Kommenden Star scouten (Fifa 13)

Servus. Habt ihr das schon einmal gemacht? Wenn ja wievel Ges. hat der Spieler gehabt. Danke schonmal

Frage gestellt am 01. Oktober 2012 um 22:07 von Tobi-1899

2 Antworten

die sind ziemlich schlecht die besten sind zwischen 63-66 aber es lohnt sich die verbessern sich stark. hatte mal einen der war am anfang 63 und wurde bis zu 87.aber wenn du mit topklubs wie real,barca oder chelsea spielst nervt es die einzusetzen.

Antwort #1, 01. Oktober 2012 um 23:56 von kingcr7

Dieses Video zu Fifa 13 schon gesehen?
Du erhälst vom Scout monatlich einen Bericht. Je nach Budget solltest du schauen, ob du es dir leisten kannst JEDEN potenziell guten Spieler zu verpflichten (in die Jugendmannschaft) oder nicht. Ich persönlich lege sehr viel Wert auf die eigene Jugend und investiere viel dafür (in einer Saison mal gut 20 Millionen). Denn mit der Zeit macht es Spaß die eigene Talente auf dem Feld zu sehen, zumal sie einen ab und zu echt verblüffen können.
Zum Bericht:
Es werden immer die momentane GES-Einschätzung mitgegeben (z.B. zwischen 58-72) und das geschätzte Potential (z.B. 78-92). Das wäre für mich ein Spieler, den ich bereits nach dem ersten Monatsbericht verpflichten würde. Den sein GES-Wert wird mindestens 58 betragen, eher sehr viel höher, heißt: er könnte eine Position in meiner Startelf einnehmen. Ein weiterer Indikator für einen künftigen Star ist sein Marktwert, den du bei 'Vertrag abschließen' findest (richtige Talente haben bereits früh einen Wert jenseits der 2 Millionen €). Dieser entwickelt sich aber auch noch mit weiterer Erfahrung, die deine Scouts mit der Zeit mit dem Jungen haben werden, also nicht vorschnell urteilen und jeden Monat mal nachschauen, ob sich da was getan hat.
Sehr leicht hochspielen, lassen sich übrigens Verteidiger. Diese brauchen keine hohe Ausdauer und spielen häufiger als Stürmer oder Mittelfeldspieler, da diese unter dem Druck Tore zu schießen, stehen. Der Verteidiger kann sich also eher im Hintergrund entwickeln und Spielpraxis sammeln.

Bei Spielern, die ein geringeres Potential haben können aber durchaus noch Rohdiamanten dabei sein. Deshalb: Bei Leuten mit einem geringen Potenzial aber eine annehmbaren GES im jungen Alter: auch verpflichten. Diese wachsen vielleicht nicht so hoch wie die anderen, werden in ihrer Jugend aber bereits eine gute GES , einen guten Marktwert (zwischen 1,5-2,5 Millionen) und ein niedriges Gehalt haben. Das macht sie attraktiv für kleinere Vereine, die sie dir dann abkaufen. Das refinanziert dann deine Nachwuchsförderung.

Hoffe ich konnte helfen! Viel Spaß noch!

Antwort #2, 03. Oktober 2012 um 13:21 von Accu91

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 13

Fifa 13

Fifa 13 spieletipps meint: Grandioses Fußball-Spiel, das mit vielen Detailverbesserungen glänzt. Die Computerspieler agieren schlau und die Dribblings sind fantastisch. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)