Limited- oder Prepare to die Edition? (Dark Souls)

Ich möchte mir gerne Dark Souls besorgen, aber ich weiß nicht, ob ich mir die Limited- oder die Prepare to die Edition holen soll.
Lohnt sich es, die teurere Edition zu kaufen, oder kann man auch einfach die günstigere Edition holen?

Danke im voraus.

Frage gestellt am 03. Oktober 2012 um 10:50 von mcrob99

8 Antworten

das spiel is ja in beiden enthalten also wenns dir nur ums spiel geht kannste dir auch die normale holen, bei der limited sind halt noch npaar bücher(Hefte) zum spiel und so dabei halt standart gedöns.
ich an deiner stelle würd aber warten bis das dlc erscheint(26.10.) vieleicht bringen die`n bündel raus oder so ;D

falls du aber nicht warten willst holls dir gleich, ob limited oder normal bleibt deinen vorlieben überlasse.

Antwort #1, 03. Oktober 2012 um 13:02 von INeosIRex

In der PTD Edition ist der DLC mitenthalten

&feature=plcp

Antwort #2, 03. Oktober 2012 um 13:36 von str33tb0y

seit wann das? na dan kennste meine antwort :D

Antwort #3, 03. Oktober 2012 um 15:59 von INeosIRex

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Sind dann in der Prepare to die Edition auch Sachen, wie in der Limited Edition drin? (z.B. Soundtrack usw)

Antwort #4, 03. Oktober 2012 um 21:05 von mcrob99

Nein, die sind meines Wissens nach nur in der "Limited Edition" drin. Aber greif ruhig zur "Prepare to Die"-Edition. Die Limited ist ihr Geld nicht wert.

Antwort #5, 04. Oktober 2012 um 21:36 von Schmidtli

Warum?

Antwort #6, 05. Oktober 2012 um 10:29 von mcrob99

Weil es so ist. Damals gab es für mich im Handel nur die Limited, und die habe ich gekauft. Habe dabei nichts verloren. Sein wir realistisch: Ich habe den Soundtrack nicht angefassst (keine Frage, der Soundtrack ist gut, aber nicht dafür gemacht, ihn einfach so anzuhören, zumindest mir geht es so), ich habe das Artbook einmal durchgeblättert (und bin mir verdammt sicher, das es bereits irgendwo als PDF steht), habe das Making-Off natürlich auch nie angesehen (vermute aber, dass es ebenso auf Youtube steht) und auf die digitale Lösung ist...
Weil du im Internet sowieso bessere Lösungen und Tipps findest(sofern du der Englischen Sprache mächtig bist), diese gezielt durchsuchen kannst und nebenher bemerkt, sind Lösungen ja sowieso für Anfänger ;)

Aus der ganzen Edition habe ich bisher also nichts einmal benutzt. Es sei denn du zählst das durchblättern der Artworks dazu. Hätte ich dafür mehr bezahlen müssen, würde ich mich heute ärgern.

Vertrau mir, und nimm die günstigere. Ich kenne das, manchmal hat man das Gefühl dann was zu verpassen, aber die Wahrheit ist, das ich fast jeden Kauf einer Limited-Edition immer bereut habe (aber meist keine Wahl hatte, was anderes gab es eben nicht). Deshalb mehr bezahlen ist es in keinem Falle wert.

Antwort #7, 05. Oktober 2012 um 21:52 von Alfadas

Ach solltest du tatsächlich über die PC Version oder eine Version MIT DLC sprechen, erübrigt sich die Frage. Meines wissens nach kommt die DLC Fassung für die PS3 aber erst gegen Ende des Monats.

Antwort #8, 05. Oktober 2012 um 21:56 von Alfadas

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)