Sprachausgabe umstellen? (Sonic Generations)

Ich werde mir demnächst ne PS3 kaufen um meine Sonic Sammlung vollständig zu bekommen und ich will wissen bevor ich es kaufe ob man die Sprachausgabe auch auf Englisch stellen kann da ich die Deutsche grausam schlecht finde.

Frage gestellt am 21. September 2012 um 17:52 von Sega-and-Nintendo-Fan

4 Antworten

Ja, man kann die Sprachausgabe umstellen. Eimfach im Hauptmenü Optionen/Einstellungen auswählen und zwischen Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Japanisch und natürlich auch Englisch wählen.

Stimmt schon, die deutsche Sprachausgabe ist nicht die beste, aber es gibt weit schlimmere. Und wenn man Sonic X gesehen hat, ist das mit der Sprachausgabe kein Problem mehr, zumal der Synchronsprecher von Sonic damals auch hier Sonic spricht. Ich persönlich muss mich ja eher mit der neuen englischen Stimme anfreunden, habe Colours leider nie gespielt und bin zu sehr an die Stimme gewohnt, die Sonic in Sonic Heroes, Sonic Unleashed usw. hatte, aber das wird schon ^^

Antwort #1, 27. September 2012 um 15:51 von ozean

Na ja aber die neue Synchron stimme die in Sonic Colours dazu kam klingt wenigstens ähnlich wie die davor. Wenn du Sonic Colours noch nicht gespielt hast solltest du das irgendwann mal nachholen das ist ein geniales Sonic spiel.

Antwort #2, 27. September 2012 um 16:31 von Sega-and-Nintendo-Fan

Werde ich wahrscheinlich auch :) Nur werde ich mir Colours wohl nur auf dem DS gönnen können, habe nämlich leider keine Wii :(

Antwort #3, 29. September 2012 um 14:42 von ozean

Dieses Video zu Sonic Generations schon gesehen?
Ach ja, bevor ich es vergesse:
Beim ersten Spielen ist noch die Omochao-Hilfe aktiviert. Die ist ganz nützlich, um sich mit der Steuerung beider Sonics vertraut zu machen, allerdings solltest du Omochao irgendwann im Optionsmenü abschalten, da er dir sonst noch beim Endkampf mit seinen Tipps an der Backe klebt. Überhaupt solltest du ihn noch vor dem ersten Rivalen-/Bosskampf abschalten, damit du "klassisch", also durch das Studieren des Gegners, an die Kämpfe rangehen kannst.

Und ganz wichtig für Modern Sonic:
Den Boost während des Boostes nie neu ansetzen, das macht dich auch nicht schneller, es raubt nur Boost-Energie. Ich hab schon ein Let's Play gesehen, in dem der Spieler es sich richtig schwer getan hat, weil die Boost-Anzeige wegen falscher Handhabung oft leer war.

Antwort #4, 29. September 2012 um 15:51 von ozean

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Sonic Generations

Sonic Generations

Sonic Generations spieletipps meint: Segas Maskottchen katapultiert sich wieder in die obere Spielspaßregion. Der Geschwindigkeitsrausch ist nichts für schwache Mägen. Artikel lesen
80
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sonic Generations (Übersicht)