Heilermangel oder Heilerüberfluss? (Maestia)

Hallo zusammen,

ich hatte vor einen Heiler (Priester) zu spielen, möchte mich aber vorher bei euch erkundigen, wie die Klassenbalance aussieht. Gibt es einen Heilermangel (was eigentlich oft der Fall bei Rollenspielen ist) oder gibt es genügend Priester?

freue mich über jede Antwort!

Frage gestellt am 17. September 2012 um 10:50 von Mazara

2 Antworten

Neija ein krieger ist sehr nützlich im nahkampf doch dann muss man sehr viel geld für tränke ausgeben.der zauberer ist nützlich im fern kampf doch er ist nur nützlich bei monstern mit einem element der waldleufer ist im kampf sehr sehr praktisch doch die fertigkeiten sind nicht sehr gut nun zum prister er ist im käpfen schlecht doch er kann heilen was was sehr viel geld spart so muss man keine tränke kaufen.ich würde den krieger nehmen oder den zauberer aber der prister ist auch nicht schlech.ich würde nicht den waldlaüfer nehmen weil seine fertigkeiten schlecht sind.Ich hoffe mein beitrag hat geholfen.

Antwort #1, 20. September 2012 um 11:02 von gelöschter User

Naja um auf deine Frage einzugehen das ganze ist ein Zwiespalt ... Die größte Gruppe in Maestia ist Krieger, doch dicht gefolgt auf Platz 2 findet man den Priester. Allerdings hört jeder 3. Spieler wieder auf.
An dieser Stelle würde ich dir einen Zauberer raten, der macht viel mehr Damage und heilt fast genau so gut ;)! (Und dies ist die kleinste aber efektivste Gruppe... nur das wissen noch längst nicht alle)

Antwort #2, 19. Dezember 2012 um 22:05 von Akochen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Maestia

Maestia

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Maestia (Übersicht)