Hab mal ne Frage... (Anno 2070)

Also Hallo erstmals

Ich hätte jetzt mal zwei Fragen.

1. Wie kann man bei Gebäuden einstellen, dass sie eine Produktionspause machen?

2. Was alles erhöht das Einkommen? Weil ich bin immer Negativ und mach riesige verluste.

Frage gestellt am 08. Oktober 2012 um 11:41 von B1aCkF1a5h

3 Antworten

1.Frage: Wenn du z.B. auf eine Fischerei klickst, dann ist da ein Butten mit einem Pfeil nach rechts. Wenn du auf diesen Butten klickst, erscheint da ein Pause Zeichen und über der Hütte kreist so ein "Zzzz"
2.Frage: Du kannst eig. nur Credits bekommen, durch die Steuern, die dir deine Bewohner geben. Du solltest die Steuern auf Gelb setzen, weil sie dir dann am meisten geben und trotzdem nicht ausziehen. Und um zu erreichen das die Bewohner mehr Steuern zahlen, musst du mehr Bedürfnisse erfüllen(die auf der rechten Seite, der Anzeige stehen).
Wenn du meine Antwort auf die 2.Frage berügsichtigt hast und immer noch im Minus bist, solltst du am besten von Vorne beginnen.

Antwort #1, 08. Oktober 2012 um 12:14 von Rowdy97

Danke

Antwort #2, 08. Oktober 2012 um 13:03 von B1aCkF1a5h

1. hat Rowdy97 schon beantwortet

2. Ergänzend: Häufig fehlt ein bisschen das Wissen und die Erfahrung, wieviel Ware produziert werden muss, um die Bedürfnisse der Bewohner zu erfüllen. Hier findest du z.B. Pläne von Städten, bei denen die benötigten Produktionsmengen mit aufgelistet sind. Dadurch bekommt man im Laufe der Zeit auch ein Gefühl dafür, wieviele Bewohner wieviele Waren benötigen und so lassen sich dann besser eigene Städte planen. Und bei ganz großen Mengen können noch zusätzlich Warenrechner hinzugezogen werden. Dann klappts auch mit der Bilanz im Hellgrünen bzw. sogar im Dunkelgrünen. Link zu den Aufbauten:

Ecos: http://annotopia.de/index.php?page=Thread&t...
Tycoons: http://annotopia.de/index.php?page=Thread&t...

Ansonsten kann man auch mit Warenverkauf sehr viele Credits erzielen und sogar eine sehr hohe negative Bilanz ausgleichen. Welcher Händler wieviel für welche Ware zahlt, kannst du z.B. hier nachschauen: http://annotopia.de/index.php?page=Board&bo...

Als Beispiel: Im Vorherrschaftsmodus gibt es eine Mission, bei der die Credits angerechnet werden, die man durch Handel erwirtschaftet. Wenn man da nur auf die Bilanz achtet, wird man kaum eine hohe Punktzahl in kürzester Zeit erreichen. Mein Durchschnitt bei dieser Mission liegt bei ca. -10.000 Bilanz. Wie man das schafft? Handelsrouten können nicht nur zwischen einzelnen eigenen Kontoren eingerichtet werden, sondern auch von Kontor zu allen anderen Parteien (allerdings nur Arche & Kontor). Für den Einstieg loht sich z.B. ab Ingenieure ein Unterwasserplateau voll mit Funktionellem Essen und eine Handelsroute zu Dr. Salman Devi. Ab Executives empfiehlt sich zusätzlich ein Unterwasserplateau voll mit Seltenerdmetall und einer Handelsroute zu Dr. Salman Devi. Alternativ dazu kann man auch eine zusätzliche 3D-Beamer-Produktion aufbauen und eine Handelsroute zu Yana Rodriguez einrichten (wenn man Ecos spielt). Als Tycoon-Spieler empfehlen sich besonders Brennstäbe. Die bekommt man überall sehr gut und teuer verkauft. Mein Favorit sind die Seltenerdmetalle an Dr. Salman Devi, da der Aufwand der Produktion sehr gering ist und für den Aufbau nur Werkzeug und Bauzellen benötigt werden...

greets

Antwort #3, 08. Oktober 2012 um 14:19 von brftjx

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 2070

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Die Sims 4 für die PlayStation 4: Wieso habe ich bloß so viel erwartet?

Drei Jahre nach dem Erscheinen der PC-Version von Die Sims 4 kündigte Electronic Arts im Juli 2017 die (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 2070 (Übersicht)