Komm hier nicht mehr raus... Hilfe! (Risen)

Oh ma...an! Bin unten in der tempelruine beim banditenlager gefangen.Habe die Kristallkugel der Telekinese mit und ohne Telekinese-Schriftrolle benutzt.Hab meinen char mit seiner grünen Hand dann zum Gitter geführt und da geklickt.Aber nichts ist ist passiert!Mir fällt jetzt nichts mehr ein was ich noch tun könnte!Bin jetzt wirklich etwas genervt weil jeden Tag was neues passiert und ich aus dem Grund seit 3Tagen mit dem Spiel nicht mehr vorankomme, sondern nur noch zwecks Problemlösung in irgendwelchen Foren unterwegs bin.Weiss einer von euch wies weiter geht?

Frage gestellt am 25. September 2012 um 17:07 von peysley

6 Antworten

Du meinst, die Ruine, die zuvor von Ordenskriegern bekagert wird/wurde?
Und dort bist du in dem Raum mit Bett und so weiter, ja?
Dann drük dort mal den Schalter, dadurch sollte sich das Gitter öffnen und der Eingang der Ruine wird widerum durch ein Gitter versperrt. Siehst du jetzt zur Decke, sollte dich ein Schalter "anspringen", den du betätigen solltest, um wieder auis der Ruine zu kommen.

Antwort #1, 25. September 2012 um 17:36 von Fable_2

Ja,stimmt,in dem raum war ich.Als ich der Neugierde halber auf den Schalter gedrückt hab ging das Gitter erst mal runter.Durch ein nochmaliges Rücken ging es dann aber wieder auf.Der einzige Deckenschalter,den man mit Bogen anschalten konnte,um reinzukommen,den gab es im Vorraum.Gab es im 2. Raum,der mit Bett,auch einen?Hab da gar nicht an die Decke geschaut!Bin aus der Ruine wieder mit Hilfe des Bogens rausgekommen.In der Komplettlösung wurde aber auf diese Kristallkugel der Telekinese hingewiesen,und das man die in diesem Raum einsetzen soll.Weist du wofür die gut ist?Die Truhe in dem Raum hab ich auch mal wieder nicht aufgekriegt.Mein Schiffbrüchiger fummelt da nur stundenlang dran rum,ohne das sich was tut.Etwas anklicken lässt sich da auch nicht.Hab erst einmal ein Schloss knacken müssen und das war irgendwie anders.Dort gab es keine vier Schlüssellöcher.Ach ja,ich bin bei Schlösserknacken auf Stufe1.Ist das vielleicht zu wenig?Wie schafft ihr das bloss alle,euch so kurz zu fassen,das lern ich nie,Grüsse...

Antwort #2, 26. September 2012 um 14:25 von peysley

Genau DEN Deckenschalter mein ich.. Den kann man auch mit Telekinese betätigen.
Was sagt denn dein namenloser Held zum Schloss? Sagt er nur, dass er nicht gut genug dafür ist? => Stufe des Schlösserknakens erhöhen. Oder ist da wirklich ein anderes... zeichen beim Versuch des Knackens? Wenn ja, mach doch mal eine Screenshot und teile ihn mit "uns".
Und glaub mir, Ausführlichkeit ist in vielen Bereichen DEUTLICH besser.

Antwort #3, 26. September 2012 um 17:18 von Fable_2

Dieses Video zu Risen schon gesehen?
Ich werde das beim nächsten mal beherzigen.Für einen Screenshot ist es jetzt zu spät weil ich schon weiter bin.Ich war der Ansicht alles Notwendige zum Thema gesagt zu haben,liegt aber wohl daran daß ich das Schlüssellochproblem schon einen Tag eher gepostet habe.Da konnte ich allerdings auch nicht viel erzählen.Denn außer daß über der Szene vier Schlüssellöcher abgebildet sind passiert nicht viel.Er kniet sich hin und fummelt dann so lange am Schloss herum bis man die rechte taste betätigt.Sagen tut er nichts dazu und es kommt auch keine anderweitige Erklärung.Nur die Abbildung der vier Sclüssellö...Das hatte ich jetzt bestimmt schon bei 5 oder 6 Truhen.Aber wahrscheinlich bin ich mit Schlösserknacken1 noch nicht weit genug.Blöd nur das ich in der Hafenstadt niemanden finden kann der mir Schlösserknacken und Schleichen verkaufen kann.Der Bandit am Eingang(Name vergessen)bietet nur Taschendiebstahl an.Schleichen braucht man doch für die ganzen Einbrüche in der Hafenstadt!

Antwort #4, 28. September 2012 um 14:01 von peysley

Moment mal, jetzt klingt das ganze ehrlich gesagt so, wie es ganz normal sein soll, tut mir leid, dass ich das nicht schon früher erkannt habe:
Wenn du Schlösserknacken gelernt und Dietriche im Inventar hast, passiert beim Versuh genau das, was du beschrieben hast, das ist so gewollt. Um das Schloss zu knacken, musst du einfach nur die Bewegungstasten für links bzw. rechts drücken, dann soltest du bei den Schlüssellöschern sehen, obs richtig ist, denn sie werden farblich hinterlegt mit einem Pfeil in die richtige Richtung.
Sollte die Richtung falsch sein, wird das Loch rot hinterlegt, ebenfalls mit dem Pfeil in die entsprechende Richtung.

Antwort #5, 28. September 2012 um 22:39 von Fable_2

Da sind mir jetzt einige Truhen durch die Lappen gegangen.Die Letzte stand im Lagerhaus in der Nähe von Romanovs Kiste.Muss ich halt noch mal hin ums auszuprobieren.Danke für die Hilfe!

Antwort #6, 30. September 2012 um 14:02 von peysley

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)