News von heute?! (BF 3)

Aus den News:

Wer einmal andere Spieler bei Kämpfen betrogen hat, erhält ein sogenanntes "Banned" im Profil. Außerdem werden alle Statistiken der unfairen Spieler gelöscht.

---

Was bedeutet das den nun?
Werden Leute die den unfairen Wall-Gltich auf Metro anwenden, werden gebannt?
Wie ist das zu verstehen?

Frage gestellt am 15. Oktober 2012 um 18:02 von Lokomo

3 Antworten

Ich weiß es zwar nicht genau, aber ich würde sagen, dass wenn man unfair spielt (hacken, Bugs ausnutzen, unfaire Strategien), dass man dann vom online Service gelöscht wird. Man kann dann nicht mehr online spielen und wenn man doch noch spielen kann, muss man wenigstens von vorn anfangen (Statistiken werden ja gelöscht).
Ich glaub allerdings, dass wenn man aus Versehen in nen Glitch gerät, dass man dann nicht gebannt wird, sondern nur wenn man das krass ausnutzt.
Ich war schon mal in ner Wand, konnte nicht getroffen werden und Selbstmord hat nicht funktioniert. Nach der Runde bin ich rausgekommen, aber ich kann noch zocken.

Antwort #1, 15. Oktober 2012 um 19:07 von MasterAnakin

man muss gemeldet werden damit man gebannt wird also es ist egal was du machst du kannst jederzeit gebannt werden wen du etwas tust was denn anderen net passt^^

Antwort #2, 15. Oktober 2012 um 20:56 von theDaigst

Nein , habt ihr den Beitrag nicht gelesen ? NUR Hacker und Cheater werden verbannt, nix da wenn man unfair spielt... Man wird ja nicht von EA komplett von Battlefield verbannt weil man bei Close Quarters C4 and die Flaggen legt oder mit Jets in die Helis rammt...

Antwort #3, 19. Oktober 2012 um 01:17 von SONIC_THE_HEDGEHOG_97

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

5 Gründe, warum ihr unbedingt die "Destiny 2"-Demo spielen müsst [Anzeige]

Seit Anfang September ist Destiny 2 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich, seit Ende Oktober darf auch auf (...) mehr

Weitere Artikel

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Black: Criterion-Shooter nun Teil von EA Access

Electronic Arts erweitert den Tresor von EA Access. Ab sofort ist der Ego-Shooter Black, der einst für die Xbox un (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)