2 Untote Bären mit Fackel töten (Undead Nightmare)

Wie schaffe ich das am besten, bin gerade am verzweifeln ich habe schon so vieles versucht und schaffe es tortzdem nicht einen Bären mit der Fackel zu töten.

Frage gestellt am 22. Oktober 2012 um 17:49 von Assasin_Milan

25 Antworten

versuch die Bären zu töten, während du auf deinem Pferd sitzt. solange keine Zombies in der nähe sind die dich runterziehen könnten ist das eig. sehr einfach

Antwort #1, 23. Oktober 2012 um 13:44 von Dialgafan08

Wenn man auf Krieg reitet können einem die Zombietiere nichts anhaben. Einfach die jeweiligen Tiere suchen und einfach vom Pferd aus mit der Fackel erlegen.

Antwort #2, 23. Oktober 2012 um 17:27 von watchmen

Das Problem bei Krieg wie auch bei Tod ist, dass es die Gegner verletzt bzw. tötet, nimm einfach ein normales Zombie Pferd, Oder Pest oder Hunger , dann schießt du den Bären ein paar mal an , aber nur so weit, dass er kurz davor ist zu verrecken, und dann greifst du mit der Fackel an.

Antwort #3, 27. Oktober 2012 um 16:35 von Helperforgames

Dieses Video zu Undead Nightmare schon gesehen?
Untote Bären sterben nicht bei Berührung und durch das leichte! verletzen hast du es nicht schwer ihn durch deine Schläge zu töten.

Antwort #4, 27. Oktober 2012 um 18:45 von watchmen

Dir ist schon klar, dass Krieg brennt und alles was es berührt in Brand versetzt nicht wahr?
Tod lässt den Schädel bei jedem Zombie(Auch Tiere) den du anreitest explodieren.

Mach deine Hausaufgaben.

Antwort #5, 27. Oktober 2012 um 18:57 von Helperforgames

Mach erst mal deine Hausaufgaben da ein untoter Bär niemals mit einer Berührung tot umfällt, andernfalls wäre diese Herausforderung ihn gewissermaßen in Brand zu setzen nutzlos. Immerhin gehört er zu den stärktsten untoten Tieren im Addon.

Und zu Tod habe ich nie etwas gesagt.-.-

Antwort #6, 27. Oktober 2012 um 19:16 von watchmen

Tja du meintest er stirbt bei Berührung nicht und doch das tut er bei Tod.

Bei Krieg wird er in Brand gesetzt was ihm durchgehend Schaden macht und man muss ihn mit der Fackel töten, wenn man ihn mit Krieg berührt, dann fängt der Bär an zu brennen und es besteht die Möglichkeit dass er stirbt bevor du ihn mit der Fackel finisht.

Deswegen einfach ein Zombie Pferd, Hunger oder Pest nehmen.

Antwort #7, 27. Oktober 2012 um 19:31 von Helperforgames

Zusammenhänge kennst du wohl nicht. Da ich mich in meiner ersten Antwort nur auf Krieg bezog, argumentiere ich auch nur weiter mit ihm. So hat Tod nichts! mit meinen weiteren Aussagen zu tun.

Wenn du in der Nähe von einem untoten Bären bist dann ist er auch in deiner Reichweite was die Fackel angeht. Das er dabei sterben kann ist logisch aber das hängt von der Schnelligkeit und dem Reaktionsvermögen des Users ab was ich anhand seines Profils ja wohl kaum einschätzen kann.
Und bevor das aufkommt, dieser Bär stirbt nicht bei der ersten Berührung.

Antwort #8, 27. Oktober 2012 um 19:43 von watchmen

Und du kennst scheinbar keine Fakten.

Tja wie gesagt, der Bär wird angezündet und brennt und das bereits ohne die Fackel, und man muss schon so nah am Bär sein, dass er von Krieg angezündet wird.
Und da ist es nunmal der Fall dass der Bär als Kill durch Krieg gezählt wird, es ist wie gesagt sicherer und einfacher mit Pest und Hunger.

Antwort #9, 27. Oktober 2012 um 19:47 von Helperforgames

Welche Fakten, ich berichte hier über mein Beispiel. Tod hast du eingefügt zudem ich nichts in Zusammenhang zu der Frage gesagt habe.

Wenn ich ihn mit der Fackel erreiche dann ist er bereits von Krieg "infiziert". Und nur weil er brennt ist das kein Punkt für Krieg da du den letzten Streich machen könntest(hier wieder der Punkt zur Schnelligkeit wobei es nicht mal schnell sein muss).
Übrigens kannst du das auch als Tipp im Wiki von RDR nachlesen.

Antwort #10, 27. Oktober 2012 um 19:56 von watchmen

Tja schade dass jeder in so einen Wiki schreiben kann, wie gesagt es besteht die große Möglichkeit und Tod habe ich noch als Verdeutlichung genommen, wenn man zu beschränkt ist um sowas zu begreifen , dann tut mir das furchtbar leid für dich.

Antwort #11, 27. Oktober 2012 um 19:58 von Helperforgames

Schon wieder Beleidigungen, wenn du am Ende bist scheinst du dich zu wiederholen da ich es schon wieder lesen muss.

Und klar kann jeder in so ein Wiki etwas posten aber wenn es falsch wäre dann würde soetwas von Fans aufgenommen und sofort gelöscht und du kannst mir glauben da dieses Wiki gut besucht wurde/ist.

Antwort #12, 27. Oktober 2012 um 20:03 von watchmen

Besucht wurde, das ist der Punkt , solche Wikis werden immer weniger aufgesucht.

Wiederholen tue ich mich nicht, ich zähle nur nochmal die Fakten auf, weil so manche Leute ja zu beschränkt sein könnten und alles vergessen könnten :)

Antwort #13, 27. Oktober 2012 um 20:05 von Helperforgames

Ich störe mich nicht an deinen kindischen Betitelungen wenn du darauf abzielst da das nur deine Reife widerspielgelt und du dich selbst kompromittierst.

Pech für dich denn ich weiß das dieser Beitrag schon dort stand als dieses Wiki noch von Besuchern überquoll.

Antwort #14, 27. Oktober 2012 um 20:11 von watchmen

Pech für dich, dass du keinen Beweis dafür hast und du hast wohl am wenigstens Recht über die Reife einer Person zu sprechen , die du nur übers Internet kennst, aber beschränkte Leute machen das wohl so :)

Antwort #15, 27. Oktober 2012 um 20:13 von Helperforgames

Mein Beweis ist meine Aussage da ich es selbst gesehen/gelesen habe.

Ich hab meine Bildung nicht aus dem Netz was mir deine aber immer wahrscheinlicher werden lässt.

Antwort #16, 27. Oktober 2012 um 20:21 von watchmen

Nein da liegst du leider falsch, und wie gesagt es gibt keine handfesten Beweise.

Antwort #17, 27. Oktober 2012 um 20:23 von Helperforgames

Eine Aussage ist ein Beweis das kann dir jedes Gericht der Welt beglaubigen.

Antwort #18, 27. Oktober 2012 um 20:26 von watchmen

Wenn diese Aussage bestätigt werden kann ist sie ein Beweis, man könnte alles sagen und es gibt keine Beweise, dass sie stimmen.

Antwort #19, 27. Oktober 2012 um 20:29 von Helperforgames

Okay dann stell die Frage in einem RDR Forum und siehst ja das ich recht habe.

Antwort #20, 27. Oktober 2012 um 20:32 von watchmen

Wie gesagt, eine Aussage ist einfach kein Beweis :)

Antwort #21, 27. Oktober 2012 um 20:33 von Helperforgames

Doch ist sie und da du mir nicht glaubst ist es auch deine Aufgabe dieses zu widerlegen indem du eine andere fachkundige Meinung einholst die nicht aus deinem Umfeld stammt oder von dir manipuliert wurde.

Antwort #22, 27. Oktober 2012 um 20:39 von watchmen

So funktioniert das nicht, du kannst es nicht beweisen, was du vorher behauptet hast, von daher ist die Aussage solange falsch und du hast Unrecht :)

Antwort #23, 27. Oktober 2012 um 20:42 von Helperforgames

Du bist scheinbar zu beschränkt um die Wahrheit zu akzeptieren, jedenfalls ist Antwort 3 zu 100% richtig.

Antwort #24, 27. Oktober 2012 um 20:42 von Helperforgames

Ich schließe das mal, da man sieht , dass ich recht habe :p

-~Closed~-

Antwort #25, 27. Oktober 2012 um 20:42 von Helperforgames

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption - Undead Nightmare

Undead Nightmare

Red Dead Redemption - Undead Nightmare spieletipps meint: Die eigenständige Erweiterung von Red Dead Redemption verlängert den Westernspaß mit Zombies. Eine gelungene Zugabe!
Spieletipps-Award90
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Undead Nightmare (Übersicht)