Frage zum Fov Changer. (MW 3)

Also es gibt ya diesen einen Hack oder Bug wo man die Waffe
soweit vorne sieht.


Kann man dafür gebannt oder zurückgesetzt werden?
Weil Infinity Ward hat vor 2 Tagen versucht das zu Patchen
aber es funktioniert jetzt wieder.

Frage gestellt am 01. November 2012 um 16:57 von gelöschter User

14 Antworten

Achya und noch eine Frage:
Wenn ich diesen Fov Changer benutze hat dann jeder in der
Lobby den, oder nur ich?

Antwort #1, 01. November 2012 um 17:15 von gelöschter User

Also wenn du's nicht in deinem Onlinespeicher bzw. generell Speicher hast , dann kannst du dafür glaube ich nicht gebannt werden.
Ich mein es bringt dir jetzt keinen wirklichen Vorteil gegenüber den anderen Spielern im Spiel.
Und den FOV Changer siehst nur du! Wenn du den letzten Kill machst , und dein Kill in der Killcam gezeigt wird, dann sehen es die Anderen als ''normal'' :)
Aber ich persönlich finde es hässlich und nicht grad praktisch weshalb ich es auch nicht benutze ;)

Antwort #2, 01. November 2012 um 18:06 von Avandyvy

Der FOV Changer ist ein illegaler Hack, der die Spielmechanik des Spiels verändert, was nach Benutzervereinbarung, die man mit Kauf des Spiels abschließt, verboten ist. Daher kann man dafür nicht nur gebannt werden, sondern bei Verwendung des Hacks auch strafrechtlich verfolgt werden.
Wenn du den benutzt siehst erstmal nur du den, solltest du aber last kill machen, sehen alle in der lobby diese veränderung und das du diesen hack benutzt. Weiterhin sieht man es im kinomodus.
Ich rate dir also dringend ab, von diesem hack gebrauch zu machen, denn auch wenn man den hack nicht programiert hat, ist man nach gesetz hacker, wenn man ihn nur benutzt. Auch wenn du zu 98% kein Strafgerichtliches Verfahren zu erwarten hast, sonndern höchstens, dass du gebannt wirst, ich würde nicht drauf setzten.

Antwort #3, 02. November 2012 um 00:12 von phillow92

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Benutze den zwar eh nicht mehr aber wenn ich gebannt werde
hab ich noch einen zweiten prestige 10er acc.
ps: ich verstehe infinity ward nicht.
das man so leicht hacks machen kann ohne das die das direkt
patchen. mann muss den nur im kinomodus speichern und schon
hat man den. -.-

Antwort #4, 02. November 2012 um 00:15 von gelöschter User

@philow92 Nein , den FoV hat nur der , der ihn auch benutzt ! Wenn man Last Kill macht , dann empinden die anderer en Gegner , wenn sie den FoV nicht haben , den Kill als normal. So ist es auch im Kinomodus !

Zur Frage : Nein , man kann nicht dafür gebannt werden , es macht keine extremen Vorteile , sondern dient nur zur Abwechslung des Spielerlebnisses. Also , mir ist noch keiner bekannt , der deswegen gebannt wurde ! ;)

Antwort #5, 02. November 2012 um 02:38 von DerLegastheniker

Ich kann ohne den garnicht mehr spielen.
Ich versuche ohne FoV zu Snipen aber die Waffen kommen mir
jetzt viel zu gross vor. XD
ps: spielst du auch mit Fov?

Antwort #6, 02. November 2012 um 02:40 von gelöschter User

@phillow92
Das ist totaler Mist!

@derLegasthetiker
Ja das stimmt ;)

Antwort #7, 02. November 2012 um 03:44 von Avandyvy

Hat jemand das Video zum fov changer könnte er mich bitte adden psn: fresh468
Dankeschön :D

Antwort #8, 02. November 2012 um 12:30 von bbnnmmnnbb

Ich hab den. nimm freundschafft an.

Antwort #9, 02. November 2012 um 12:31 von gelöschter User

@Avandyvy: Sag mal bist du total bescheuert? Wenn du echt meinst, dass das kein hack ist, hast du echt en schaden.
@Legastheniker: Spielerlebnis, alles klar? Du veränderst die Spielmechanik durch einen hack! Mag sein, dass das dein Spielerlebnis beeinflusst, aber hack bleibt hack!

Ihr beide solltet euch besser erstmal die Benutzervereinbarungen von Activison, IW, Elite und Sony mal durchlesen.
Vielleicht wird euch ja dann klar, dass das ein hack ist und das hacken illegal ist...

Oder ihr lest euch mal die hier ausführlich gegebenen ANtworten durch:
/ps3/call-duty-modern-...

Antwort #10, 03. November 2012 um 00:22 von phillow92

@philow92 Wenn es ein Hack wäre , dann wäre es von Bedeutung und die Entwickler hätten dies entfernt , nein sogar gar nicht ins Spiel lassen dürfen , es gibt genug Abwehrsysteme , aber bestimmt hat bei IW wieder das Geld eine große Rolle gespielt , anders kennen wir sie nicht. Anhand des oben genannten Beispiels juckt es IW gerade jetzt nicht , wenn in MW3 langsam die Hacker , genau wie in MW2 auftauchen , da sowieso das neue CoD vor der Tür steht. Was denkst Du , warum gegen die MW2-Witzbolde nichts unternommen wird ? Genau , es macht nicht mehr soviel Cash , und bleibt für IW vergessen. Diesen "Hack" zu patchen , ist nicht wirklich schwer , vor allem , weil man mir ein kurzen Clip gucken muss und nicht experimentieren muss. Also , brauchst Du hier nicht den Hobby-Anwalt für IW spielen , die wissen was sie tun.

Antwort #11, 03. November 2012 um 00:52 von DerLegastheniker

Ein Hack bei dem man nicht gebannt wird!
Das war eig. meine Aussage . Hab nie behauptet dass es kein Hack ist , im Gegenteil was soll es sonst sein? Hab nur gesagt dass man dafür wahrscheinlich nicht genannt wird (kenne bis jetzt niemanden)

Antwort #12, 03. November 2012 um 03:49 von Avandyvy

Alles hat immer genug abwehrsyteme, aber genau das macht ja einen hack aus, dass man genau diese umgeht...
Dagegen kann IW schlecht was machen und es stimmt nicht, dass kein patch versucht wurde...
Natürlich hat man versucht, das zu beheben, aber da waren sie hacker schneller...
(Und bevor jetzt jemand sagt, dass es keinen patch gab: Es gibt auch software interne patches, für die keine software aktualisierung in form eines downloads notwendig ist, die man gar nicht bemerkt)...
Und das IW MW3 genauso verkommen lassen wird wie MW2 daran will ich auch gar nichts bezweifeln, das ist selbstverständlich...

Antwort #13, 03. November 2012 um 11:14 von phillow92

@philow92 Ich denke die hoch bezahlten Programmierer sind schon ein bisschen fortgeschrittener als irgendwelche Hobby-Hacker , darum bezweifele ich , dass IW sich überhaupt daran interessiert MW3 noch zu retten , so kurz vor dem neuem CoD. Vielleicht war der fehlgeschlagene Patch auch nur eine Masche , um der Öffentlichkeit zu zeigen , dass sie was tun , um ihre Spiele zu retten , aber es dann doch nicht mache. Sie wären dazu locker in der Lage...

Antwort #14, 03. November 2012 um 14:26 von DerLegastheniker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. So bekannt wie dieser Satz ist, so bekannt ist auch die Tatsache, (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Bros. - Speedrunner stellt neuen Weltrekord auf

Super Mario Bros. - Speedrunner stellt neuen Weltrekord auf

Die Speedrun-Szene in Super Mario Bros. steht vor einem Problem: Mit dem neuen Weltrekord des Spielers Darbian ist kaum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)