Bodenplatte (Fluch der Osterinsel)

wann und wo brauch ich die spitzhacke?

Frage gestellt am 14. Oktober 2012 um 16:48 von kittyernie

1 Antwort

Die Spitzhacke brauchst Du in der Kirche/Altarraum um den Gang zum unterirdischen Raum freizulegen. Vorher gibt es verschiedene Aufgaben zu lösen. Besorge dem Bräutigam die nötigen Sachen damit die Braut in die Hochzeit einwilligt. Jetzt müssen noch die Säulen rund um den Altar richtig gedreht werden. Hinweis gibt ein Bild im Schlafzimmer des Paters. Wenn die Säulen richtig stehen bewegt sich an der hinteren Wand das Kruzifix. Da werden bestimmte Buchstaben gedreht. Am besten in der Rätselhilfe nachlesen, welche das sind. Wenn das Kruzifix-/Inri-Rätsel gelöst ist, kannst Du mit der Spitzhacke weiter machen. Am besten im Takt der Gongschläge hacken.

Am besten mit Ton spielen - mach ich nie, hier ist er aber sehr wertvoll.

Lösung für die Statuen: Die Sklaven wenden sich vom Altar ab, die Eroberer wenden sich dem leeren Altar zu. Wenn der Spruch "wendet sich ab/zu" kommt, steht die jeweilige Figur richtig. Mit dem Augensymbol kann geprüft werden, welche Figur gedreht wird.

Antwort #1, 14. Oktober 2012 um 20:44 von Knobelhexe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fluch der Osterinsel

Fluch der Osterinsel

Fluch der Osterinsel
Das sagen kritische Stimmen

Das sagen kritische Stimmen

Der Großteil der Fans ist sich sicher: Monster Hunter - World ist ein gutes Spiel. Doch wie jeder weiß: (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fluch der Osterinsel (Übersicht)