welche stadt? (Harvest Moon - Zwei Städte)

hallo ich brauche dringend euren rat:
ich weiß nicht in welcher stadt ich bleiben soll ,hier einmal die sachen die mir an den städten gefallen und die mir nicht gefallen.
konohana:
mag ich:
-große felder
-saamenladen
-schöne brücke
-praktischer stall
-großer teich

mag ich nicht:
-asien stil

bluebell
mag ich:
-schöne stadt
-cam(ich will ihn heiraten)
bürgermeister rutger(er ist viel netter als ina finde ich)
-ich kenne dort schon alle
-bessere feste
-schönere menschen
-werkstadt
-...

mag ich nicht:
-ich muss immer nach konohana um saat zu kaufen
-zu wenig acker

und dann habe ich noch eine frage,
ich kriege diese wassergräben nicht hin wie soll ich die machen?

Frage gestellt am 29. September 2012 um 23:08 von gelöschter User

4 Antworten

Also ich wohne derzeit noch in Bluebell will im zweiten Jahr aber nach Konohana ziehen.

Des Geldes wegen, weil Tiere nunmal am meisten Bringen, wo nicht mal Ananas mithalten können, lebe ich in Bluebell. Also ich empfehle Bluebell, allein wegen dem Geld^^

Das mit den Wassergräben Krieg ich auch nie hin :/

Antwort #1, 30. September 2012 um 10:15 von DarkAngel_1990

Das mit den Wassergräben funktioniert so das du immer eine fortlaufende linie brauchst, das heißt wenn du mit dem A Knopf das erste LOch machst drückst du einfach zeitgleich die bewegungstaste nach vorne oder in die biliebbige richtung die du willst, kleiner tipp die Bewegungstaste musst du immer wieder trücken.

Antwort #2, 30. September 2012 um 10:25 von worrierofsunset

Ich wohne in Konohana,weil ich lieber Früchte anbau als Tiere zu züchten.Die Bewohner in Bluebell find ich zwar auch besser (mir gehts da so wie dir^^),aber ich bleib jetzt erstmal da wohnen. Umziehen kostet 3.000G und einen Tag - ich bin zu faul dazu^^

Antwort #3, 30. September 2012 um 14:05 von gelöschter User

Dieses Video zu Harvest Moon - Zwei Städte schon gesehen?
ich finde gemüse anbauen auch besser aber an bluebell gefält mir alles besser

Antwort #4, 03. Oktober 2012 um 11:03 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Geschichte zweier Städte

Harvest Moon - Zwei Städte

Harvest Moon - Geschichte zweier Städte spieletipps meint: Gewohnte Bauernhof-Kost, die für Liebhaber und Neulinge spaßige Spielstunden bereithält. Die Textfehler nerven allerdings. Artikel lesen
73
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Zwei Städte (Übersicht)