vorgehen eine Wache betäuben und ihm die Klamotten klauen natürlich muss man den Wachmann dann auch verstecken also es ist so zu sagen beides mann kann sich durchballern oder schleichen je nach belieben. Die Story war bis jetzt immer fesselnd und hat lust auf mehr gemacht. Und das ziel da du ja einen Auftragsmörder spielst ist das Ziel ja bekannt du mußt ein Ziel ausschalten dabei ist es an dir wie du kannst in vergiften erschießen, erwürgen oder du bist kreative und inszenierst einen Unfall dabei hast du immer noch Nebenaufgaben z.B. wertvolle Unterlagen für den Auftragsgeber sichern ein paar "kleine Fische" ausschalten die zufällig auch anwesend sind u.s.w.
So war es eigentlich bis jetzt in den Hitman Games hoffe nur die ändern nicht so viel dran.

Antwort #2, 16. September 2012 um 19:04 von Beast82

Also wenn ich mal darf c: Ich hab alle Teile gespielt mein Favorit war Hitman Blood Money , was ich für Ps 2 gespielt habe und mir nochmal für Xbox360 geholt hatte . An sich ist es so : Du bist ein Auftragskiller (Der beste um genau zu sein )der sich durch verschiedene Level Schleicht/Metzelt/Ballert , da du von einer Organisertion gejagt wirst , zumindest in Blood Money hat es eine kleine Geschichte . Du kannst Gewaltsam vorgehen heißt : Du schießt alles nieder . Du kannst es wie ein Unfall aussehen lassen , oder die Ziel Person spielerisch nach seinen Vorstellungen töten heißt : Messer , Klavierseite , Gedämpfte Pist , Bombe e.t.c In dem neuem Hitman gibt es noch mehr möglichkeiten wie man seine ZielPerson töten könnte. Aber am anfang wird es eigentlich sehr gut beschrieben wie du dir Vorteile verschaffen kannst undso . Es gibt keinen Linearen ablauf du kannst es machen wie du möchtest :) Ich hoffe auch wenn es die Dritte erklärung ist , dass du jetz nen Klaren Blick in Hitman hast :b Hab gehört es kommt zum 22 November raus , bin mir aber nicht sicher . Und wenn du noch mehr wissen möchtest geh auf Youtube : Hitman Absolution Gamestar , der erklärt den ablauf , was man machen kann undso . :) Hoffe ich konnte helfen :b

Antwort #3, 19. September 2012 um 19:45 von Nicki_i

Dieses Video zu Hitman - Absolution schon gesehen?
danke für die ausführlichen antworten!
...ich konnte mir ein gutes bild über die gameplay eigenschaften von hitman machen.
=> klingt spannend, interessant und herausfordernd, damit ist die kaufentscheidung klar

Antwort #4, 22. September 2012 um 11:24 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Hitman - Absolution

Hitman - Absolution

Hitman - Absolution spieletipps meint: Dichte Atmosphäre, eine packende Geschichte und viele kreative Möglichkeiten den Auftrag zu erledigen. Der Traum aller virtuellen Profi-Killer. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Die Überschrift sagt es eigentlich schon. Auch GameStop macht bei den "Black Friday"-Angeboten mit und bietet (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hitman - Absolution (Übersicht)