Zorua, Wesen? (Pokemon Weiss)

Hey, meine Frage waere: welches wesen ist für ein Zorua/Zoroark optimal? Benutzt er/sie hauptsaechlich SpA oder einfache Attacken?

Danke

Frage gestellt am 01. Oktober 2012 um 17:12 von Dakor95

7 Antworten

Du willst wahrscheimlich auf Zoroark hinaus.. Dafür würde ich das Wesen Scheu/Mäßig empfehlen (Scheu=+Init, -Angr/Mäßig=+Sp.Angr, -Angr).
Zoroarks Werte lassen sich aber auch mischen. Eine Angr. Base von 105 ist nicht zu vernachlässigen.
Moves: Kehrtwende
Finsteraura
Fokusstoß
Strauchler
Tiefschlag
usw...
http://www.smogon.com/bw/pokemon/zoroark/uu
hier stehen noch ein paar mehr Infos (Englischkenntnisse vorausgesetzt)

Antwort #1, 01. Oktober 2012 um 17:54 von Infinity615

Ja, ich hab mir auch was aehnliches vorgestellt, doch hat zoroark nicht sehr viele physische Attacken, wo Angr. doch sinnvoll waere?

ps: Ich hab eine zorua mit maeßigem wesen.

Antwort #2, 01. Oktober 2012 um 18:06 von Dakor95

Hmm.. Zoroark hat von beidem eher gleich viel. Im physischen Movepool steht natürlich noch Verfolgung, Tiefschlag, Kertwende, Fußkick & evtl noch Aero-Ass. Aber sonst wird das ganze vom speziellen Movepool übertrumpft^^: Finsteraure, Hidden Power, Flammenwurf, Fokusstoß und.. und.. und..
Boostmoves in form von Ränkeschmied, bzw. Schwerttanz existieren natürlich auch noch ^^. Der Spezialangriff von Zoroark is halt wesentlich höher & besser benutzbar. Allerdings könntest du mit Schwerttanz den Gegner ganz schön verwirren^^.
Fazit:
Speziell -> Standart (eigtl. beste)
Mixed -> Gut um Mother of Spezial Wall zu plätten (Heiteira)
Physisch -> Selten, sorgt dafür für Verwirrung beim Gegner & hat vllt nich den passenden Counter.

Antwort #3, 01. Oktober 2012 um 18:26 von Infinity615

Dieses Video zu Pokemon Weiss schon gesehen?
Gut, und ich haette noch eine (wahrscheinlich letzte) Frage: wie kann ich ihr Dark pulse (Finsteraura?) beibringen? Oder lernt sie es durch lvln?

Antwort #4, 01. Oktober 2012 um 18:30 von Dakor95

http://pokewiki.de/Zoroark#Vererbbarkeit
Da müsstest du ein männliches Lucario mit einem weiblichen Zoroark für paaren, dann solltest du eins mit Dark Pulse haben ^^'.
Alternativ könntest du natürlich auch Nachtflut spielen.
Stärke 85, Genauigkeit 95, 40% Chance Genauigkeit d. Gegners um 1 Stufe zu senken.

P.S.: Bevor du mit dem Training von deinem Zorua anfängst, solltest du seine DV's checken^^.

Antwort #5, 01. Oktober 2012 um 18:43 von Infinity615

Vielen dank, ich glaub das waere dann alles :)

Antwort #6, 01. Oktober 2012 um 18:49 von Dakor95

Standard is mit Tiefschlag. -> Naiv/Hastig als Wesen.

Der Schwerpunkt liegt trotzdem auf speziellen Attacken, deswegen nur 4 EVs auf Atk. Tiefschlag ist NUR da um Prio zu haben gegen Revengekiller oder anderes was nur noch den letzten Push braucht um KO zu gehen.

Finsteraura/Nachtflut + Fokusstoß = Dark-Fighting Coverage = Superb^^
Flammenwurf und Strauchler wären Filler für den letzten Slot.
Ne HP braucht das Ding eigentlich nicht, da es nen recht schönen Movepool hat.
HP [ice] wäre die imo einzig Interessante...

Antwort #7, 01. Oktober 2012 um 19:08 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Weisse Edition

Pokemon Weiss

Pokémon Weisse Edition spieletipps meint: Die fünfte Generation überzeugt mit hohem Suchtfaktor und facettenreichen Monstern. Allerdings hätte die Präsentation etwas mehr Feinschliff verdient. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Weiss (Übersicht)