Skill tree Mechromancer (Borderlands 2)

Welchen Skill tree würdet ihr mir empfehlen, also ich will nicht so viel nahkapf spielen, es wäre gut wenn Deathtrap VIEL schaden anrichtet und ich stark mit Säurewaffen bin.

Ich hoffe ihr könnt mir einen guten skill tree empfehlen.


Kann mir vielleicht auch einer erklären wozu diese komischen "Anarchy" punkte sind ?


Schonmal danke im vorraus !

Frage gestellt am 13. Oktober 2012 um 02:20 von rock_strongo

4 Antworten

Eine Skillung kann ich dir nicht verratten bin auch noch rumprobieren wobei ich irgendwie auf "Anarchie" gehen werde.

Kurze Erklärung:
Jedes mal wenn du einen Feind killst oder die waffe nachladest wenn dein magazin im Kampf leer geht erhälst du einen "Anarchie-Packen" die gehen nicht nach einer bestimmten Zeit verloren, außer wenn du nachlädst bevor dein Magazin leer ist, dann verliest du nämlich alle "Anarchie-Packen".
Dies heißt wiederrum das du mit dem Skills "Anarchie" und "Geschrumpfter Cyberpunkt" (ohne Class-modes falls es irgendeinen gibt der auf "Geschrumpfter Cyberpunkt" Punkte gibt) auf 400 "Anatchie-Packen" kommen kannst dies bedeutet das du 700% mehr Schaden macht aber deine Genauigkeit auch um 700% schlechter wird und du dadurch näher an einen Gegner musst.
Wiederum kannst du mit dem Skill "Mit Klauen" einen "Anarchie-Packen" hergeben um deinen Nahkampfschaden zu erhöhen das wären bei 400 "Anarchie-Packen" letzten endes 240% mehr Nahkampfschaden.

Da ich nicht viel Zeit habe zum Spielen ist mein Mechromancer noch auf lvl 15, aber mit einem "Anarchy-Packen" von 250 und einer Smg mit 55 dmg und 30 feuerdmg hau ich einen Goliath, auf gleichem lvl, mit 2-3 Schüssen um.

Antwort #1, 13. Oktober 2012 um 06:24 von Karant-Maragan

Ich hab meinen Mechromancer inzwischen auf Stufe 26 undhab den mittleren Skill tree gewählt den der verstärkt elementar effekte und Deathtrap. Bei den Elementar effekten geht es besonders um die kraft von Strom da gibt es einen skill das jeder gegner den deathtrap tötet in einer Elektro explosion aufgeht und gegnern in der nähe schaden zufügt, dann noch einen das man beim Nachladen eine Schockwelle abgibt die gegnern nochmal zusätzlich elektro schaden erteilt, einen skill der dafür sorgt das gegner die unter strom stehen eventuell auch noch feuerschaden erhalten, ein weiterer Skill das deathtrap einen feuerstrahl auf die gener loslässt. Kurzum der Skill tree ist etwas für dich wenn du elementarwaffen nutzt und willst das deathtrap sehr stark ist. Um es nochmal zu verdeutlichen wenn ich z.B. Mit einer korrosions waffe auf einen gegner schiesse und er mir zu nahe kommt ist die chance sehr hich das er Feuer-,Elektro- und Korrosions schaden bekommt
Hoffe das hilft dir ein wenig bei der auswahl

Antwort #2, 13. Oktober 2012 um 10:50 von Orkanis

danke an euch beide.

ich habe mich schlussendlich doch für "Anarchie" entschieden, da der mittlere skill-tree zu sehr auf "Elektro schaden" geht und der mir bei den kommenden Roboter Wellen im weiteren Spielverlauf wenig nützt. Ich bin zwar grad lvl.10 aber es ist schon geil wenn man ein relativ gute waffe hat + 150 Anarchie punkte = ca.260% mehr schaden :D

Es ist nur ziemlich scheisse wenn man "versehentlich" auf nachladen drückt, die Punkte weggehen und ich dann total gefi**t bin xD

Antwort #3, 13. Oktober 2012 um 12:52 von rock_strongo

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
Einfach mittleren skilltree oder den linken oder rechten mit dem.mittleren vermischen kommt auf.jeden Fall immer was gutes dabei raus. Aber Anarchie ist pflicht.

Antwort #4, 17. Oktober 2012 um 20:17 von Noctis_Lucis_Cealum

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Aus Alt mach Neu: Wie oft schwelgen wir in seligen Erinnerungen an ein altes Spiel? Umso schöner, wenn eine solche (...) mehr

Weitere Artikel

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter World: Nintendo-Switch-Version unwahrscheinlich

Monster Hunter ist auf der Xbox One und der PS4 ein echter Hit. Die Serie rund um die spannende Monsterhatz hat es zur&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)