Kritik" (Fifa 13)

Meiner meinung nach ist fifa 13 schlechter als fifa 12!

die hersteller haben mal wieder übertrieben...
Nur weil es heißt, dass nicht jeder ball ankommt bzw nicht jeder ball gut angenommen wird, muss es natürlich FIFA 13 übertreiben und 90% der Bälle verspringen lassen. Nach einer Zeit hat man echt die Nase voll weil es dadurch nicht realistischer wird, im Gegenteil es nervt nur noch und man verliert den Spaß. Auch die Fehlpässe sind extrem.

Was meint ihr dazu? Ich denke dieses Jahr war es ein Reinfall..

Frage gestellt am 30. September 2012 um 00:38 von PortgasDBlue

8 Antworten

Nich böse gemeint, aber ich glaube du kannst nicht spielen^^

Antwort #1, 30. September 2012 um 00:42 von abuu6864

ich glaube das ganze ist Gewöhungssache, aber was garnicht geht, dass man den Karriere Modus nicht spielen kann und das Menü ist auch nicht gerade übersichtlich, da war das 11er besser.
Ich finde die Ladezeiten auch sehr übertrieben, ich sehe das Spiel nur speichern oder Laden.

Antwort #2, 30. September 2012 um 00:45 von DB_Bowser

Beim 12er kamen anfangs ähnliche Kommentare. Ich komme mit der neuen Spielmechanik jedenfalls bestens klar und finde auch, dass das Spiel deutlich 'weicher' läuft.

Antwort #3, 30. September 2012 um 00:50 von Mohinder

Dieses Video zu Fifa 13 schon gesehen?
@ abuu6864,

Bei fifa 12 war ich immer liga 1 , aber bei fifa 13 bin ich wirklich am verzweifeln ob ich nicht spielen kann oder ob das wirklich so extzrem gemacht worden ist ^^

Antwort #4, 30. September 2012 um 00:59 von PortgasDBlue

@ bowser du darfst zur Zeit einfach nicht online sein bei der Karriere dann geht es auch.

Antwort #5, 30. September 2012 um 00:59 von JonnyDope

aber wieso ausgerechnet im Karriere Modus, der ist ja eigentlich offline, wenn ich online spiele habe ich komischerweise keine Problem, wo ich es dann versten würde.

Antwort #6, 30. September 2012 um 01:45 von DB_Bowser

das mit dem verspringen der bälle is bei ges unter 70 spielern schon extrem heftig, da verspringt wirklich jeder ball. aber was mich viel mehr stört, ist, dass man jetzt 2 pros hat, 1x offline un 1x online. das is total bescheuert, denn ich spiel fifa eigentlich hauptsächlich im pro club un da hab ich meinen pro bisher immer erst offline trainiert und dann erst online gezockt. jz muss ich da mit nem 77er spieler rumlaufen, das nervt! und trainieren kann man den online so gut wie gar nicht, denn entweder man spielt mit irgendwelchen lappen die nicht abspielen, oder man spielt alleine und nimmt "alle", aber die anderen sind so schlecht, dass da nie ein ball ankommt...

Antwort #7, 30. September 2012 um 11:54 von dePhantom

Ich habe ein Problem, wenn ich Karriere-Modus spiele, dann sehe ich wenn ich mit dem Club spiele denn Ball nicht also der Ball ist durchsichtig. Wenn ich dann aber mit der Nationalelf spiele, läuft alles normal. Das mit dem Club ist auch erst, als ich die 2. Saison angefangen habe. In meiner ersten Saison war alles normal.

Antwort #8, 05. Oktober 2012 um 21:26 von josuareber

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 13

Fifa 13

Fifa 13 spieletipps meint: Grandioses Fußball-Spiel, das mit vielen Detailverbesserungen glänzt. Die Computerspieler agieren schlau und die Dribblings sind fantastisch. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Nachdem Let's Plays bereits seit einigen Jahren einen nicht aufzuhaltenden Siegeszug auf YouTube feiern, gewinnen auch (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)