One Piece (One Piece - Pirate Warriors)

Also ich hab ein paar Fragen zum Game da ich es mir morgen kaufen möchte.
Und zwar folgende:

1. Kann man zB eine Mission die man mit Ruffy gemacht hat auch später mit nem anderen Char durchzocken und wenn ja welche.

2.Wie viel kostet das Game so im Durchschnitt?

3. Macht das Game großen Spaß (werde es mir so oder so morgen holen als OP Fan ist das ja ein Pflicht kauf)

4. Gibt es überhaupt irgendwas anderes als den Story Modus?

MFG SYLAR94

Frage gestellt am 03. Oktober 2012 um 18:52 von SYLAR94

12 Antworten

1. Nein nur mit ruffy

2. Für 55 € hab ich es mir von Media Markt gekauft

3.Spaß macht es aufjedenfall ^^

4.Es gitb ein Modus da kannst du dich mit einem partber durch Schlagen.Von territoruim zu territorium.

Und Herausforderungen kommen nach und nach bossgegener zu zwit, zu dritt je nachdem und die mussst du dann besiegen.

UND nATÜRLICH DEN ONLINE MODUS DAS IST DAS GLEICHE WIE bei dem partner spiel nur das du es online mit jemand anders spielst also du musst dich auch von territoruim zu territorium durch boxen

Antwort #1, 03. Oktober 2012 um 19:01 von turkischboy

1.- nein. Die Missionen von Ruffy kann man auch nur mit Ruffy spielen. Es gibt ein paar wenige Abschnitte in denen man einen anderen der Strohhüte spielt (z.B. in Enies Lobby: Sanji gegen Jabura, Zorro gegen Ecki)

2.- ca 50€

3.- oh ja. Was den Spielspaß angeht ist das Spiel echt extrem gut gelungen. Die Charaktere kann man leveln (bis Lv.50), sie lernen mit zunehmendem Level neue Attacken, man kann Münzen sammeln und damit Charaktere ausstatten und verstärken und online die Nebenmissionen, die für die anderen spielbaren Charaktere sind, mit fremden Leuten aus der ganzen Welt spielen

4.- es gibt neben der Haupstory (Haupt-Log) den "Weiterer-Log" in dem man Missionen mit allen Strohhüten, Ace, Whitebeard, Boa Hankock und Jimbei spielen. Dort kann man auch das "Neue Welt-Outfit" von Zorro und Sanji freischalten, die persönlichen Waffen der Charaktere als Münzen gewinnen, damit die Charaktere ausrüsten und somit neue Angriffsvariationen zu aktivieren.
Ebenso gibt es den Onlinemodus den ich bei Punkt 3 beschrieben habe

Antwort #2, 03. Oktober 2012 um 19:04 von Bebob

cool danke für die schnelle antwort ich nehm am besten so 70 euro mit dann werde ich es schonbekommen^^

Antwort #3, 03. Oktober 2012 um 19:04 von SYLAR94

Dieses Video zu One Piece - Pirate Warriors schon gesehen?
zu 4.

Story:Hauptlog

2 spieler Modus:Weitereslog

Herausforderung

Online

Antwort #4, 03. Oktober 2012 um 19:04 von turkischboy

Das Spiel gefällt mir nicht mehr 1 Woche Riesen spass aber danach langweilig immer sie selben maps und hab. Alle @ auf 50 fast .. Schade das es kein Online Vs mode wie naruto hatt und schade das endlich.nicht gibt's

Antwort #5, 03. Oktober 2012 um 21:10 von gelöschter User

Ja das stimmt wirklich leider.

Besonders Online, die Maps sind meistens zu leicht und nicht gerade voller Spannung, ist ja auch immer das gleiche.

Es gibt nur Buggy Map, Baratie Map, Arlong Map, Wapol Map, Alabasta Map, Enies Lobby Map, Sapaody Archipel Map, Impel Down Map und Marineford Map.

Man kann Online ja nur Weiteres-Log machen.

Nach einer Woche ist es aber immer noch gut + DLC's die auch noch mehr werden erst mal.

Antwort #6, 03. Oktober 2012 um 22:08 von gelöschter User

das stimmt überhaupt nit
und was heist hier bitte zu leicht wars nicht DU der jenige der zu mir gesagt hat ich soll nix schwieriges hosten?!

versucht mal mit ein anfangs charakter der noch nit hochgelevelt ist
dei zoro episoden mit den alabasta map und sapaody map dann reden wa weiter

gerade NACH einer woche macht es total spass

Antwort #7, 04. Oktober 2012 um 11:50 von Mira_Chan

ja toll das ist ja auch die schwerste map im weiteren log bzw online

im schwer modus ja toll ist mir auch klar, aber sabaody archipel ist ja auch die vorvorletzte map schon und bei zorro eh am schwersten

meistens ist der rest aber zu leicht.

und wie gesagt das liegt an den leveln.

aber damit du verstehst was ich meine:

also du hast z.B. brook lv. 10 im sabaody-archipel zorro map auf schwer. brook stirbt natürlich gleich sehr schnell. das bringt dir dann aber eh nichts, weil die episode dann gleich vorbei ist und game over.

spielt man aber mit demselben brook dann eine anderen map auf normal z.B. ist es eigentlich fast wieder zu leicht, da man das leben nicht wirklich abgezogen kriegt.


also ich finde es sollte zwar herausfordernd sein, aber nicht so wie bei schwer, wo man aber auch eigentlich nur ein hohes level haben muss wie bei der zorro map sabaody-archipel auf schwer.

Antwort #8, 04. Oktober 2012 um 13:40 von gelöschter User

aber du weist schon das du gelevelt wirst obwohl des game over falls oder

alter ich hab gestern bei option auf schwer eingestellt und den sapaody level von ruffy gemacht und mein ruffy war auf 50 , ich sage nur MAN WAR DAS SCHWER das war bis jetz das schwerste versuch du es auch mal

Antwort #9, 05. Oktober 2012 um 16:03 von Mira_Chan

over falls? du meinst game over und man kann sein level behalten? das geht nur offline.

ja im haupt-log ist das vielleicht noch etwas anderes o.O WTF! ich hab außerdem ja von online geschrieben, da geht nur weiteres-log.

Antwort #10, 05. Oktober 2012 um 17:16 von gelöschter User

Ich korrigiere mich.

Die EXP bleiben doch.

Antwort #11, 08. Oktober 2012 um 05:32 von gelöschter User

wie geht man denn in den schweren modus?

Antwort #12, 11. Juni 2013 um 17:22 von JustJigsaw

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: One Piece - Pirate Warriors

One Piece - Pirate Warriors

One Piece - Pirate Warriors spieletipps meint: One Piece - Pirate Warriors motiviert trotz angestaubter Spielmechanik langfristig. Ohne Kenntnisse der Serie wirkt die Geschichte aber unvollständig. Artikel lesen
78
Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Technischer Protest: YouTuber setzen nervigen Buffer ein, um für Netzneutralität zu protestieren

Am 14. Dezember stimmte die Federal Communications Commission (eine unabhängige Behörde, die Rundfunk, Satell (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece - Pirate Warriors (Übersicht)