Open for Business oder Wilde Campusjahre? (Sims 2)

Also ich würde mir gerne eines der EPs "Die Sims 2 - Open for Business" oder "Die Sims 2 - Wilde Campusjahre" kaufen. Welches EP ist besser, welches schlechter? Wenn beide super sind, welches soll ich mir zuerst kaufen?

Frage gestellt am 21. Juli 2008 um 21:51 von Ino_Yamanaka

6 Antworten

Persönlich finde ich WCJ besser denn bei OFB machst du einfach nur noch mehr arbeit. Es ist zwar lustig denn Sims mal ein Geschäft zu kaufen aber ich mach es nicht mehr. WCJ ist besser. Meine Meinung

Antwort #1, 22. Juli 2008 um 09:56 von Kris26

ja aber bei Open for Bussiness haben die kinder mehr spielzeug !

Antwort #2, 22. Juli 2008 um 09:59 von playgirl777

Ich würde auch WCJ nehmen, weil man dadurch mehr Jobs haben kann. Ich finde OfB nur umständlich und mühsam zu Spielen.

Antwort #3, 22. Juli 2008 um 11:36 von Mai_08

Dieses Video zu Sims 2 schon gesehen?
Also ich persönlich habe nur "WCJ". Ich würde dir aber vorschlagen, "WCJ" zuerst zu installieren (nicht kaufen, leih es von einem Freund oder sonst wo aus.), danach kannst du dir ja "OFB" kaufen. Das hat den Vorteil, das du dann beide hast. ^^ Musst halt immer die CD des neusten EP benutzen, die auf deinem Computer installiert ist.

Antwort #4, 22. Juli 2008 um 12:08 von irox

oK danke an alle!

Antwort #5, 22. Juli 2008 um 14:22 von Ino_Yamanaka

Sorry, das klingt sicherlich blöd, aber zuerst brauchst du Sims 2, und dann finde ich eigentlich beide toll!

WCJ:Vorteil: Du kannst zusehen, wie deine Simsteenies erwachsen werden und auf dem Collage viel Unsinn machen, außerdem musst du mehr für sie machen-->Studienfächer belegen, Arbeiten schreiben...
Außerdem kannst du, wenn du dein Studium abgeschlossen hast zwei Dinge in der Wünscheleiste festklicken und du hast 6 (!) Wunschkästchen!
Nachteil: Wird auf die Dauer etwas langweilig, da man immer hinterher sein muss die Arbeiten auch wirklich zu schreiben und zu den Abschlussarbeiten zu gehen!

Open for Business:Vorteil: Du kannst Läden zu Hause und auf Gemeindegrundstücken eröffnen. Außerdem gibt es die Möglichkeit Blumengestecke, Kinderspielzeuge und noch etwas (fällt mir nicht mehr ein) anderes herzustellen(SELBER!) und Bedienstete einzustellen. Die kannst du einkleiden und ihnen Aufgaben zuteilen. Eben ziemlich viel.
Nachteil: Du musst viel Geld haben um den Laden ordentlich führen zu können und es ist insgesamt sehr anstrengend, aber nicht langweililg, da du dir Punkte für deinen Laden zusammensparen kannst und er so aufsteigt.

So reicht dir das? Oder noch Fragen?

Hoffe ich konnte dir helfen!
Anas Angel =)

Antwort #6, 22. Juli 2008 um 17:01 von AnasAngel

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2

Sims 2

Die Sims 2 spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Wer sich in sozialen Netzwerken oder Foren umhört, könnte meinen, dass es eine der schlimmsten Videospielreih (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)