Perfekter Magier - Der Weg dahin (Skyrim)

Hey Leute, habe vor mir einen Magier zu erstellen der sich beim Zaubern auf Zerstörung, Wiederherstellung und Illusion spezialisiert.
Ich habe vor meine Rüstungsteile doppelt mit 25% weniger Kosten für Zerstörungszauuber und Wiederherstellungszauber zu verzaubern.
Jedoch ists n langer weg bis man verzauberung auf 100 hat.
Meine frage ist jetzt: was mach ich bis dahin? theoretisch bräuchte ich magicka nur wenig skillen, weil ich später ja unbegrenz für heilungen und schaden habe. was soll ich aber machen bevor ich das hab?

Frage gestellt am 14. Oktober 2012 um 14:27 von Akalex

2 Antworten

such dir kleidung die magicka stärkt und die oder mach doch einfach die akademie von winterfeste da bekommt man am ende die erzmagier robe die beste die es im game gibt hoffe konnte helfen andere leute können dir bestimmt meh helfen

Antwort #1, 14. Oktober 2012 um 14:32 von herogammer

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Magier-Quest-Reihe is' sicher eine sehr gute Idee. Nach der bist du gut Ausgerüstet. (Magika würd' ich trotzdem nicht vernachlässigen, da du nicht alle Ausrüstungsgegenstände gleich verzaubern kannst und du trotz allem für starke Zauber rel. viel Magika brauchst.)
Zum Thema verzauberungstraining: verzaubere dir einen Dolch mit Seelenfalle und geh kleinere Tiere meucheln (Seelensteine füllen), dann kauf dir ein bisschen Eisen und schmiede dir massig von den billigen Eisendolchen und geh die verzaubern (z.B. in Weisslauf).
1) du trainierst Schmiedekunst
2) du trainierst Verzauberung
3) du steigst lvl. (Fertigkeitspunkte)
4) die verzauberten Dolche lassen sich für ein hübsches Sümmchen verhökern (du verdienst also noch viel Geld damit)

Einziger Nachteil: schneller lvl.-anstieg bedeutet auch dass deine Feinde stärker werden, sprich du solltest auch die anderen Fertigkeiten nicht vernachlässigen.
Aber im Grundprinzip klappt das echt prima! ^^

hoffe ich konnte helfen!

Antwort #2, 14. Oktober 2012 um 15:04 von Umbra_Draco

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Assassin's Creed ohne Gegner, ohne Herausforderungen, ohne Aufgaben. Dafür mit jeder Menge Fakten und Daten. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)