ihr entscheidet! (Guild Wars 2)

leute ihr müsst mir bei der entscheidung helden:

mein höchster char ist momentan ein nekromant lvl 23
nur mein problem bei fast allen rpgs ist dass ich gerne mal wieder neu anfang mit neuer klasse und so

grade hab ich llust auf einen wächter
nur freunde von mir meinen ich soll nekro weitermachen weil ich bald dungeons kann undso undd "das spiel dann erst richtig anfängt"

was meint ihr dazu?

Frage gestellt am 21. September 2012 um 20:54 von d-wheeler

2 Antworten

hmm hatte das gleiche problem nur das ich Wächter war und entweder waldläufer oder krieger werden wollte ... nun ich bin beim wächter geblieben und ziehe wenn ich lust habe noch den krieger mit hoch weil ich den super vom ausehen her gestaltet habe : Ich habe gehört das nekromanten im pvp nachteile haben , weiss aber nicht genau welche würde annehmen das es die langsame geschwindigkeit der mosnter ist ... Im pve istn nekro ganz gut denn die gegner könnten deine monster angreifen und nciht dich und du haust eine menge schaden raus ... .


also über den wächter weiss ich viel mehr : Mit großschwert oder hammer kannst du gut solo spielen am besten großschwert. Hat einige gute angriffe und einen der sogar VIEL schaden macht ... mit dem hammer ist man ziemlich langsam finde ich hat aber mehr verteidigung ,

streitkolben + nebenhand (am besten schild) sind sehr defensiv und supportend gedacht also du kannst dich heilen und eine menge abwenden ( kannst auch andere heilen)

Schwert + (schild, fackel oder fokus am besten fackel) ist offensiv und bist sehr schnell im angreifen.

zepter : offensive waffe und die einzige mit hoher range fürn wächter ... ziemlich wichtig im pvp , kannst festhalten schnell projektile abschiessen und hast einen AoE , mit fokus oder fackel sogar noch besseren schaden

Stab: pure support waffe ... heal , speed buff , angriffsbuff + heal , wegsperre für gegner



NUN entscheide willst du einen Tank support oder einen Einzelspieler PvE monster

zum nekro könnten andere dir noch detailierteres aufsagen aber ich finde ihn ganz nett

Antwort #1, 21. September 2012 um 21:15 von seikoma

Dieses Video zu Guild Wars 2 schon gesehen?
deine wahl, aber lv 30 ist locker in einer woche erreichbar wenn nicht schneller.
übrigens hat der nekromant in keinster weise einen großen nachteil im pvp. er ist nur als minionmaster nicht effektiv.
viel effektiver ist er als supporter der den gegner debufft und sein team bufft und nebenbei noch etwas schaden kloppt :D

spiel doch erstmal den necro hoch und schau wie du im dungeon mit ihm zurechtkommst. wenn es nicht klappt (weil der erste dungeon durchaus hart ist^^) kannste ja mal mit einem twink anfangen.

vor allem kannste dann schauen wie du dich skillen willst weil du ja dann die mobs im highlevelgebiet kennst.

Antwort #2, 22. September 2012 um 10:32 von Kiris

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Guild Wars 2

Guild Wars 2

Guild Wars 2 spieletipps meint: Guild Wars 2 verbessert und verpackt die bekannten Rollenspielstandards für Online-Rollenspiele geschickt. Es gibt für euch immer etwas zu tun. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Nach einer üblichen Partie Overwatch kam mir gefühlt zum tausendsten Mal eine traurige Erkenntnis: Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Steam: Termine diesjähriger Sales bekannt

Nicht mehr lange, dann wimmelt es auf der Online-Vertriebsplattform Steam wieder von Rabatten zu allerlei Videospielen. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Guild Wars 2 (Übersicht)