EP-Teiler oder Sonderbonbon (Pokemon Platin)

wenn ich mit meinem lvl 100 impoleon ständig die pokemon liga durch mache und meinen galagladi mit ep-teiler so auf lvl 100 mache wird er dann stärker als mit sonderbonbon oder ist das gleich wenn ich ihn mit sonderbonbon hoch mache auf lvl 100

Frage gestellt am 30. September 2012 um 14:11 von BEACHTEN

5 Antworten

ich bin mir nicht sicher, ob der EP-teiler auch fleißpunkte teilt, aber generell sollte trainieren immer noch die bessere wahl sein, als bonbons zu verfüttern

Antwort #1, 30. September 2012 um 15:30 von Chibi-Lina

EP-Teiler bringt auch EVs, ja. Allerdings bringt einem das kaum was, wenn man nicht weiß was man tut. Von daher kanns dir eigentlich egal sein.

Antwort #2, 30. September 2012 um 22:39 von derschueler

ich finde ja, wenn man eh nur für sich selbst spielt, können einem FP eh egal sein. wenn ich bei einem pokemon nach dessem wesen gucke, dann meistens so, dass es nicht meinem üblichen verhalten in die quere kommt. so benutze ich zb gerne spezial-attacken und dann kann ich ein wesen wie hart schon mal nicht gebrauchen. anders war's letztens mit meinem keldeo. beim abholen stellte ich schon bei einem neutralen wesen fest, dass es einen viel höheren Spez-Angr als Angr hat und dabei aber viele attacken lernt, die physisch sind und somit ist das wesen hart hierfür echt der treffer. wenn ich gezielt nach einem wesen suche, dann machs ichs eher so, dass der schlechtere wert gefördert und der bessere vernachlässigt wird, wenn dieser sich dabei eh nicht viel abbrechen würde.

Antwort #3, 01. Oktober 2012 um 19:41 von Chibi-Lina

Dieses Video zu Pokemon Platin schon gesehen?
Man kann jedes Pokemon so spielen, wie man will.
Die Frage ist, obs sich lohnt.

Wenn du mit dieser Vorgehensweise zufrieden bist, dann ist das für dich doch gut so.
_________________________

Will man stattdessen aber competitive spielen, gestaltet sich das ganze etwas mehr schwarz-weiß.
Keldeo lernt zwar fast doppelt so viele physische wie spezielle Attacken aber in seinem speziellen Movepool ist alles drin, was es braucht.

Btw hab ich mal gegzählt. Von den physischen Attacken sind grademal 8 dabei die ihm wirklich was bringen KÖNNTEN.
Speziell gesehen sinds 7. xDDDDD

Und da der SPAngr um fast schon doppelt so hoch ist, wie sein Angr sollte die Sache imo klar sein.
Surfer, Fokusstoß, Siedewasser, Mystoschwert, Hydropumpe, Eisstrurm und Kraftreserve. Was will man mehr? xDD
-> Wesen: Mäßig, Scheu
-> EVs auf SpAngr und Init

Wie gesagt. Das wäre der Standpunkt von jemandem der competitive unterwegs ist.

Antwort #4, 01. Oktober 2012 um 19:58 von derschueler

ok trozdem danke :)

Antwort #5, 02. Oktober 2012 um 10:14 von BEACHTEN

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Platin Edition

Pokemon Platin

Pokémon Platin Edition spieletipps meint: Fans freuen sich über zahlreiche Neuerungen, auch potenziell Interessierte sollten sich die neue Edition mal näher anschauen. Artikel lesen
81
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Platin (Übersicht)